Allgemeine frage zur hochzeitsfotografie

Dieses Thema im Forum 'Hochzeitsfoto und Video' wurde von Maddin gestartet, 19 Dezember 2008.

?
  1. Lediglich die Trauung?

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Brautpaarfotos?

    19 Stimme(n)
    38,8%
  3. Der ganze Tag?

    30 Stimme(n)
    61,2%
  1. Maddin

    Maddin
    Expand Collapse

    Registriert:
    19 Dezember 2008
    Beiträge:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Allgemeine Umfrage zur Hochzeitsfotografie

    Hallo liebes Forum,

    mein Name ist Martin und ja, ich bin Fotograf und ja ich fotografiere auch Hochzeiten. Aber lassen wir das mal beiseite. Mich würde gerne mal aus erster Hand interessieren, was denn bei Hochzeiten am meisten gewünscht wird. Ich machen nur komplette Hochzeitsreportagen und dieser Trend schwappt ja aus dem Ausland nach Deutschland. Ich höre und lese ganz oft, dass Brautpaare nur 2 Stunden in der Kirche ein paar Fotos wollen. Aber ich frage mich immer warum... die Stunden und die Zeit drumherum ist doch viel viel wichtiger und schöner. Es geht ja nicht nur um die 10 Sekunden des Brautring-Ansteckens sondern um viel viel mehr.

    Wie seht ihr das? Was zählt? Das Brautringeumwerfen oder vielleicht auch der ganze Tag drumherum und waurm nur immer Fotos aus der Kirche???

    LG
    Martin
     
  2. Barbarinchen

    Barbarinchen
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    31 Mai 2008
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    2
    Wohnort:
    Hamburg
    Ich hab zwar für "der ganze Tag" gestimmt, aber das stimmt auch nicht so ganz... ich möchte Fotos von der Trauung, dann ein paar Fotos nur von uns beim Shooping und Fotos von der Feier. Von der Zeit vor der Trauung, und zwischen Trauung und Feier brauch ich keine...! Das wär zu viel und die will sowieso niemand sehen!
     
  3. Yvi

    Yvi
    Expand Collapse
    Experten-Anwärter(in)

    Registriert:
    14 September 2008
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Essen
    Generell würd ich auch sagen, daß der ganze Tag wichtig ist, für mich persönlich sogar wichtiger als bsp. der Ringtausch oder so.
    Dennoch würde ich, wenn ich einen Fotograph engagieren würde, ihn auch nur für einige Stunden buchen oder zu gestellten Fotos. Einfach aus dem finanziellem Hintergrund. Finde Fotos von Gästen während der Feier völlig ausreichend.
     
  4. zauberfee96

    zauberfee96
    Expand Collapse
    Ansprechpartner

    Registriert:
    22 November 2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Niederelbert
    Ich hätte gern eine fotoreportage vom ganzen hochzeitstag mit allem drum und dran. und ich habe auch überlegt einen fotografen für den ganzen tag zu engagieren, aber das kostet einfach zu viel. wir haben zum glück genügend gäste da, die gut und gerne fotografieren. so kommt bestimmt schönes material für ein 200 Seiten hochzeitsbiuch zusammen ;-)
     
  5. Odie

    Odie
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    9 September 2006
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Schleswig-Holstein
    Eine Profi-Reportage vom ganzen Tag ist sicher super, aber bei uns scheiterte es eindeutig am Preis... wir haben aber von allem außer dem Frisörbesuch Laien-Fotos und da sind viele nette dabei gewesen, das reichte dann auch.
    Die Trauungs-Fotos und Brautpaarfotos wollten wir aber auf jeden Fall vom Profi haben und die sind auch sehr schön geworden :)
    fazit: Mit dem nötigen "Kleingeld" wäre eine Reportage ein muss gewesen, so gabs eben nur die abgespeckte Variante :)

    LG
     
  6. Ramona

    Ramona
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    25 August 2007
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    2
    Wohnort:
    Ehingen (Donau)
    Also wir hatten eine Reportage über 9 Stunden. War nicht billig, aber ich würde es immer wieder machen! Wir haben tolle Fotos von der Feier, der Trauung und noch Portraits. Mir war vor allem das Making-of sehr wichtig. Ich finde die Bilder wie ich angezogen und geschmickt werde super! Auf die wollte ich auf keine fall verzichten. Wir haben mit den Danksagunskarten auch allen Gästen Fotos auf denen sie drauf waren geschickt.
    Das die Fotos keiner sehen möchte, kann ich jetzt nicht bestätigen. Alle wollten die sehen und finden sie halt auch total interessant weil sie selber auch drauf sind und nicht nur das Brautpaar.
    Wir haben jetzt zwar über 2000 Fotos, aber ich wollte auf kein einziges Verzichten. Und dadurch, dass wir die DVDs (4 Stück) haben, können wir so oft wir wollen Bilder nachmachen lassen. Das wird nämlich auch noch ganz schön teuer, wenn man die Rechte an den Bildern nicht bekommt.

    Aber ob so eine Reportage im Budget drin ist, muss natürlich jeder für sich selber entscheiden. Für mich war klar, dass ich unbedingt eine wollte und lieber an anderen Dingen wie Brautauto oder ähnliches gespart habe.
     
  7. Masine

    Masine
    Expand Collapse
    Guest

    Ich finde es wichtig, tolle Brautpaarfotos zu haben. Den Rest vom Tag wird doch eh fotografiert, da kann ich mir dann die besten Bilder bei den Gästen aussuchen und spare jede Menge Geld.
     
  8. fifisuchard

    fifisuchard
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    23 September 2008
    Beiträge:
    1.248
    Zustimmungen:
    6
    Hallo!

    Ich habe bisher noch keine Angebote bei Fotografen eingeholt, aber ich stelle mir es auch so vor, dass wir nur eine abgespeckte Version vom Fotografen machen lassen. Also Standesamt und Kirche - und natürlich von uns beiden.

    Den Rest möchten wir von einem Hobbiefotografen in der Verwandtschaft machen lassen um Geld zu sparen.
     
  9. Nitsrek

    Nitsrek
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    29 Oktober 2008
    Beiträge:
    2.982
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Herzogenaurach
    Ich möchte eigentlich nur diese typischen Brautpaarfotos, weil ich für die ganzen anderen Fotos einfach meinen Papa (begeisterter und guter Hobbyfotograf) und meine Freunde (vor allem für die Feier und die Stunden der Vorbereitung) einspannen möchte
     
  10. Ramona

    Ramona
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    25 August 2007
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    2
    Wohnort:
    Ehingen (Donau)
    Also klar werden auch die Gäste sehr schöne Bilder machen! Aber ganz kann man die dann doch nciht mit einem professionellen Fotografen vergleichen. Also ich hab natürlich auch die Bilder von den Gästen und die sind auch toll. Aber ein professioneller Fotograf weiß halt, wie er Lichtverhältnisse einfängt und knipst gezielt schöne Situationen, von denen du überhaupt nichts mitbekommst. Aber wenn man eben nur Wert auf die Brautpaarfotos legt, dann reichen die Bilder der Gäste natürlich. Die sind wie gesagt, auch sehr schön geworden bei uns. Nur ist es manchmal lästig diesen Bilder hinterher zu rennen. Bis du dann die auch gebrannt bekommst. Wir haben bis heute noch nicht alle.

    @Maddin: Ich hab eure Homepage angeschaut. Wirklich tolle Bilder! Gefallen mir total gut. Wenn ich noch einen Fotografen brauchen würde, wärt ihr in der engeren Wahl :em2300:
     
Entwurf gespeichert Draft deleted
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen im Hochzeitsforum Hochzeitsforum Datum
Allgemeine Frage Die Organisation 19 Mai 2007
Blumen im Allgemeinen Blumen und Hochzeitsdeko 14 Januar 2010
Hilfe So viele Fragen Die Organisation 19 Juli 2017
HELP... Kleine Umfrage zum Brautkleidkauf Brautkleid & Co 7 Juli 2017
Umfrage zum Thema Hochzeitsplaner Ich bin neu im Hochzeitsforum... 17 April 2017
Umfrage: Online Wedding Planer Die Organisation 22 Mai 2016
Ein paar Fragen zur Orga der Feier Die Hochzeitsfeier 24 September 2015
Was ich einen Hochzeitsfotografen schon immer fragen wollte... Hochzeitsfoto und Video 22 Juli 2014
Fragen über Fragen .... Die Organisation 9 Mai 2014
Kleiderfrage??? Brautkleid & Co 26 Januar 2014

Die Seite empfehlen