Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Bräunungsdusche?!

Calla

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
18 Januar 2010
Beiträge
8.436
Zustimmungen
10
#1
Jaja ich schon wieder ;)
Und zwar hab ich bei Taff grade nen bericht gesehen über ne Bräunugsdusche bzw die gute Frau hatte ne "sprühflsche"in der Hand und da jemanden ein gesprüht.
Das ist natürlich gesünder als das Soli, aber ist das wirklich was gescheides oder ist das totaler morx und ist das wirklich haut freundlich!?
Was ist wenn die Farbe sch.... aussieht?! Geht das wieder ab ?? bzw wie lange hält das??
Fragen über Fragen und ich hab keine Antwort! Ihr evt?!
Achja die meinte das Kostet 18€ was ich ok finde ins soli muss man ja auch ein paar mal und da ist man auch schnell bei 20-25€
 

ArdnaS

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
1 Oktober 2010
Beiträge
4.099
Zustimmungen
0
#2
ich glaube, das ist wie bei Selbstbräunern. Also wenn es blöd aussieht hast du noch etwas davon *keine Garantie für die Aussage übernehmen*
 

sn4ever

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
16 Juni 2010
Beiträge
5.526
Zustimmungen
0
#3
Ich glaube, das ist nicht wirklich gesünder für die Haut als das Soli, bei den ganzen Aerosolen.......
Außerdem, wenn Du dich da versprühst, dann "Hallo Streifenhörnchen" ;)
 

Calla

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
18 Januar 2010
Beiträge
8.436
Zustimmungen
10
#4
[video]http://www.myvideo.de/watch/7347385/L_A_Spray_Tan_Spray_Tanning_original_wie_in_Los_An geles_Airbrushbraeunung[/video]
Ok es ist doch was anderes, wie ich grade feststellen musste! Meine güte da gibts ja viele Varianten!!
 

Oramin

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
21 März 2009
Beiträge
3.180
Zustimmungen
17
#5
Ganz am Anfang meiner Forumskarriere hat das Mal eine Braut gemacht. Maschylia oder so ähnlich hieß die.
In diesem Threat stehen irgendwo ihr Erfahrungsbericht:
Du bist nicht in Hochzeitsforum angemeldet und kannst den Link nicht sehen. Jetzt einloggen oder registrieren.
.
 

Jessie

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
31 Januar 2011
Beiträge
675
Zustimmungen
0
#6
Diese "Fake Tans" sind in England sehr beliebt. Ich hatte auch daran gedacht. Die Empfehlung, die mir gegeben wird:
Unbedingt einen guten Salon aufsuchen und es professionell machen lassen!
Unbedingt vor dem grossen Tag ausprobieren, weil es einem vielleicht nicht unbedingt steht.
Fake Tan haelt ungefaehr eine Woche, wird innerhalb der Woche weniger.
Es riecht nicht toll.
Es kann abfaerben und abreiben, also es kann sein, dass es an dein Kleid kommt (z.B. am Rand).

Das hat mich also etwas abgeschreckt. Ich habe noch ueber ein Jahr Zeit, vielleicht probiere ich es noch aus und werde Bericht erstatten. Gesuender als Soli ist es langfristig. Kurzfristig ist Soli nicht unbedingr schaedlich, es sei denn, man grillt sich alle zwei Tage das ganze jahr ueber...
 

Fuchsi

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
8 Februar 2010
Beiträge
10.204
Zustimmungen
5
#7
Also bei mir fällt das absolut aus.
Ich hab mal mit Selbstbräuner experimentiert und sah am 1. Tag aus wie ein Zebra, am 2. bekam ich dann eine sehr ungesunde Gelbfärbung. *schauder*
Ich darf's mir gar nicht vorstelle zur Hochzeit!


Außerdem liebt Schatzi meine blasse Haut - der würde wahrscheinlich schreiend weglaufen, wenn ich gut gebräunt ankäme! :00008353:
 

Cloudy

Wohnt hier...
Registriert
14 September 2010
Beiträge
255
Zustimmungen
0
#8
Also, ich hatte diese Bräunungsdusche ja doch noch mal kurz ins Auge gefasst. Hab jetzt grad mit meiner Schwiegermutti gesprochen -die meinte es wäre total gut geworden. Keine Streifen und ein tolles braun. Aber dann ist ihr aufgefallen, dass das Zeugs abfärbt und die ganze Wäsche von der Woche quasi hin ist weil das auch beim waschen nicht mehr raus geht. Blöde Sache, vor allem wenn das aufs Kleid abfärbt .... ???
 
Registriert
25 Juli 2012
Beiträge
12
Zustimmungen
0
#10
Ich hätte ja bei sowas höllische Angst, dass das auf mein schönes weißes Brautkleid färbt.. das wäre wirklich der schlimmste Fauxpas