Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

19.07.2014 - ein Bund fürs Leben

Registriert
28 September 2013
Beiträge
27
Zustimmungen
7
#1
Nach knapp einem Jahr hat mir mein Freund einen Antrag gemacht :shamefullyembarrased:

Nun werden wir in weniger als einem Jahr heiraten. Der Pfarrer ist ausgewählt und der Termin steht schon. Die Location ist eigentlich auch schon ausgeguckt, nur noch nicht gebucht :angelic:

Nun sprudeln mal die Ideen, und dann wieder kommt gar nichts mehr.

Aufgeregt bin ich aber schon sehr.
 

Krümelkeks

verliebt, verlobt, verheiratet...
Registriert
6 Oktober 2012
Beiträge
634
Zustimmungen
24
#2
Herzlich Willkommen... Hier wirst du sicher noch auf viele Ideen stoßen...
 

Kat_

Glücklich verheiratet
Registriert
17 Juni 2013
Beiträge
470
Zustimmungen
32
#4
herzlich Glückwunsch und viel spass mit uns
 
Registriert
28 September 2013
Beiträge
27
Zustimmungen
7
#8
So mal ein neuer Stand:

Unsere Wunsch-Location ist leider schon ausgebucht für unseren Termin. Das war gestern ein kleiner großer Schock. Jetzt haben wir eine neue Idee zum Feiern. Ich hoffe ich schaffe es morgen oder übermorgen da anzurufen.

Unser Termin war abhängig vom Pfarrer. Wir wollten einen ganz bestimmten (mit dem ich auch befreundet bin und mein Verlobter auch total begeistert von dem ist) Problem war nur, dass dieser Mensch eigentlich IMMER Termine hat. Gott sei Dank hat er aber für uns im kommenden Jahr ein paar Vorschläge gehabt. Dieser Mensch ist einfach ein wirklich sympatischer und lockerer Typ und kann doch das wichtige und entscheidende gut rüberbringen. Ein Mensch der einfach nur phasziniert und begeistert. Glück gehabt! :happy:

Wir haben uns gestern für ein Papier für die Einladungskarten entschieden. Muss das nur noch mit der Bedruckung klappen, denn es ist ein leicht beschichtetes Papier. Aber ein Drucker (falls unserer nicht passt) wird sich auch noch finden. Ist ja nicht so schwer, wenn eh jeder einen zu Hause hat.
Die Einladungen werden quadratisch, creme-metallic. Mit einem Sepia-Bild von uns (was wir noch machen müssen).

Farbliches Konzept soll creme, rot, grün. Wobei rot eher dezent der rote Faden werden soll.

Für unsere Tischkarten hatte ich die Idee kleine Tüten zu nehmen auf denen der Name angebracht ist und in der Tüte gibt es für jeden Gast eine kleine "Schneekugel" mit einem Bild von uns.

Mein Hochzeitsbuch füllt sich langsam mit Ideen.
Wenn ich die ersten Versuche ausgedruckt und gebastelt habe, werde ich mal eine Paar Bilder einstellen.
Gerade finde ich nur die Zeit zum Denken, aber noch nicht zum Umsezten. (Der Nachteil an Schichtarbeit und Überstunden ;) )