Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Brautkleidreinigung

Ramona

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
25 August 2007
Beiträge
3.951
Zustimmungen
2
#21
also die reinigung meiner mutter nimmt 30 euro für die reinigung ohne bügeln,....
Reinigt die auch Seide zweifarbig? Kann man das hinschicken :em2300: Bisher habe ich noch keine Reinigung gefunden die an meines ran wollte
 

Lunaumbra

Experten-Anwärter(in)
Registriert
3 Juni 2008
Beiträge
372
Zustimmungen
6
#22
Also ich habe meine Kleider auch professionell reinigen lassen. Hatte auch erst hin und her überlegt, weil meine Standard-Reinigung wollte auch zwischen 70-100 € dafür haben, das war mir zuviel. Dann hab ich einfach mal ein bisschen rumtelefoniert, alle möglichen Reinigungen in der Umgebung angefragt und siehe da, es ging auch weitaus günstiger. So habe ich für die Reinigung des Kleides meiner Ma 25 € bezahlt und für mein eigenes (verziert mit Perlen, Stickereien etc.) 40 €. Ich finde da kann man nichts sagen. Alles ist sauber geworden und hängt jetzt blitzeblank im Schrank :)
 

Oramin

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
21 März 2009
Beiträge
3.180
Zustimmungen
17
#23
Glöckchen, meinst Du das Artrium in BA? Kannst Du mir mal einen Adresse oder einen Link senden?
 

Scha-Zi

Guter Ansprechpartner
Registriert
13 Februar 2010
Beiträge
154
Zustimmungen
0
#24
Bin heute an einer Reinigung vorbei gekommen.... da hing ein tadellos aussehendes weiß/rotes Kleid. Ich denke, die bekommen meines dann danach auch :)
 

Oramin

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
21 März 2009
Beiträge
3.180
Zustimmungen
17
#25
Ich bin gerade am Überlegen, ob ich es jetzt überhaupt schon reinigen lassen soll. Wir hätten die Möglichkeit, ein altes Getreidelagerhaus im Hafen für Fotos zu bekommen. Wäre sicherlich eine tolle Sache, doch so'n bißchen Trash the Dress zu machen. Darin ist es allerdings ziemlich staubig. Also, warum vorher reinigen?
Ich muss mich mal mit unserem Fotografen kurzschließen.
 

Glöckchen79

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
19 Oktober 2009
Beiträge
786
Zustimmungen
1
#26
Glöckchen, meinst Du das Artrium in BA? Kannst Du mir mal einen Adresse oder einen Link senden?
Du bist nicht in Hochzeitsforum angemeldet und kannst den Link nicht sehen. Jetzt einloggen oder registrieren.


Sauber und frisch heißen die.
Ob sie noch im Atrium sind keine Ahung, dort macht ja alles Dicht.

Hab hier aber einen 10€ gutschein, vom Brautstudio.
GÖTZreinigung soll aber auch gut sein f. Brautkleider.
Lg
 

Oramin

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
21 März 2009
Beiträge
3.180
Zustimmungen
17
#27
Den Gutschein habe ich auch noch... mal überlegen. Aber evtl. erst nach dem Spaß im Lagerhaus. Ich muss mal meine Schwägerin interviewen, vielleicht hat die Lust und will mit Fotos machen. Sie würde zumindest so gerne das Kleid nochmal anziehen...
 
Registriert
12 Dezember 2008
Beiträge
268
Zustimmungen
3
#28
Also mein Kleid werde ich vor der Hochzeit auch noch mal professionell reinigen lassen, ich glaube der Preis liegt bei ungefähr 100 Euro mit aufbügeln. Ich möchte auch nicht das Risiko eingehen und das Kleid selbst waschen, hätte erstmal Probleme mit dem schweren Stoff und den ganzen Perlen und dann wäre mit Sicherheit noch das Problem mit dem aufbügeln. Also lieber das Geld für eine professionelle Reinigung investieren.
Soviel wollte die eine Reinigung auch, als ich nach "Reinigung für Hochzeitskleider" gefragt habe. Als ich das als "Abendkleid" angefragt habe, mußte ich nur 25 EUR zahlen und das sah danach aus wie neu.
Grüße Krümel
 

Oramin

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
21 März 2009
Beiträge
3.180
Zustimmungen
17
#29
Zwischenzeitlich habe ich mein Kleid auch reinigen lassen. Bei der Reinigung ging es nach Aufwand. Ich habe letztlich 79 EUR gezahlt und es ist fast wie neu.
Nun stellt sich die Frage der Lagerung. Durch die Unmengen an Tüll nimmt es krass viel Platz ein. Aufhängen im Kleiderschrank fällt also aus. Die Dame bei der Reinigung meinte, dass Hochzeitskleider in Seidenpapier eingeschlagen in einem Pappkarton verwahrt werden sollten. So werde ich es wahrscheinlich auch machen.
 

tl-foto

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
16 März 2010
Beiträge
1.213
Zustimmungen
4
#30
diesen Thread finde ich hochinteressant weil man da recht schön sieht, wie unterschiedlich die Preise für Brautkleidreinigung doch sein können. Bitte postet recht fleißig euere Erfahrungen mit Brautkleidreinigung, damit andere Bräute einen verlässlichen Preisspiegel haben.