Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Braurkleid große Größen

Registriert
26 September 2007
Beiträge
9
Zustimmungen
0
#1
Hallo Ihr Lieben, ich heirate in knapp sechs Monaten.

Es würde mich mal interessieren, ob jemand von euch Erfahrung mit Brautkleidern in großen Größen hat. Ich bin 1,85 cm groß und habe eine Konfektionsgröße von 50/52.

Worauf sollte ich bei dem Kleid achten.

Ich war schon in einem Brautmodenladen, aber die Verkäuferin war total doof und hat gesagt, dass es für Leute wie mich keine Kleider gäbe, fand ich sehr verletzend und bin dann nach nem ordentlichen Theater wieder gegangen.

Vielleicht hat ja jemand von euch ein paar hilfreiche Vorschläge...
 

Ramona

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
25 August 2007
Beiträge
3.951
Zustimmungen
2
#2
Hmmm... aus welcher Gegend kommst du denn? Also könnte meine Freundin fragen. Die hat auch in etwa diese Konfektionsgröße. Ist aber nicht so groß (1,70)

Ansonsten könntest du dir überlegen eines schneidern zu lassen. Da bin ich auch schwer am überlegen. Bin grad noch am informieren
:p
 

Odie

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
9 September 2006
Beiträge
1.921
Zustimmungen
0
#4
Die Verkäuferin hatte ja wohl nicht mehr alle Tassen im Schrank :shock:

Es gibt Brautkleider in allen Größen und auch entsprechend lange Kleider... die meisten Brautkleider sind sehr lang geschnitten und werden eben entsprechend für die kleineren Bräute gekürzt...

Laß dich nicht beirren und gehe einfach noch in ein paar andere Geschäfte, nimm eine gute Freundin oder deine Mutter mit und laß dich nicht frech von den Verkäuferinnen anmachen...der Kunde ist König , oder wie heißt es so schön ?!?

Schneidern lassen soll übrigens garnicht so teuer sein, jedenfalls nicht unbedingt teurer als fertig gekauft. Hab aber selber keine Erfahrung damit.

Ich bin übrigens auch 1,80 m groß, habe aber im Abendkleid geheiratet, da ich mehrere Abendkleider habe weiß ich, dass es auch da viele Kleider gibt die sehr lang sind. Mein Hochzeitskleid habe ich mit 6,5 cm Absätzen getragen und es war fast noch ein wenig lang...

LG
 

Steph

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
12 Januar 2007
Beiträge
1.192
Zustimmungen
0
#5
Das ist ja wirklich eine Frechheit! [smilie=real mad.gif] Wie kann diese Pute sich erdreisten, soetwas zu behaupten. Schon überhaupt auf die Idee zu kommen, so etwas nur zu denken, finde ich unerhört! Die macht sich wahrscheinlich garkeine Gedanken darüber, wie man sich als Braut dann fühlt. :cry:

Es gibt wirklich wunderschöne Kleider - in allen Größen! Und mal ganz ehrlich, so aus der Welt ist eine Größe 50/52 nun wirklich nicht! Und dann sollte die Länge ein geringes Problem darstellen, denn die Kleider sind ja tendenziell recht lang gemacht, weil kürzen leichter ist als etwas dranzubasteln. ;)
Nicht, dass ich großartig Erfahrung mit Brautkleidern habe (eine Bekannte schneidert meins), aber in dem Laden in dem ich mir ein paar Kleider angeguckt hatte, waren alle Kleider lang genug, dass ich auch noch schöne Schuhe mit Absatz hätte dazu tragen können (bin selbst 1,80 groß) - will also was heißen.

Lass dich von solchen dummen Gänsen nicht entmutigen - es gibt für jede Braut das perfekte Kleid! (werden mir bestimmt alle bestätigen, die sich auf die Suche nach ihrem Kleid gemacht haben :D )

Liebe Grüße,
Stephanie
 

monet-x3

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
4 Februar 2007
Beiträge
938
Zustimmungen
0
#6
Die spinnt wohl. Es gibt auch bildhübsche Kleider für große Größen. Laß dir da bloß nix falsches einreden.

Meine Tante braucht auch große Größen und hat das erstbeste Brautkleid genommen was es gab...die Verkäuferin hat auch noch gesagt es sieht hübsch aus. Am ende wars ein Kleid mit Puffärmeln und einem riesigen Reifrock. Pott hässlich...das hab ich ihr gegenüber natürlich nicht erwähnt.

Man sollte schon drauf achten, dass das Kleid nicht zu viel Volumen hat...ansonsten stehen dir alle Wünsche offen.

Ich hab neulich im Internet eine Seite gesehen wo es echt hübsche Kleider in großen Größen gibt, aber ich hab sie nicht gespeichert. Vielleicht googlest du mal "Brautkleid große Größen" oder so.

Auf jeden Fall viel Glück beim suchen, ich drück dir die Daumen.
 

Ramona

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
25 August 2007
Beiträge
3.951
Zustimmungen
2
#7
Also wenn ich mich mal genauer über das schneidern informiert habe :roll: gebe ich dir gerne bescheid. Aber generell muss es nicht teurer sein als im Brautmodengeschäft. Kommt natürlich immer darauf an, an welche Preisklasse man gedacht hat. So zwischen 600 und 700 Euro muss man rechnen. Aber ich bekomme das Kleid von meinem Papa geschenkt :D
Der Vorteil ist halt auch, dass du wirklich alle deine Wünsche einbringen kannst.
Ich suche gerade alle möglichen Bilder und such mir von jedem Brautkleid das schönste aus :wink:

Steph hat natürlich recht! Es gibt für jede Braut das richtige Kleid

[smilie=my heart fire up for you.gif]
 

Engelchen203

Experten-Anwärter(in)
Registriert
5 April 2007
Beiträge
357
Zustimmungen
0
#8
Mhhh *rümpfdienase*!!! [smilie=real mad.gif]

Es ist wirklich das aller letzte was die Verkäuferin mit Dir gemacht hat.
Ich bin selbst Filialeitung im Einzelhandel und sowas geht gar nicht es ist ein "no go". Das nächste mal wenn dir sowas passiert frag mal nach der Geschäftsleitung. Hilft wunder!!

Zu dem Kleid es gibt Kleider und das mehr als genug. Ich muß selbst ein extra langes Kleid haben und die haben mir geraten es 4 monate vorher zu bestellen. Wegen der extra anfertigung (länge).

Leider kommst du nicht aus meiner gegend sonst könnte ich dir ein paar gute geschäfte sagen.

Aber im dem Geschäft wo Du so behandelt wurdest, würde ich kein Fuß mehr rein setzen. Das was ich machen würde, wäre eine Email zu schreiben, oder anrufen wo Du nach der Geschäftsführung fragst.
Und dann dein fall genau schilderst und wie Du behandelt wurdest, meist kommt dann eine entschuldigungs Floskel und ein Geschenk in Form eines Gutscheins oder Prozente.
Als lass Dich nicht unterkriegen Du findest das passende Kleid in der Länge wie auch in der Größe.
 
Registriert
26 September 2007
Beiträge
9
Zustimmungen
0
#9
Ihr seid alle so lieb, [smilie=be mine!.gif]

bin froh endlich ein Forum gefunden zu haben, wo man ein offenes Ohr für alle Probleme hat.

Mit dem Kleide muss ich nächste Woche mal schauen, habe zwei Termine. Einmal ein Verleih und einmal ein Brautgeschäft.

An die Geschäftsführung bei dem anderen Feschäft knn ich mich leider nicht wenden, es war die Besitzerin, wie sich jetzt rausstellte, naja wenn sie nichts verkaufen will, eben selber schuld...

Wenn ich ein Kleid gefunden habe, seht ihr aber sofort ein Foto... :D
 

Steph

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
12 Januar 2007
Beiträge
1.192
Zustimmungen
0
#10
Das ist ein Brautladen der entweder nicht mehr lang da sein wird oder der es nicht nötig hat, jedem ein Kleid zu verkaufen - auf jeden Fall einer, in den man nie wieder einen Fuss setzen sollte. :?

Ich wünsch dir viel Spass beim Kleider anprobieren - wirst sehen wie überraschend anders man sich gleich fühlt, wenn man in so ein Kleid überstülpt. Da ist bestimmt was bei. :D

Liebe Grüße,
Stephanie