Blumenkinder-Kleider / Anzüge

Dieses Thema im Forum 'Brautkleid & Co' wurde von Odie gestartet, 15 März 2007.

Stichwörter:
  1. Odie

    Odie
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    9 September 2006
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo ihr alle die evtl. Blumenkinder habt !

    Auf den Messen habe ich wunderschöne Kleider für Blumenkinder, Ringträger etc gesehen... aber die Preise :shock:

    Nur gut, dass ich keine Kleider für solche Zwerge benötige ;-)

    Jetzt habe ich auf der Suchen nach anderen Dingen mal meine Versandhauskataloge durchgewälzt ( bei denen ich übrigens jedes Jahr die Drohung bekomme es wäre der letzte weil ich nie bestelle ;-) ) und habe dabei gesehen wieviele total süße Outfits es dort für die Zwerge gibt. Und alle zu recht annehmbaren Preisen.

    Ich dachte ich geb die Idee mal an euch weiter.. vielleicht hilft es dem einen oder anderen Paar ein wenig zu sparen ;-)

    LG
     
  2. Kerstin

    Kerstin
    Expand Collapse
    Wohnt hier...

    Registriert:
    20 Januar 2007
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    1
    Wohnort:
    Nord-Saarland
    Also unsere beiden Blumenmädchen werden von ihren Müttern nur farblich passend (in rosa, ihrer Lieblingsfarbe :wink: ) angezogen. Beide natürlich im Kleidchen.

    Aber selbst wenn beide das gleiche Kleid bekommen würden, würde ich es nicht in einem Brautmodengeschäft kaufen. Dort sind die echt sehr teuer und wie du bereits erwähnt hast, gibt es im Versandkatalog sehr schöne günstigere Kleider.

    LG,
    Kerstin :)
     
  3. Odie

    Odie
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    9 September 2006
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Schleswig-Holstein
    Zahlt ihr die Ausstattung für die Blumenkinder ? Ich kenne es so, dass das Brautpaar die Kleinen ausstattet...

    Wenn wie bei euch Kerstin ,die Mütter sich drum kümmern ist es natürlich eine prima Sache...

    LG
     
  4. thea

    thea
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-Experte

    Registriert:
    2 Januar 2007
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe das auch schon oft gelesen, dass das Brautpaar die Ausstattung der Blumenkinder zahlt... bestimmt werden die beiden Kleinsten von einem bruder meines Schatzes Blumen streuen - aber da ich keine besonderen Anforderungen an ihr Aussehen stelle :lol: gehe ich mal davon aus, dass ihr Mama sich schon darum kümmert... Irgendwie seh ichs nicht ein, dafür auch noch Geld auszugeben - ein Sommerkleidchen werden sie wohl haben - und das reicht uns auch völlig aus!
     
  5. Kerstin

    Kerstin
    Expand Collapse
    Wohnt hier...

    Registriert:
    20 Januar 2007
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    1
    Wohnort:
    Nord-Saarland
    So sehe ich das auch, Thea. Unsere zwei Blumenmädchen sind eh "richtige Mädchen", also ihr Kleiderschrank quillt über von Kleidchen, Röckchen und Blüschen. Außerdem ist den beiden Müttern auch nicht egal, WAS die Kleinen anziehen. Da könnte es sogar sein, wenn ich zwei hübsche Kleidchen bei C&A finden würde, daß sie den Müttern nicht "gefallen" :x . Ihr versteht... Deshalb Einigung bzgl. Farbe und Rest erledigen die Mütter selbst.

    LG,
    Kerstin :)
     
  6. Honeymoon

    Honeymoon
    Expand Collapse
    Experten-Anwärter(in)

    Registriert:
    24 März 2007
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Südfrankreich
    Hallo,

    ich zahle auch freiwillig die Kleider für die Blumenmädchen.
    Muß allerdings dabei sagen, dass das mit den Blumenmädchen ja schließlich auch meine Idee war.
    Fände es unfair, dann von den Eltern zu verlangen, die Kleider zu bezahlen.

    Hab übrigens im Versandhaus Quelle sehr schöne Kleider, zu sehr sehr günstigen Preisen gefunden!
    Und wenn Ihr die Blumenkörbchen wieder zurückbringt, bekommt man meistens auch noch Pfandgeld zurück.

    Hab mit den Müttern vorher telefoniert, und die Kinder durften sich dann zwischen mehreren Kleidern entscheiden....natürlich rosa (Lieblingsfarbe von kleinen Mädchen).
    Die müssen diese ja auch schließlich den ganzen Tag tragen.

    Hab sogar gelesen, das man seinen Blumenkinder eine Kleinigkeit schenkt!

    Macht Ihr das auch?

    Gruß
    Honey
     
  7. ellifee

    ellifee
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    6 Oktober 2008
    Beiträge:
    1.530
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Tuttlingen
    So, habe beim rumstöbern diesen thread gefunden.

    ich selber möchte das meine kleine schwester die ringe trägt (deshalb keine blumen, weil ich denke das auf dem rathaus man das bestimmt nicht darf)
    ich werde ihr auch ein schönes kleidchen kaufen. sie soll ja genau so schön wie ihre grosse schwester aussehen :em2300:

    Sie liebt sowieso so kleider, da wird sie sich freuen.
    allerdings wenn meine eltern sagen sie zahlen das kleid, werde ich nicht nein sagen :em16:


    wie macht ihr das??
    habt ihr überhaupt Blumenmädchen???
     
  8. Annhase

    Annhase
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    28 Mai 2008
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Rostock
    Wir haben nur ein Blumenmädchen und das ist die Tochter meines Zukünftigen.
    Wir werden ihr ein schönes Kleid im C&A oder Takko oder so kaufen. Da gibt es besonders im Sommer so wunderschöne Kleider zu so kleinen Preisen.

    Ich lege überhaupt keinen Wert darauf, dass das Kleid meinem ähnlich sieht oder so. Ein schönes Blumenkleid ist auch toll.

    Sie wird dann die Blumen streuen, wenn wir aus dem Schloss kommen und dann mit uns ein Fotoshooting (einige Bilder) machen :)

    Das wird toll und sie sieht mit ihren blonden langen Haaren und einem Kleidchen bestimmt bezaubernd aus.
     
  9. Kristina81

    Kristina81
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    3 November 2008
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Haschbach am Remigiusberg
    Also wir haben keine Blumenkinder. Ich wüßte auch garnicht, wen wir da nehmen sollten. Hab zwar eine kleine Kusine (6) aber die Kleine ist soooooo unglaublich schüchtern... keine Chance!

    Aber wenn es jemanden geben würde und ich Blumenkinder wollte, dann würde ich auch keine besonderen Ansprüche an deren Aussehen stellen. Für eine Hochzeit werden die Kleinen ja ohnehin hübsch gemacht.
     
  10. fifisuchard

    fifisuchard
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    23 September 2008
    Beiträge:
    1.248
    Zustimmungen:
    6
    Hach, ich hätte sooo gerne einen oder zwei kleine Zwerge die uns Blumen steuen, aber leider gibt es bei uns im Freundeskreis keine zur verfügung stehenden Kinder. Eine Freundin bekam ihren Kleinen erst vor 3 Wochen und die andere Freundin bekommt diese oder nächste Woche ihr Baby. Und bis wir heiraten sind die beiden, dann erst 1 1/2 Jahre alt und noch zu klein.

    Ich selbst war auch Blumenmädchen bei meiner Tante und Onkel als ich 3 Jahre alte. war. Man hatte mir ein oranges Sommerkleidchen angezogen und ein süßes Strohhütchen mit blauen Blumen.
     
Entwurf gespeichert Draft deleted

Die Seite empfehlen