alles doof

Dieses Thema im Forum 'Kaffee-Klatsch' wurde von Steph gestartet, 28 Februar 2007.

  1. Steph

    Steph
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    12 Januar 2007
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Lindau
    tja, Leute, ich bin grad auf einem absoluten Tiefpunkt.

    Meine Schwester hat gestern angerufen und wollte mir mir über meinen Schatz reden. "Du weißt ja, dass wir mit Florian nicht so einverstanden sind. Wir hoffen ja, dass ihr es euch nochmal anders überlegt,..." Wie bitte? Ich fand das die Höhe!
    Bin seit gestern deswegen nurnoch am Heulen. Und ich überlege ernsthaft, ob ich diese ganze Hochzeitsfeier-Geschichte nicht einfach abblase und eine kleine Feier nur mit Eltern, Großeltern und Geschwistern mache. Dann ist zwar meine meckrige Familie immernoch dabei, aber zumindest kommen wir unter 1500€ hin und könnten schon dieses Jahr heiraten. Denn im Moment verkneifen wir uns echt alles, was Geld kostet, und das frustriert mich (dann könnten wir ins Musical gehen und ins Afrika!Afrika!, wir könnten in den Vergnügungspark und ich könnte mir ein paar schöne Schuhe kaufen, die ich schon lange haben möchte...). Und wenn dann am Ende auf der Feier solche Sprüche kommen, dann lohnt das Sparen nicht wirklich - dann ist's rausgeschmissenes Geld. Im Moment könnten wir halt noch einlenken, so viel haben wir noch nicht ausgegeben und die 200€ werden wir verkraften... wäre zwar schade, aber wir könnten beide damit leben und die Feier kann man ja auch immer noch nachholen.

    Ich weiß, ich sollte mir das nicht kaputt machen lassen, aber irgendwie liegt gerade alles in Scherben. Von meiner Mama hätte ich ja so einen Spruch erwartet, aber nicht von meiner Schwester! Ich bin einfach nur enttäuscht und wütend und wahnsinnig traurig.
    Wir dachten eigentlich beide, dass sich das Verhältnis langsam bessert! Aber offensichtlich ist das nicht der Fall...

    Flo(h) ist auch entsprechend niedergeschlagen und weiß jetzt garnicht, wie er sich verhalten soll!?!
     
  2. Odie

    Odie
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    9 September 2006
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Schleswig-Holstein
    Hi du Arme, lass dich mal in den Arm nehmen...

    Wie krass ist denn das :shock:

    Und ich rege mich schon über die Verwandten von Herrn Odie auf .

    Aber die Feier würde ich nicht absagen. Nur weil deine Familie meckerig ist, würde ich mir den Tag nicht versauen lassen. Ihr ladet doch auch Freunde ein und Flo´s Familie.
    Ich glaube nicht, dass man die Feier später wirklich mal so schön nachholen kann.

    Hat deine Schwester vorher auch schon mal so heftig reagiert ? Also ich bin echt schockiert von so einem Anliegen.Laßt euch bloß nicht von eurem Weg abbringen, ihr liebt euch und das ist die Hauptsache !!!

    Macht euch heute einen schönen Abend und denkt nicht an die Familie, gönnt euch was schönes ( Restaurantbesuch, Kino o.ä. ) darauf kommt es dann bis zur Hochzeit auch nicht mehr an, wegen der 50 € müßt ihr sie nicht absagen ( oder ihr streicht einen Gast, mir fällt spontan gerade einer ein ;-) )

    LG
     
  3. thea

    thea
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-Experte

    Registriert:
    2 Januar 2007
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann Odie nur voll und ganz unterstützen in dem was sie schreibt - ihr wollt heiraten, ihr wollt eure Hochzeit feiern und ihr wollt miteinander leben - das ist die Hauptsache!!
     
  4. Lili1981

    Lili1981
    Expand Collapse
    Guest

    Hallo Steph *knuddel*

    Ich kann das nachvollziehen wenn man negatives hört und man würde am liebsten alles ablasen und überhaupt nicht mehr weiter machen.
    Aber mal ehrlich ist es das was ihr möchtet?
    Ist es das was eure Zukunft wird?

    Ihr baut zusammen eine Säule, eine Lebenssäule und nun kommt eben durch die Hochzeit ein schweres Säulenteil auf euch zu, das eben mal mit Tesastreifen festgemacht werden soll. Ja für eure Eltern, Verwandten und Freunde scheint diese Aufgabe nicht möglich zu sein aber gebt ihr deswegen auf, ist eure Liebe so schwach das ihr diese verdammte Säule nicht mit Tesastreifen festbekommt? Ich denke nicht. Haltet zusammen und am Ende könnt ihr wenn ihr die Hochzeit so durch gezogen habt nach euren Vorstellungen allen zeigen "Seht her man kann eine große Säule mit Tesastreifen festbinden" und es wird dann keine Säulenteil mehr geben das ihr nicht durch zusammenhalt an eure Lebenssäule binden könnt, es sei den sie bekommt schon vorher ein Riss. :wink:

    Wenn du verstehst was ich damit sagen möchte. Meine Mutter hat zu mir immer gesagt, es ihr egal wen ich mal heirate. Den "Ich" muss mit ihm leben können "Ich" muss ihn lieben" "Ich" muss mit ihm diesen Weg und diese Säule bauen aber nicht meine Mutter.
    Und mal ehrlich wie oft müssen deine Eltern brav am Tisch mit deinem Mann sitzen. Höchstens bei Festen und wenn sie nicht kommen möchten, weil sie deinen Mann nicht mögen das ist das eben Pech für deine Eltern. Wer nicht will der hat schon? :wink:

    Ehrlich gesagt, ich lass mir meine Hochzeit auch nicht mehr verderben von meinen Gästen die vielleicht nicht kommen oder von meinem Mann seinem Vater und ehrlich gesagt, mein Mann ist auch dazu fähig, wenn der Vater scheiße redet auf der Hochzeit ihn von einem guten Freund auch rauswerfen zu lassen oder es auch selber zu tun. Ist zwar hart aber dumm Schwäzer verderben nur die Hochzeit und sowas muss eben weg. :wink:

    Harte Worte aber wir sind selber echt sauer über unsere ganze Verwandten und Eltern...da muss man eben auch mal Konzequenzen ziehen.
    Am liebsten würden wir auch die Hochzeit ablasen aber im Grunde lohnt sich das nicht, weil wir einiges angezahlt haben und wir würden um die 1500 Euro noch drauf legen wegen nichts. :roll:
    Also, kleben wir eben diese riesen Säule mit kleinen Streifen auf den Rest der Säule am Ende wird sie schon halten. :D sieht zwar komisch aus aber geht halt nicht anders. :wink:
     
  5. monet-x3

    monet-x3
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    4 Februar 2007
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Thüringen
    Von mir auch ein dickes Trösti...

    Laßt euch nicht unterkriegen. Die Anderen haben doch völlig recht, ihr wollt doch eure Traumhochzeit feiern und das mit euren Freunden teilen. Das könnt ihr doch jetzt nicht mehr absagen...schon alleine nicht, weil du dir schon so viele Gedanken gemacht hast.

    Außerdem was ist denn schöner? Eine kleine Feier die euch garnicht zusagt mit lauter meckernden Leuten, oder eine riesen spitzen Hochzeit mit allen Leuten die ihr gerne habt ??????

    Is doch bestimmt ganz einfach, da die richtige Wahl zu treffen, oder?

    Lg,
    Maika
     
  6. Kerstin

    Kerstin
    Expand Collapse
    Wohnt hier...

    Registriert:
    20 Januar 2007
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    1
    Wohnort:
    Nord-Saarland
    Arme Steph!

    *festimarmknuddel*

    Ich glaub, ich würde bei so einem Mega-Hammer erstmal genauso reagieren. Aber wie meine Vorrednerinnen schon gesagt haben, es ist EUER TAG!!! Lasst euch von solchen Dummschwätzern nicht die ganze Vorfreude verderben. Ich hätte auch kein Problem damit, solche Leute NICHT einzuladen und wenn sie zehnmal mit mir verwandt wären. Ich finde es eh furchtbar, daß man sich oft mit der Familie vor solch großartigen Ereignissen zoffen muss. Eigentlich wie im Kindergarten!

    Kopf hoch :D !

    Ganz liebe Grüße,
    Kerstin :)
     
  7. Steph

    Steph
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    12 Januar 2007
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Lindau
    hallo ihr Lieben,
    danke schonmal für's Mut machen.

    Die Entscheidung, ob wir unsere Traumhochzeit weiter planen oder doch lieber eine kleine Feier für dieses Jahr anstreben, werden wir am Ende der nächsten Woche sicher treffen.
    Ich fahre am Samstag für eine Woche zu meinen Eltern. Und je nachdem, ob meine "allerliebste" Schwester gleich an diesem Wochenende oder erst am nächsten da ist, werde ich mit allen zusammen in Ruhe drüber sprechen und ihnen sagen, dass wir heiraten werden, egal ob's ihnen passt oder nicht. Ich will bei der Gelegenheit auch rausfinden, in wiefern mit irgendwelcher Unterstützung zu rechnen ist - Flo(h) hat vorgeschlagen, dass wir zusammen mit meinen Eltern und Schwestern im Sommer die Location besichtigen könnten und sie so einbinden könnten. Je nachdem, was also nun rauskommen wird, werden wir das vorschlagen.
    Ich hoffe, mich verlässt am Wochenende dann nicht der Mut - meine Mutter versteht sich sehr gut darauf, andere Leute einzuschüchtern! Aber wenn ich das jetzt nicht kläre, wird's nie werden. Jedenfalls weiß ich nun nicht mehr genau, ob ich mich auf meine Urlaubswoche freuen soll oder nicht. :(
     
  8. Odie

    Odie
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    9 September 2006
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Schleswig-Holstein
    Ich verstehe gut, dass deine Urlaubswoche stark überschattet ist.... ABer laß dich nicht unterkriegen. Ihr möchtet eine schöne Hochzeit feiern , in dem Stil wie ihr es euch vorstellt... wenn ihr das der Familie wegen nicht macht ärgert ihr euch hinterher bestimmt.

    Und von deiner Mutter mußt du dich nicht einschüchtern lassen... du bist eine erwachsene Frau, das müssen auch Mütter lernen...

    Ich drück die auf jeden Fall weiter die Daumen, dass alles gut wird.

    LG
     
  9. Lili1981

    Lili1981
    Expand Collapse
    Guest

    Da muss ich Odie recht geben.

    Ich meine wir können uns auch nicht auf seine Eltern verlassen obwohl wir es gerne gewollt hätten. Er hat mir auch eigentlich gesagt, seine Eltern würden bestimmt Hilfe anbieten aber bisher kam nichts und wir betteln auch nicht. Das ist unsere Hochzeit.

    Ehrlich gesagt, ich glaube nicht das ihr auf andere Hilfe angewiesen seit. Zusammen schafft ihr das auch alleine. Und überlegt mal, die ganzen Vorbereitungen, der Stress...die Schweizt euch beide doch noch mehr zusammen. Zumindest kann ich das von mir behaupten...desto mehr dagegen sind desto fester halten wir zusammen und desto mehr ziehen wir auch das Ding durch.

    Wir haben extra so umgeplant das wir den Teil mit der Trauung auch gut und gerne alleine machen könnten und ehrlich gesagt, uns ist nur noch dieser Teil am wichtigsten. Der Rest mit Essen gehen, davon haben wir nicht viel außer vielleicht das einer anfangen könnte dumme Sprüche zu bringen. Vom Essen haben ja eher unsere Gäste was, die können sich den Bauch voll schlagen. :roll:
    Wir haben wirklich am Anfang auch so geplant das wir an unsere Gäste denken und nicht an uns selber aber das hat sich nun geändert.

    Also denkt nicht so viel an eure Gäste, den die denken auch nicht an euch. Wie ihr euch fühlt. Zumindest hab ich bei meiner Verwandtschaft nicht das Gefühl, das sie überhaupt wissen, das es sich scheiße anhört, wenn man nur gesagt bekommt. Der Tag ist doof, das ist in den Ferien, ist auch doof...das ist zu weit weg, ist auch doof... :cry:
     
  10. Steph

    Steph
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    12 Januar 2007
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Lindau
    bin ja nun wieder zurück von meiner Reise in die Heimat.... die Hochzeitsplanung wurde wieder aufgenommen. Meine Eltern sind zwar nach wie vor nicht begeistert (vielleicht sollte ich diese Aussage korrigieren: mein Vater hat dazu nicht viel eigene Meinung, wir waren immer 4 Weiber, da hat er sich das Meinung-Haben abgewöhnt [smilie=to funny.gif] also bezieht sich "meine Eltern" meist eher auf meine Mutter), aber sie wollen definitiv zur Hochzeit kommen und mit uns unseren Freudentag feiern. Mit meiner Schwester habe ich nicht darüber geredet - das hätte keinen Sinn gemacht. Die soll jetzt denken, was sie will. Zur Hochzeit wird sie bestimmt kommen und ich glaube auch nicht, dass dumme Kommentare zu erwarten sind.

    Der einzige Meckerpunkt, den ich meiner Mama nicht ausreden konnte, war, dass wir an einem Sonntag heiraten. Findet ihr das denn aus super-doof? (Zitat meiner Mutter: "Polterabend am Freitag, dann beschäftigt ihr eure Gäste das ganze Wochenende mit eurer Hochzeit (sie bezog sich dabei hauptsächlich auf seine Familie, die weit anreisen muss) und dann erwartet ihr auch noch, dass sie sich am darauf folgenden Montag frei nehmen?" (es ging um die Diskussion, dass die Gäste ja schon um 9 Uhr abends gehen würde, weil sie am nächsten Tag arbeiten müssten...) Sie tat ja grad so, als ob die Hochzeit eine lästige Pflichtveranstaltung wäre!...) Es wissen doch alle gaaanz zeitig bescheid, damit jeder Urlaub nehmen kann, es liegt in der Ferienzeit, so dass auch Kinder kein Problem haben dürften... wo also ist das Problem? :?

    Soviel jedenfalls dazu!

    Dann ist noch etwas passiert: Mein (Ex)Chef hatte sich am Freitag gemeldet. Leider habe ich den Anruf verpasst und er hat mir nur aufs Band gesprochen, ich solle ihn doch bitte anrufen, er hätte da etwas mit mir zu besprechen - jedenfalls glaube ich, dass er mir die halbe Stelle anbieten wollte, die seit ein paar Wochen in meinem Praktikumsbetrieb im Gespräch war. Als ich heute morgen dort anrief, ist seine Assistentin rangegangen und hat mir mitgeteilt, dass er leider gestorben sei (Herzinfarkt, dabei war er bestimmt noch keine 55! :shock: ). Jedenfalls muss jetzt erst die Nachfolge geregelt werden und den Job kann ich wahrscheinlich vergessen. (seine Assistentin wusste nicht, worüber er mit mir sprechen wollte, aber sie schaut mal, ob sie eine Notiz findet - aber selbst wenn, glaube ich nicht, dass ich in nächster Zeit dort anfangen könnte...) :(
     
Entwurf gespeichert Draft deleted
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen im Hochzeitsforum Hochzeitsforum Datum
Brautkleid ändern: Was ist alles möglich? Ich bin neu im Hochzeitsforum... 8 Februar 2016
Dabei sein ist alles, aaaaaber: Kaffee-Klatsch 27 Januar 2015
Hab ich an alles gedacht??? Die Organisation 21 Juli 2014
Alles aus einer Hand Beauty and Styling 1 Februar 2014
muss das alles sein?? (Eure Meinung) Die Organisation 23 Januar 2014
Alles DIY? Do it yourself? (Außer Klamotten nähen ;) und Musik ;) ) Die Hochzeitsfeier 13 September 2013
so nun ist alles vorbei.... Ich bin neu im Hochzeitsforum... 27 August 2012
Alles muss raus!!! Hochzeitsforum-Kleinanzeigen 10 November 2011
Was macht ihr alles mit euren Bildern? Hochzeitsfoto und Video 29 Juni 2011
Was man alles unangemeldet sehen kann... Hochzeitsforum-News 1 Juni 2011

Die Seite empfehlen