Auch ich bin bald unter der Haube!

Dieses Thema im Forum 'Ich bin neu im Hochzeitsforum...' wurde von Ramona gestartet, 26 August 2007.

  1. Ramona

    Ramona
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    25 August 2007
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    2
    Wohnort:
    Ehingen (Donau)
    Bin über dieses Forum gestolpert und war begeistert. Deswegen hab ich mich auch sofort angemeldet. Jetzt wollt ich mich kurz vorstellen:

    Bin 31 Jahre und habe am 10. August 2007 auf Madeira einen Heiratsantrag bekommen! Jetzt planen wir unsere Hochzeit für den nächsten Sommer. Der Termin ist noch nicht festgelegt. Es wird "nur" standesamtlich geheiratet und bisher habe ich noch das Problem, dass Standesbeamte eben nicht so mobil sind wie ich das gerne hätte :roll: . Habe aber schon hilfreiche Tipps hierzu bekommen.

    Meine Mutter war praktisch ganz aus dem Häuschen, dass ihre "alte" Tochter jetzt doch endlich unter die Haube kommt :lol:. Innerhalb von 2 Minuten wusste das ganze Dorf bescheid.

    Freue mich auf jeden Fall hier zu sein, und bedanke mich schon mal im voraus für eure tolle Hilfe!
     
  2. peter

    peter
    Expand Collapse
    Administrator
    Mitarbeiter Admin

    Registriert:
    22 April 2006
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    64
    Wohnort:
    Bad Homburg
    Hallo Ramona,
    schön dass Du unser Forum gefunden hast. Ich hoffe Du findest die
    Antworten auf Deine Fragen und wünsche Dir alles Gute bei Deinen Hochzeitsvorbereitungen.
    Viel Glück,
    Peter :D
     
  3. Odie

    Odie
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    9 September 2006
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Schleswig-Holstein
    Auch an dieser Stelle nochmal ein herzliches Willkommen von mir !

    Dass deine Mutter sich so sehr freut ist doch schön, es gibt da auch manchmal ganz andere Reaktionen...

    Wir haben auch "nur" standesamtlich geheiratet ( war bei uns beiden das 2.Mal ;-) ) . Wir haben trotz einer Trauung in unserem Standesamt eine wunderschöne Hochzeit gehabt und abends eine tolle Feier mit der Familie und unseren Freunden gefeiert.

    Wenn die Standesbeamten nicht flexibel genug sind, könnt ihr ja immer noch eine freie Trauung in Betracht ziehen. Lili hat sich ja schon an anderer Stelle dazu geäußert und auch Steph wird eine freie Trauung haben. Die beiden sind sicher immer mit Tipps dabei wenn du dazu Fragen hast.

    So, nun noch viel Spaß bei den Vorbereitungen an denen wir gerne teilhaben. Wir sind auch begeisterte Fotogucker ... also wenn du uns von deinen Errungenschaften für die Hochzeit etwas zeigen magst, dann immer her damit ;-)

    LG
     
  4. Yvonne

    Yvonne
    Expand Collapse
    Wohnt hier...

    Registriert:
    7 November 2006
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Münster
    Auch ein herzliches Willkommen von mir, schon das du dich hier bei uns angemeldet hast.
     
  5. Steph

    Steph
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    12 Januar 2007
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Lindau
    Hallo Ramona,
    schön, dass du beschlossen hast, dich richtig vorzustellen. Deshalb nochmal [smilie=hi ya!.gif]

    Odie hat das wichtigste eigentlich schon gesagt: Erfahrungen, Ideen, Fragen und vor allem Bilder sind immer willkommen! :D

    Wisst ihr schon, wie groß eure Feier ausfallen wird? Denn "nur" Standesamt heißt ja ganz und garnicht, dass man klein feiert/feiern muss. ;)

    Bin schon gespannt, von dir zu hören.

    Liebe Grüße,
    Stephanie
     
  6. Ramona

    Ramona
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    25 August 2007
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    2
    Wohnort:
    Ehingen (Donau)
    Danke für die Grüße!
    Klein wird es ganz und gar nicht. Wir haben mal eine Gästeliste zusammen gestellt und sind bei 100 bis 120 Gästen :shock:
    Ich alleine habe schon eine rießen Familie. Kennt ihr "My big Fat Greek Wedding"? Und noch größer ist unsere :) Hab schon meine Oma gefragt, warum in aller Welt es denn unbedingt 9 Kinder sein mussten. Davon haben dann alle auch noch mal 2 bis 4 Kinder. Meine zweite Oma steht mit 6 Kindern nicht viel nach. Also insgesamt habe ich schon 29 Cousinen und Cousins :roll:
    Und ich bin der Meinung entweder nur im engsten Familienkreis oder alle. Und wir haben uns für alle entschieden! Ob alle zusagen wird sich zeigen.
    Es soll auf jeden Fall ein großes Fest werden, und einer kirchlichen Hochzeit in nichts nachstehen. Heisst, ich werde auch ein schönes Kleid anhaben. Dabei habe ich an dunkelrot gedacht! Natürlich mit Reifrock und schnick schnack. Ich bin am überlegen, ob ich es mir Maßanfertigen lasse, da ich mein Traumkleid bisher nicht finden konnte. Stefan wird wahrscheinlich einen Frack mit Zylinder tragen :p
    Wie gesagt, wollten wir gerne (wie viele) auf einer Burg heiraten. Sind grade am suchen. Weil Burgen immer sehr schnell ausgebucht sind. Leider bieten die meisten kein Standesamt an. In der engeren Auswahl stehen die Burg Hohen Neuffen (www.hohenneuffen.de), das Zuckerbergschloss (www.zuckerbergschloss.de) oder die Burg Guttenberg (www.burg-guttenberg.de). Standesamlich heiraten kann man nur auf dem Zuckerbergschloss. Dafür sind wir aber eventuell zu viele Leute :evil:
    Ausserdem haben wir mal grob die Kosten berechnet und einen rießen Schock bekommen :shock: Ich glaube da müssen wir einen Kredit aufnehmen. Da kommt man ja locker mit Essen und Trinken und Sekteempfang und tralala auf gut 70 Euro pro Person....
    Darf man fragen, was eure Hochzeit so kost bzw. gekostet hat?

    Gerne stelle ich Bilder ein, sobald ich welche habe. Bin ja selber sehr neugierig.....

    Am nächsten Wochenende werden wir es erst mal Stefans Eltern sagen. Die werden sich bestimmt voll freuen. Die piesacken Stefan ja schon lage wann er mir den endlich den Antrag mach :lol: Sein Bruder ist schließlich schon lange verheiratet und hat 4 Kinder :wink:
     
  7. Steph

    Steph
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    12 Januar 2007
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Lindau
    Ui, auf Burg Guttenberg mit 120 Gästen feiern - respekt. Wir haben uns von dort auch ein Angebot eingeholt - das war die teuerste Burg, mit der wir uns in Kontakt gesetzt hatten. (allerdings war es auch die einzige, die wir in BaWü angeschrieben haben, weil die genau das haben, was wir eigentlich gesucht haben).

    Ich weiß ja nicht, ob ihr danach auch schon geguckt habt, aber bei vielen Burgen ist das Standesamt oder ein Trauzimmer ganz in der Nähe, so dass man das dann auch laufen oder mit einer kurzen Kutschfahrt regeln könnte.

    Werd mir jetzt erstmal die anderen beiden Burgen angucken. ;)

    Wollt ihr dann auch mittelalterlich heiraten, oder einfach nur die Burg als solches genießen? (wir heiraten mittelalterlich, vielleicht bekomm ich ja Verstärkung?! :roll: )

    Liebe Grüße,
    Stephanie
     
  8. thea

    thea
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-Experte

    Registriert:
    2 Januar 2007
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Ein herzliches Hallo auch von mir!!
    Ich kann kurz beisteuern, was mein Mann (das hört sich schon noch ein bisschen komisch an, ganz ehrlich... :shock: aber auch total schön!! :D ) und ich gestern beim Urlaubsabschlussessen am Nebentisch "zufällig" mitgehört haben - da war nämlich ein Pärchen mit seinen Trauzeugen, die auch ganz am Anfang der Organsiation standen und Fragen wie "Restaurant oder Catering" etc. diskutierten. Kurz und gut, es fiel der Satz: "So 100 EUR pro Person muss man schon rechnen, wenn man Deko, Blumen, EInladungen, Gebühren und alles einrechnet." Und wir können das bestätigen: unsere Feier wird mit ca. 190 Leuten sein - und unser Budgetplan liegt jetzt auch bei ziemlich genau 19000. Ich muss jedesmal schlucken, wenn ich dran denke - aber wir hoffen, dass wir zwei Drittel über die Geschenke der Gäste und den Beitrag unserer Eltern fianziert kriegen. Aber ich glaube, dass die Finanzierung schon ein superwichtiger PUnkt ist, den man nicht unterschätzen sollte. Schliesslich ist es auch kein gutes GefÛhl, gleich mal mit Schulden in eine Ehe zu starten! :shock:
    Gut fÜr euch ist, dass ihr früh anfangt zu planen - da verteilen sich manche Kosten aufs ganze Jahr (Kleidung, evtl. Einladungen, Anzahlungen für Bewirtung und Musik, Gebühren etc.) und es kommt nicht alles auf einmal!
    Auf jeden Fall viel Spass bei den Vorbereitungen!
     
  9. Ramona

    Ramona
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    25 August 2007
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    2
    Wohnort:
    Ehingen (Donau)
    richtig mittelalterlich wahrscheinlich nicht. Aber angehaucht :) Also die Einladungen würde ich gerne in diese Richtung gestalten und falls einige Gäste gewandet kommen würden, fände ich das sehr schön. Will aber natürlich keinen zu zwingen.

    Und wir haben jetzt beschlossen ein Hochzeitskonto anzulegen und jeden Tag 5 Euro anzulegen. Dann kommt da eventuell auch was zusammen. Und es tut nicht so weh wie alles auf einmal aufbringen zu müssen.
     
  10. Steph

    Steph
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    12 Januar 2007
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Lindau
    Ansparen ist immer gut - allerdings hätten wir keine 5 Euro am Tag, das finde ich schon eine ordentliche Summe. Ich drücke die Daumen, dass ihr das durchhaltet! Dann habt ihr in einem Jahr fast 2000€ auf dem Konto, was zumindest einen Teil mit finanziert. :)

    Zeigst du uns dann Bilder von den Einladungen, wenn ihr sie geschrieben habt? Würde mich wahnsinnig interessieren, wie ihr das umsetzt.

    Alles Liebe,
    Stephanie
     
Entwurf gespeichert Draft deleted
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen im Hochzeitsforum Hochzeitsforum Datum
Heidi und Sven sagen bald auch "Ja" Ich bin neu im Hochzeitsforum... 17 März 2011
Prinzessinnen dürfen auch Prinzessinnen heiraten:) Ich bin neu im Hochzeitsforum... 20 Oktober 2016
Ausgefallene "Bräuche" gesucht - mal was anderes als Baumstamm sägen Die Hochzeitsfeier 18 Mai 2016
BIETE: Sängerin (auch im Trio buchbar) für Hochzeit etc. in OÖ NÖ SBG Die Hochzeitsfeier 6 April 2016
BIETE: Sängerin (auch im Trio buchbar) für Hochzeit etc. in OÖ NÖ SBG Die Organisation 6 April 2016
Ich bin auch wieder hier Ich bin neu im Hochzeitsforum... 22 Februar 2016
Ich stelle mich auch mal vor... Ich bin neu im Hochzeitsforum... 14 Januar 2016
Hallo, ich bin auch neu hier :) Ich bin neu im Hochzeitsforum... 22 August 2015
Hallo, ich bin auch neu Ich bin neu im Hochzeitsforum... 19 August 2015
Dürfen es auch mal modernere Schuhe für die Brautjungfern sein? Beauty and Styling 14 Juli 2015

Die Seite empfehlen