Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Brautschuhe aus dem Internet

Dani80

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
13 April 2012
Beiträge
655
Zustimmungen
88
#1
Hallo,
da mein Brautkleid so ca. Ende September geliefert wird, brauche ich bis dahin tolle Brautschuhe. Da mir die, die mir gefallen, immer sehr teuer sind, spiele ich mit dem Gedanken welche aus dem Internet zu bestellen. Dort sind sie günstiger und man hat auch mehr Auswahl. Nur: Schuhe fallen immer anders aus und auch die Farbe sieht vielleicht auf den Fotos anders aus als in Wirklichkeit. Auch die Größe etc spielt ja noch eine Rolle. Nun meine Frage: hat jemand Schuhe aus dem Internet bestellt und wenn ja wie waren Eure Erfahrungen?

LG Dani :)
 

scoottery

Ganz gerne hier
Registriert
11 Februar 2012
Beiträge
64
Zustimmungen
11
#2
Ich wäre da wohl eher skeptisch. Gerade am Tag der Hochzeit ist man ja sehr viel auf den Beinen und hat kaum Gelegenheit, mal die Füße hoch zu legen. Und wenn ich den Schuh 15 Stunden trage, dann muss er einfach rundum passen, sitzen und bequem sein. Was nützt mir ein traumhaft schöner Schuh, der meine Füße anschwellen und bluten lässt? Und ganz davon abgesehen: bei einem langen Brautkleid sieht man den Schuh ja eh nicht. Natürlich sollte er einem trotzdem (und wenns nur für sich selbst ist) gefallen. Ich glaube einfach, dass man die Schuhe wirklich anprobieren und anfassen sollte. Schuhe im Internet kaufen finde ich grundsätzlich schwierig - es sei denn, man findet den perfekten Schuh im Geschäft und schaut dann nochmal im Internet, ob man genau diesen Schuh dort vielleicht günstiger findet.
 

Destiny2712

Ganz gerne hier
Registriert
22 April 2012
Beiträge
66
Zustimmungen
8
#3
Da geb ich Scottery recht! Unter dem Kleid wird man ihn sowieso kaum sehen und da würd ich einfach mal nach nem anderen Schuh schauen, der nicht unbedingt den Stempel "Brautschuh" trägt. Da findet man oft was schickes, was noch bequem ist und schnell mal 50€ günstiger ist.
Bei den Brautschuhen würde ich mir auch 150% sicher sein wollen, dass er bequem ist.

Rieker macht zum Beispiel sehr schöne hohe Schuhe in denen man toll laufen kann - ab und zu hab ich die den ganzen Tag lang an (Samstag von früh um halb 8 bis abends um 6 oder noch später) und kann noch super darin laufen. Und ich muss dazu sagen, dass ich von Berufswegen her zwar viel auf den Beinen bin aber immer in Turnschuhen oder Schlappen und mit hohen Schuhen eher seltener lauf (im Sommer vielleicht 1-2x pro Woche) - man kann also nicht sagen ich bin an den Schmerz gewöhnt :)
 

Dani80

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
13 April 2012
Beiträge
655
Zustimmungen
88
#4
Rieker sagt mir gar nichts... Ich werde mal die Tage zu uns in die Stadt fahren und mal schauen ob ich was günstiges ergattern kann. Ich denke nämlich dass es Zeit wird zu schauen, da im September das Kleid kommen wird und die Schuhgeschäfte schon so langsam mit den Herbst / Winterkollektionen anfangen. Sollte ich da nichts bekommen, kann ich ja immer noch nach einem Brautschuh ausschau halten.

Ich danke Euch :)
 

MelanieXe

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
10 Januar 2011
Beiträge
678
Zustimmungen
19
#5
Also ich hatte Schuhe aus dem Internet. Warum nicht?

Bei den meisten Firmen kann man doch bestellen und ggf. wieder zurückschicken, wenn sie nicht passen. Wüsste also nicht, was gegen Schuhe aus dem Internet spricht.

Und Vorsicht, irgendwie tauchen die Schuhe dann doch immer mal wieder auf. Vor allem beim Brautschuh-Versteigern. Also es sollten schon tolle Schuhe sein.

Eine Bekannte von mir hat übrigens vor Kurzem in rosa Ballerinas geheiratet (weil sie es gerne so wollte). War ein echter Gag und Hingucker.