balu's Hochzeitsplanerei

Dieses Thema im Forum 'Meine Hochzeit 2010' wurde von balu gestartet, 15 Januar 2010.

  1. balu

    balu
    Expand Collapse
    Moderator
    Moderator

    Registriert:
    7 Dezember 2009
    Beiträge:
    910
    Zustimmungen:
    2
    Wohnort:
    bei Darmstadt
    Sooo jetzt habe ich auch einen Planungsthread :em2300:
    Werde versuchen euch über den aktuellen Stand auf dem Laufenden zu halten.
    So sehe ich auf einen Blick was noch fehlt, stellenweise bin ich im Verdrängen echt gut...

    Aktueller Stand:
    Polterabend:
    04.09.10 (Grillhütte reserviert)

    standesamtl. Trauung:
    10.09.10 (Standestamt gebucht, es leben die Connections)

    kirchliche Trauung:
    11.09.10 (Kirche vorreserviert, müssen noch eine Uhrzeit festlegen)


    Beim Planen stellt sich heraus, dass vor allem mein Papa deutlich traditionsbewusster ist, als ich jemals gedacht hätte. Ihm ist total wichtig, dass wir in meiner Heimatstadt getraut werden.
    Hätte echt nie gedacht, dass er da so Wert drauf legt. Leider bringt das gewisse Schwierigkeiten, weil unsere Feier-Location ca. 25min von der Kirche entfernt ist...
    Laut Papa könnten wir ja auch in unserer Stadt heiraten, dort haben wir bislang nur kein Restaurant gefunden, dass auch nur ansatzweise unseren Vorstellungen entspricht.
    Und da bleiben wir auch stur! Sind auf jeden Fall kompromissbereit und die Kirche ist uns nicht soo wichtig, da beachten wir seine Wünsche. Aber gefeiert wird dort wo es uns gefällt! Naja, so müssen wir halt alle ein bißchen fahren, und irgendwie kriegen wir die Verwandschaft auch transportiert. Notfalls chartere ich drei Großraumtaxen :em2300: Und es hat den entscheidenen Vorteil, dass wir länger Kolonne fahren können und hupen können :em2300:
     
    • Guter Beitrag Guter Beitrag x 2
    • Spam Spam x 2
  2. Dani78

    Dani78
    Expand Collapse
    Guter Ansprechpartner

    Registriert:
    13 August 2009
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    4
    Wohnort:
    Mönsheim
    das sind doch schon sehr gute ergebnisse bei eurer Planung. Und ich wollt auch in meiner Heimatstadt Heiraten , das war mir wichtig.

    Das mit dem Bussen ist auch keine schlechte idee macht auch Spaß, und eine lange Kolonie fahren wäre auch witzig, das haben wir auch sehr gut hienbekommen, aber unsere fahrt war nur ins nächste Dorf.
    Mir hat das schon immer als Kind gefallen. Das ist toll.... :em3200:
     
  3. balu

    balu
    Expand Collapse
    Moderator
    Moderator

    Registriert:
    7 Dezember 2009
    Beiträge:
    910
    Zustimmungen:
    2
    Wohnort:
    bei Darmstadt
    Soo ich wurde zwischendurch kurz unterbrochen, deshalb geht es hier weiter:

    Sängerin/Kirche: fehlt mir noch, alle die eine ich bisher gefunden habe und die eine tolle Stimme haben, verlangen ca. 350,-€ für 3 Lieder.
    Ich dachte an 200,- bis 250,-€ :-/

    Fotograf: habe ich noch überhaupt nicht gesucht. Evt. könnten wir die Tochter einer Bekannten engagieren, sie ist freiberufliche Fotografin. Aber dafür müsste meine Mama mal in die Puschen kommen und ihre Freundin fragen....
    Ansonsten wird es definitiv kein Fotostudio, die verlangen ja horrende Preise!

    DJ: noch nichtmal gegoogelt habe ich :em2900:
    Pfarrer: mein alter Pfarrer ist zwar sehr cool und locker, aber das erklärt wohl auch, warum er noch nicht zurückgerufen hat *grrr* Ich gebe ihm bis Mittwoch dann rufe ich wieder an. Falls er nicht kann/will, nehmen wir den alten Pfarrer von meinem Verlobten. (das ist dem Papa auch egal) :em2300:
    Blumendeko: dazu hoffe ich auch auf eine entfernte Bekannte, die meinen Eltern tolle Sträuße macht und Rabatt gibt.. Mal schauen was sie anbieten kann. Werde mich demnächst mit ihr zusammensetzen, wenn ich eine grobe Idee für die Einladungen/Menükarten/Tischdeko habe

    Einladungen: ich will definitiv selbst basteln und Embossing machen und habe auch schon erste Ideen (muss mal Bilder hochladen) Lediglich die Farben habe ich noch nicht überlegt. Anfang Februar zieht der Bastelladen um und hat dann rieeesen Auswahl, dort werde ich mich beraten lassen. Je nach Motivation bastele ich dann auch noch passende Menükarten und Tischkärtchen...

    Gastgeschenke: Hm, braucht man die wirklich? Falls mir etwas wirklich sinnvolles einfällt, an dem auch die Gäste Freude haben, gibt es welche, ansonsten sparen wir uns das Geld und die Arbeit. (in Madrid waren wir auf einer Hochzeit, dort gab es Fächer für die Damen und Zigarren für die Herren, das hat einfach gepasst. Aber im kalten Deutschland passt es nicht..)

    Hotelzimmer für Gäste: habe ich gestern vorreserviert

    Kleid: aktuell habe ich null Motivation zu gucken. :em16: Ich nehme mir mal Februar vor.


    Hmmm, habe ich was vergessen ? Bestimmt :em2300:
     
  4. Nitsrek

    Nitsrek
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    29 Oktober 2008
    Beiträge:
    2.982
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Herzogenaurach
    da hast du ja schon einiges erledigt :) Viel Spaß und Erfolg weiterhin, auch, was euren Pfarrer betrifft
     
  5. balu

    balu
    Expand Collapse
    Moderator
    Moderator

    Registriert:
    7 Dezember 2009
    Beiträge:
    910
    Zustimmungen:
    2
    Wohnort:
    bei Darmstadt
    Also hier ist die Einladung, die mir von der Grundidee ganz gut gefällt.
    Ich würde nur andere Farben vorziehen, vermutlich creme und lindgrün :em3400: wobei ich noch nicht weiß welche Kartenfarbe ich gerne hätte...
    [​IMG]

    Dann stehe ich vorm nächsten Problem: welcher Stempel...
    Mir gefällt der verschnörkelte hier ganz gut:
    [​IMG]
    Dem Freund gefällte dieser hochkante Stempel besser, ich finde ja auch der hat was frischeres. Aber wie kombiniere ich das mit meiner Einladung??? Komplizierte Sache :em16: Was meint ihr?
    [​IMG]
     
  6. Mel

    Mel
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    3 April 2007
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Saar-Pfalz-Kreis
    Sängerin/Kirche: fehlt mir noch, alle die eine ich bisher gefunden habe und die eine tolle Stimme haben, verlangen ca. 350,-€ für 3 Lieder.
    Ich dachte an 200,- bis 250,-€ :-/

    Das sind normale Preise! Denk mal dran, daß die sich auch oft noch vorbereiten müssen..mein mann ist Sänger, daher kenne ich die Preise

    Fotograf: habe ich noch überhaupt nicht gesucht. Evt. könnten wir die Tochter einer Bekannten engagieren, sie ist freiberufliche Fotografin. Aber dafür müsste meine Mama mal in die Puschen kommen und ihre Freundin fragen....
    Ansonsten wird es definitiv kein Fotostudio, die verlangen ja horrende Preise!

    Was suchst du?
    Nur Shooting oder tagesbegleitung




    Hmmm, habe ich was vergessen ? Bestimmt
    :em2300:
    Ja...das Styling:Hi ya!:....da könnte ich mich empfehlen
     
  7. Glöckchen79

    Glöckchen79
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    19 Oktober 2009
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    1
    Wohnort:
    Bayern/Franken
    Ja, die Einladungen schauen gut aus, in Lindgrün/creme bestimmt auch.

    Ich würde es mit beiden Stempeln probieren...und entscheiden.

    Bilder bekommen wir oder;)

    Ich hab soo null Bock zum Bastel, vom nicht Talent will ich gar nicht reden*soifz*
     
  8. balu

    balu
    Expand Collapse
    Moderator
    Moderator

    Registriert:
    7 Dezember 2009
    Beiträge:
    910
    Zustimmungen:
    2
    Wohnort:
    bei Darmstadt
    Glöckchen, dazu müsste ich ja beide Stempel kaufen... das wollte ich eigentlich nicht :-/
    Hm schwere Sache, wobei ich immer mehr zum hochkanten tendiere. Ich muss mal ein bißchen meine Vorstellungen aufmalen, fürchte ich (das kann ich ja so gar nicht) Und mein Basteltalent ist auch nicht soo dolle, aber ich hab ja noch vieeel Zeit und hoffe das klappt irgendwie :em2300:
    Jaja Bilder gibts natürlich auch!
     
  9. balu

    balu
    Expand Collapse
    Moderator
    Moderator

    Registriert:
    7 Dezember 2009
    Beiträge:
    910
    Zustimmungen:
    2
    Wohnort:
    bei Darmstadt
    ..........
     
  10. Streifenhörnchen

    Streifenhörnchen
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    15 April 2009
    Beiträge:
    1.803
    Zustimmungen:
    1
    Hallo balu,

    mir persönlich gefällt der Stempel in hochkant sehr viel besser als der im Querformat. Die Schrift ist klarer und besser lesbar.

    Du könntest ihn z.B. so mit der Einladung verbinden, dass Du dahin, wo auf dem Bild das beige hochkante Rechteck ist (links), auch ein Rechteck in einer anderen Farbe als den Hintergrund machst und dort den Stempel drauf. Das Rechteck auf der rechten Seite legst Du dann einfach "unter" das linke, also genau umgekehrt wie auf dem Musterbild?!
    Ich denke, das müsste vom Format eigentlich ganz genau passen.

    Ansonsten klingt das doch schon gut, wie weit Du mit den Vorbereitungen bist.
    Keine Motivation zum Brautkleid schauen?????? Wie das denn???? ;)
    Hast Du denn schon eine Vorstellung?
     
Entwurf gespeichert Draft deleted

Die Seite empfehlen