Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Bedeutung von weißen Lilien?

Honeymoon

Experten-Anwärter(in)
Registriert
24 März 2007
Beiträge
349
Zustimmungen
0
#1
Hallo,

ich habe folgende Blumensorten für meinen Brautstrauß in Erwägung gezogen:

weiße Rosen
weiße Callas
...und weiße Lilien

Rosen stehen für die Liebe, und Lilien?

Bin auf Eure Hilfe angewiesen!
Bin abergläubig und meine Tante hat mal gesagt, man solle keine weißen Friedhofs- oder Todesblumen benutzen.Ich kann sie leider nicht fragen, welche Sorte sie damit gemeint hat.

Hilfe!!

...danke Honey
 

Odie

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
9 September 2006
Beiträge
1.921
Zustimmungen
0
#2
Ich hab neulichs gerade gelesen, dass weiße Lilien für viele z.t. widersprüchliche Dinge als Symbol stehen -

u.a. Schönheit und auch Tod ebenso als Liebesblume... und noch mehr, hab ich aber vergessen.

Wie bei so vielen Dingen gibt es diverse Auslegungen ...

Ich habe aber schon sehr viele Brautsträuße mit weißen Lilien gesehen...

Google doch einfach mal , ich probiers auch nochmal...

LG
 

Steph

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
12 Januar 2007
Beiträge
1.192
Zustimmungen
0
#3
ich glaube, Lilien haben Frauen früher ihren Verehrern gegeben, wenn sie kein Interesse hatten (daher "etwas durch die Blume sagen")
Ob's stimmt, weiß ich allerdings nicht zu 100%.

Ändert aber nix dran, dass ich Lilien wunderschön finde und sie in Brautsträußen einfach toll aussehen :roll:
 

monet-x3

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
4 Februar 2007
Beiträge
938
Zustimmungen
0
#4
Also ich weiß leider die Bedeutung von Lilien nicht und bin ehrlichgesat auch zu faul das allwissende "Google" zu fragen. Aber zu dem Thema will ich doch mal was loswerden.

Callas sind schon seit ewigen Zeiten meine Lieblingsblumen und ich will sie auch in meinem Strauß und auch als Deko haben. Jetzt kam von vielen Seiten..."das sind doch Friedhofsblumen". Aber weißt du was...mir is es egal. Ich will nämlich die Blumen die mir gefallen. Und außerdem stehen alle möglichen Arten von Blumen auf Friedhöfen rum.

Ich laß mich durch solche Sprüche nicht aus der Ruhe bringen. Und du solltest auch die nehmen die du willst.
 

Honeymoon

Experten-Anwärter(in)
Registriert
24 März 2007
Beiträge
349
Zustimmungen
0
#5
Hallo,

hab folgendes gefunden:

Die Lilie ist dabei das Sinnbild Christus und der Maria, aber auch viele Heilige tragen sie als Attribut. Im Mittelalter trugen Bekenner Lilienkränze. Immer galt sie aber auch als Symbol des Todes, als Blume von reinem Weiß verkörperte sie zusammen mit der Rose die Farben der Schönheit, Weiß und Rot.

sad1


Habe aber etwas über eine Madonnenlilie gelesen, und die gilt als Symbol der Reinheit!



Werde mal nachforschen!

Honey grin1
 

Yvonne

Wohnt hier...
Registriert
7 November 2006
Beiträge
277
Zustimmungen
0
#6
Ich bin bei Callas auch immer davon ausgegangen das es eher Blumen für die Beerdigung sind aber ich sehe diese Blumen in letzter Zeit immer öfters in Verbindung mit Hochzeit und muss sagen das sie sehr schön sind und auch gut dazu passen. Ich denke mal das man eh nicht danach gehen kann denn jeder hat seine Lieblingsblume und solange sie nicht schwarz sind ist das dann doch auch egal.
 

Honeymoon

Experten-Anwärter(in)
Registriert
24 März 2007
Beiträge
349
Zustimmungen
0
#7
Hallo,

bin jetzt auf eine völlig neue Idee gekommen:
...ich will einen Strauß mit Trompetenblumen!

Hab einen im Internet gesehen und der ist so schön!

Gruß Honey