Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Brautkleid - Größe

M

Masine

Guest
#1
Wie ging es euch mit der Größe eures Kleides? Mir hat die Verkäuferin eins 1 Nummer größer, als ich eigentlich habe gegeben und trotzdem geht es nicht ganz zu. Wird noch geändert. Das hat mich schon irgendwie stutzig gemacht.
 

Kathy789

Experten-Anwärter(in)
Registriert
19 Oktober 2008
Beiträge
313
Zustimmungen
0
#2
Das kann schonmal passieren.
Es kommt immer auf die Hersteller an, das kann schonmal (ggf. von Land zu Land) variieren!
Meins hat die Verkäuferin glaube ich auch ne Nummer größer bestellt!
 

Odie

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
9 September 2006
Beiträge
1.921
Zustimmungen
0
#3
Guten Morgen :)

Ich kenne das auch von Abendmoden...da brauch ich auch meistens eine Nummer größer als üblich... warum das so sein muss erschließt sich mir auch nicht so wirklich :em16:

LG
 

Barbarinchen

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
31 Mai 2008
Beiträge
1.826
Zustimmungen
2
#5
ich hab keine Ahnung welche Größe mein Kleid hat, habs anprobiert, festgestellt, ist etwas zu groß, aber das wird ja noch geändert.
Hatte aber vorher welche an, die eigentlich meine Größe hatten, die so gar nciht zu gingen...
Scheint so üblich zu sein - eigntlich sollten die's lieber andersrum machen, damit wir uns darin dann total wohlfühlen, weil es ja eine Nr. kleiner als normal ist... ;)
 

Lunaumbra

Experten-Anwärter(in)
Registriert
3 Juni 2008
Beiträge
372
Zustimmungen
6
#6
Da hatte ich Glück :em2300:Mein Brautkleid wurde jetzt eine Nr. kleiner bestellt, als ich in anderen Kleidern habe. Aber ich denke das liegt bei mir daran das mein Oberkörper um einiges "zierlicher" ist als der restliche Teil ;) Und da mein Kleid nur oben eng ist und genau auf Taille sitzen muss wurde es eine Nr. kleiner bestellt. Aber ist nicht weiter schlimm :em3400:
 
Registriert
10 November 2008
Beiträge
246
Zustimmungen
0
#8
Oh, da bin ich ja mal gespannt wie das bei mr wird. Am Freitag gehts endgültig los mit der Brautkleidsuche.:em2300:
 

Kristina81

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
3 November 2008
Beiträge
841
Zustimmungen
0
#9
Mein Termin für die Kleidanprobe sollte am letzten Freitag sein... Hatte mich soooo gefreut und Freitag-Morgen hat mir die Frau vom Laden noch kurzfristig abgesagt, weil was dringendes dazwischen kam... muss jetzt heut einen neuen Termin machen.
Wie ich mein Glück kenne, brauch ich bestimmt eine größere Größe als sonst (hab normal Gr. 38)
 
Registriert
28 November 2008
Beiträge
5
Zustimmungen
0
#10
Im ersten Laden, in dem ich Brautkleider anprobiert habe ging weder Größe 40 noch Größe 42 zu, obwohl ich normalerweise 38/40 trage :qqb020:!!
Das war total frustrierend!! Bin mittlerweile aber sicher, daß es am Laden gelegen haben muß, denn im Nächsten paßten alle Kleider, die ich anhatte in 40. Und zwar richtig gut!! Aber ist halt auch eher an der oberen Grenze meiner Kleidergrößen. Ich denke auch, daß es aus irgendeinem undefinierbaren Grund so sein muß, daß Abendkleider und andere schicke Klamotten ein wenig kleiner sind, als normale Sachen:em2300:! Wahrscheinlich eine Verschwörung der Hersteller!