Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Ausweis beantragen

sn4ever

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
16 Juni 2010
Beiträge
5.526
Zustimmungen
0
#1
mir ist vorhin etwas durch den Kopf gegangen, was nicht mehr raus will und jetzt möchte ich mal Eure Meinung dazu.

Am Montag machen wir ja nun endlich unseren Termin fest im Standesamt und sind ja dann offiziell verlobt.
Nun ist das ja so, dass ich direkt im Anschluss nach der Trauung in die Flitterwochen will und dann ja auch nen neuen Ausweis benötige. Also wollte ich das gleich am Montag mit beantragen

1. Kann ich das am Montag schon machen?
2. Dann muss ich doch auch schon mit dem neuen Namen unterschreiben. Das find ich irgendwie ganz merkwürdig, so ein halbes Jahr vorher.

Gibts da Erfahrungen oder weiß da jemand was genaueres?

Danke!

p.s. das man den Ausweis nicht zwangsläufig braucht und ihn auch nicht sofort nach eheschließung machen muss, weiß ich, aber ich finds so schön romantisch, wenn in den flitterwochen dann schon überall Herr und Frau G. stehen würde :D
 

jule3011

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
26 April 2010
Beiträge
1.391
Zustimmungen
0
#2
Aaalsoooo: bei uns hat mir die Standesbeamtin gesagt, dass ich den Pass ca. 3-4 Wochen vor der Hochzeit beantragen kann und sie mir den dann zur Trauung mitbringt. Sie war aber krank und ihre Kollegin, die uns getraut hat, hatte den Ausweis vergessen. Daher musste ich mir den Ausweis dann (ganz unromantisch) am Montag nach der Trauung abholen..
Ich weiß nicht wie es mit, wenn ihr die Flitterwochen in einem Land verbringen wollt, in dem ihr vorher ein Visum beantragen müsst (das läuft ja dann noch auf deinen Geburtsnamen). vielleicht mal beim Standesamt nachfragen oder im Reisebüro.
 

sn4ever

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
16 Juni 2010
Beiträge
5.526
Zustimmungen
0
#3
Jule, super das hilft mir schon sehr.
Also man muss es nicht sofort und gleich an Ort und Stelle machen, sondern das kann man dann einfach noch später entsprechend vor der Hochzeit beantragen.
Ist bei mir nur der normale Perso, weil wir innerhalb des schengen-abkommens bleiben.
Na löchern tu ich die eh dann am montag :D
 

jule3011

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
26 April 2010
Beiträge
1.391
Zustimmungen
0
#4
Ja, der Ausweis dauert ca. 2 bis 3 Wochen, bis der von der Bundesdruckerei wieder bei Deiner Behörde gelandet ist (ich habe aber noch den alten Perso, kann evtl. sein, dass der neue etwas länger dauert).
Ich fand es total aufregend den Pass mit meinem neuen Namen abzuholen :D
 

sn4ever

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
16 Juni 2010
Beiträge
5.526
Zustimmungen
0
#5
ja deshalb möchte ich das so gerne auch machen, weil dann steht ja auch bei allen unterlagen zu den flitterwochen immer mein neuer name, das find ich so so schön!!!
Ich schätze mal der neue dauert doch erheblich länger. aber das frag ich dann gleich auch mal am besten.
 

Calla

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
18 Januar 2010
Beiträge
8.436
Zustimmungen
10
#6
Also so weit ich weiß, kann man 3Monate vor der Hochzeit beim Standesamt so ein schreiben geben lassen, das man Heiratet und das man dann mit zum (Bürgeramt?!) nehmen damit das auch alles seine richitgkeit hat! :D
Ich will zur Hochzeit auch meinen neuen Ausweis haben, ohne das läuft mal gar nix! ;)

Ich bekomm also nächstes Jahr 2 neue Ausweise ^^
 

sn4ever

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
16 Juni 2010
Beiträge
5.526
Zustimmungen
0
#7
Wieso zwei? Läuft dein jetziger auch noch nächstes Jahr ab?

GEnau, sowas hab ich mir gedacht. Man braucht bestimmt irgendnen Wisch. Gehts ja nichts ohne Wischi :D
 

Calla

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
18 Januar 2010
Beiträge
8.436
Zustimmungen
10
#10
Achso....jap da braucht man nen Wisch sonst könnte ja jeder sagen, das er heiratet und einfach mal nen neuen Namen aufn Ausweis bekommen und grade hier bei uns in Deutschland geht nix ohne 12mio zettel.

Schon alleine bei der Anmeldung hat die ein Stappel von Zetteln ausgefühlt wo ich mich gefragt hab "für was?" Aber das kennen wir ja ;) Bürokratie ohne Ende