Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Brautfrisuren für kurze Haare

Streifenhörnchen

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
15 April 2009
Beiträge
1.803
Zustimmungen
1
#21
Ich hatte auch immer kurze Haare und habe unsere Hochzeit als Gelegenheit genommen, sie endlich mal wachsen zu lassen. Jetzt bin ich sehr froh darüber, gefällt mir viel besser, und ich bekomme auch von allen positive Rückmeldungen dazu.

Aber okay, das kommt nicht für jede in Frage und ich kann auch verstehen, wenn man die Haare kurz behalten möchte und das einfach zum eigenen Stil gehört.

Wegen der Farbe wäre ich glaube ich vorsichtig.
Als Braut sieht man eh schon so anders aus und man passt ja schon beim Kleid und den Accessoires drauf aus, dass es einfach nur den Typ unterstreicht und nicht "verkleidet" aussieht, gerade wenn man ein eher natürlicher Typ ist, so wie ich.
Wenn andere Haarfarbe, würde ich das eine Zeitlang vorher schon machen, damit man sich selber und auch die "Umwelt" dran gewöhnen kann. Sonst ist m.E. der Grat sehr schmal, sowohl für Familie und Freunde ein bisschen befremdlich zu wirken als auch für sich selbst.

Was hatte ich vor der Hochzeit eine Angst darum, beim Probetermin für die Frisur und Makeup hab ich echt gezittert, dass alles so wird, dass ich mich noch wiedererkenne ;-) Dann habe ich kurz vorher noch blonde Strähnchen bekommen und fand die viel zu hell - dadurch, dass meine Frisörin sie sehr fein gemacht hatte, wirkte ich erstmal richtig blond, obwohl ich mittel- bis dunkelbraunes Haar habe. Erstmal bin ich verzweifelt, doch an der Hochzeit war dann doch alles perfekt, und auch wenn ich mir jetzt noch die Bilder anschaue, finde ich, dass alles gut zu mir passte und die positiven Seiten unterstrichen wurden - und ich eben nicht sooooo anders aussah als sonst, nur eben schöner ;-)