Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Blumen für die Trauzeugen?

Streifenhörnchen

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
15 April 2009
Beiträge
1.803
Zustimmungen
1
#1
Hallo Mädels,

gestern kam das Thema auf, ob die Trauzeugen auch Blumen bekommen - also einen kleinen Strauß für die Trauzeugin und einen Anstecker für den Trauzeugen.

Wie macht Ihr das denn? Bin mir nicht ganz sicher, ob wir das machen sollten.
Eigentlich find ich das schön, aber weiß nicht, ob das hier bei uns in der Gegend so üblich ist.
 
Registriert
25 Januar 2010
Beiträge
210
Zustimmungen
0
#2
mmmmh, ich kenn das auch nur aus den USA mit den Brautjungfern aber die Idee ist total süß, dann haben die beiden auch eine kleine Erinnerung an den Tag
 

Twos

Hochzeitsforum-Experte
Registriert
26 Februar 2010
Beiträge
480
Zustimmungen
0
#3
Also bei uns wird der Trauzeuge (vielleicht auch zwei) auch einen Anstecker bekommen und die Trauzeugin bekommt den Wurfstrauß. So mal vorerst der Plan. Vielleicht werfe ich auch meinen und sie darf ihren behalten, mal sehen.
 

tl-foto

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
16 März 2010
Beiträge
1.213
Zustimmungen
4
#4
Der letzte Schrei für die Trauzeugen sind kleine 1:1 Nachbildungen des Fotoalbums, das sich das Brautpaar machen lässt, im Taschenbuch-Format.

Blumenanstecker für männliche Trauzeugen hab ich bei uns in Niederbayern noch nicht gesehen - das ist bei uns ausschließlich dem Bräutigam vorbehalten.
 

Streifenhörnchen

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
15 April 2009
Beiträge
1.803
Zustimmungen
1
#5
Der letzte Schrei für die Trauzeugen sind kleine 1:1 Nachbildungen des Fotoalbums, das sich das Brautpaar machen lässt, im Taschenbuch-Format.

Ja, das wär ja dann eher was als Dankeschön nach der Hochzeit.
Mir ging's jetzt eher darum, ob Trauzeugin und Trauzeuge auch während der Hochzeit "erkennbar" gemacht werden durch Blumenanstecker und -strauß.

Manche verpassen ihren Leuten ja auch Anstecknadeln oder Buttons, aber das erinnert mich irgendwie an Kinderfeste ;)
Bei meinem Bruder hat sogar jeder Gast einen Namensanstecker bekommen (übrigens in lila - passte unglaublich toll zu der roten Kette mit Svarovski-Steinchen, die ich zu meinem Kleid trug :em2700:). Ist ja nett, wenn die Gäste sich dann untereinander mit Namen anreden können, aber ich fand's irgendwie ziemlich albern.
 

Dani1986

Moderator
Moderator
Registriert
19 Juli 2009
Beiträge
795
Zustimmungen
1
#6
ok, des mit den buttons find ich auch irgendwie albern. entweder man fragt nach oder schaut halt auf die tischkarten.

zurück zum thema: der trauzeuge von meinem schatz bekommt einen anstecker und meine trauzeugin einen kleinen strauß. hat unsere blumenfrau so vorgeschlagen und wir haben zugestimmt. vorschlag von meinem schatz war ja, für seinen trauzeugen eine schwere dornenkrone als rache für den junggesellenabschied ;) ham erst gemeint, ob ma des kurzfristig entscheiden können, aber ham uns dann doch für den anstecker für ihn entschieden ;) des mit der krone war natürlich nur spaß.
 

Nellie

Guter Ansprechpartner
Registriert
17 Januar 2010
Beiträge
194
Zustimmungen
0
#7
Also bei uns bekommt auch der Trauzeuge nen Anstecker und für meine Trauzeugin hab ich mir überlegt das sie so ein Armbuket (wie in den USA auf den Abschlussbällen) bekommt. Wird bestimmt toll aussehen und sie muss nicht auch den ganzen Tag mit nem Strauß rum laufen. Hat ja so schon mit meinen Sachen die Hände voll. :)
 

Glöckchen79

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
19 Oktober 2009
Beiträge
786
Zustimmungen
1
#8
Hallo Mädels,

gestern kam das Thema auf, ob die Trauzeugen auch Blumen bekommen - also einen kleinen Strauß für die Trauzeugin und einen Anstecker für den Trauzeugen.

Wie macht Ihr das denn? Bin mir nicht ganz sicher, ob wir das machen sollten.
Eigentlich find ich das schön, aber weiß nicht, ob das hier bei uns in der Gegend so üblich ist.
Hallo,

mit dem Gedanken hab ich erst gespielt.
Habs dann aber sein lassen.


Nö, die bekommen jetzt einn guten Sekt mit Bild und Dankeschön von uns. (Tankgutschein oder so)
Lg
 

Fuchsi

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
8 Februar 2010
Beiträge
10.204
Zustimmungen
5
#10
Also, Anstecker für den Trauzeugen ist definitiv geplant - über Strauß für die Trauzeugin hab ich tatsächlich noch nie nachgedacht. Einerseits finde ich das recht schön, andererseits denk ich mir, es wär vielleicht geschickter, wenn sie die Hände frei hat, um meinen Brautstrauß am Altar zu halten etc.pp.

Die Idee mit dem Handgelenksträußchen find ich hübsch...

Ich glaub, ich würd die Betreffenden einfach fragen, was sie für eine Meinung haben und dann gemeinsam entscheiden.