Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Brautstrauss

Yvi

Experten-Anwärter(in)
Registriert
14 September 2008
Beiträge
312
Zustimmungen
0
#1
Gehört zwar nicht wirklich zur Kleidung, aber hab irgendwie kein passendes Thema gefunden....

Was haltet Ihr von einem künstlichen Brautstrauß? HAb gerad mal bei Ebay geschaut, wollte mir einfach nur Bilder ansehen. Da gibts einen so tollen Strauß, ist aber eben künstlich, sieht allerdings täuschend echt aus.
Der Vorteil, wie ich finde ist, daß der nicht unansehnlich wird, wie einer aus echten Blumen. Und ich habe nicht vor meinen Brautstrauß zu werfen, möchte ihn behalten, daher dachte ich, wär das doch eigentlich praktisch.
 

Ramona

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
25 August 2007
Beiträge
3.951
Zustimmungen
2
#2
Ist auf jeden Fall praktisch. Ich habe meinen geworfen. Eben aus dem Grund, da ich ihn nicht trocknen wollte und behalten wollte. Für mich persönlich wäre das nur ein Staubfänger gewesen.
Es gibt aber viele, die den Strauß behalten wollen. Und da wär es eine echte Alternative. Du müsstest dir auch keine Gedanken um die Vase für den Strauß machen. Das ist nämlich bei großen Sträußen auch immer ein Problem. Wir haben gott sei dank die große Bodenvase von unserem Floristen zur Hochzeit geschenkt bekommen.
 

ellifee

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
6 Oktober 2008
Beiträge
1.530
Zustimmungen
0
#3
ich finde die idee klasse. habe mir nämlich auch schon welche bei ebay angeschaut. es gibt einige die richtig toll aussehen und praktisch sind die auch noch: fallen nicht auseinander und verwelken nicht!!!! ist eine tolle errinnerung!!

Überlege mir auch ob ich mir nicht lieber so einen holen soll. :em2300:

liebe grüße
 

Odie

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
9 September 2006
Beiträge
1.921
Zustimmungen
0
#5
Ich gehör zu der Fraktion "Lieber echte Blumen" :)

Irgendwie finde ich einen Strauß mit echten Blumen schöner, der Duftet und fühlt sich sooo schön an ;)
Auch wenn mein Strauß getrocknet nicht mehr wirklich hübsch ist und demnächst in der Biotonne verschwindet, würde ich immer wieder einen echten nehmen. (ein künstlicher Strauß würde bei mir so langsam sicher auch in den Keller wandern, irgendwann nervt so ein Staubfänger mich eh ;) )

Aber auch hier gilt : Jeder wie er mag :) und hübsche Kunststräuße gibt es ja wirklich

LG
 

Annhase

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
28 Mai 2008
Beiträge
739
Zustimmungen
0
#6
Praktischer ist so ein künstlicher Blumenstrauß ja, aber ich bevorzuge auch die Echten!
 

Barbarinchen

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
31 Mai 2008
Beiträge
1.826
Zustimmungen
2
#7
Für mich als Bio-Freak wären Kunstblumen nix, da ich ja auch echte Blumen im Haar haben will, würde es auch nicht passen.
Aber ich denke auch, es ist eine schöne Alternative, insbesonderes, wenn Du Deinen Strauß aufbewahren willst!
 

Feenstaub

Experten-Anwärter(in)
Registriert
13 Oktober 2008
Beiträge
365
Zustimmungen
0
#8
Ich bin auch eher für die echten Blumen auch wenn die künstlichen praktischer sind. Ich finde echte Blumen gehören einfach zu einer Hochzeit dazu.
Denke ich werde meinen Strauß auch behalten. Schade, dass unsre kirchliche Trauung erst 2 Wochen nach dem Standesamt ist, sonst hätte ich diesen geworfen. Naja, werden wir eben das Strumpfband versteigern.
 

Kathy789

Experten-Anwärter(in)
Registriert
19 Oktober 2008
Beiträge
313
Zustimmungen
0
#10
Ja genau.
Ich werde auch meinen normalen Brautstrauß haben und einen Kleinen Extra-Strauß für´s Standesamt und nächsten Tag zum werfen.

Einen der den Wurf auch einigermaßen aushalten könnte.