Das war unsere Kirchliche Trauung!

Dieses Thema im Forum 'Meine Hochzeitserfahrungen' wurde von Sunshine gestartet, 1 September 2009.

Stichwörter:
  1. Sunshine

    Sunshine
    Expand Collapse
    Guest

    Hallo ihr lieben,

    ENDLICH hab ich mal wieder Zeit für euch.

    Hier hab ich euch erstmal ein paar Bilder (von der Fotografin). Der Bericht folgt in Kürze :)

    Auf jedenfall war der Tag so schön, dass ich ihn so gerne wieder erleben würde, aber das geht ja nicht *G*


    Übrigens, der Tanz der hier fotografiert wurde ist unser relativ spontaner abschluss-disco-fox
     

    Anhänge:

  2. shenja

    shenja
    Expand Collapse
    Wohnt hier...

    Registriert:
    3 Dezember 2008
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    9
    Wohnort:
    NRW
    Oh wie schön...Bilder.
    Du hast ja richtig lange Haare...hätte ich ja nie gedacht. Ihr habt toll ausgesehen.

    Shenja
     
  3. Sunshine

    Sunshine
    Expand Collapse
    Guest

    Der schönste Tag unseres Lebens:

    ACHTUNG DER TEXT WIRD LAAAANG!

    Um 7 Uhr sind wir am 8.8. aufgestanden und haben erstmal noch gemütlich zusammen gefrühstückt.
    Dann gings los:
    GsD hatte ich meine sieben Sachen schon am Abend vorher zusammengepackt, denn ich war dann doch etwas hibbelig. Mein Schatz hat mich pünktlich um halb 9 bei der Kosmetikerin abgesetzt. Die hat mich dann so wie geplant geschminkt und mich auch noch etwas unterhalten, so dass sich meine Aufregung ziemlich gelegt hat.
    Gegen 9 war ich fertig und bin grad zur Türe raus, da ist auch schon mein Bruder vorgefahren um mich abzuholen und zu unserer Mama zu fahren. Er hatte sogar extra sein Auto geputzt :em2300: Und er hat dann auch noch gesagt, dass er mich hübsch findet und froh ist, dass es nicht so viel schminke ist *freu*

    so gegen 9:15 waren wir auch schon bei meiner Mama. Ich hab dann erstmal meine Brautunterwäsche angezogen und das einfache Stoffkleid wieder drüber, damit ich nicht halb nackt rumrenn, bis ich fertig frisiert bin.
    Da die Freundin die mich frisiert hat erst um halb 10 kommen wollte hatte ich noch etwas zeit. Ich war aber so hibbelig, dass ich nichts essen oder trinken konnte. Also hab ich meinem Bruder (der hat etwa so lange Haare wie ich) noch die Spitzen geschnitten und angefangen meine beiden Schwestern zu frisieren. Außerdem hab ich mir von meiner Mama noch ein Armkettchen geliehen, damit die Punkte "alt" und "geliehen" auch endlich abgehakt sind.

    Dann kam auch schon Steffie (seeehr pünktlich) und wir haben uns dann am esstisch niedergelassen zum frisieren. Das ganze hat zwar über ne Stunde gedauert, aber es hat gehalten bis abends/nachts. Ich hatte nur vor dem Bettgehen einige Probleme mit den vielen Haarnadeln. Aua! :qqb022:

    Endlich hat meine Frisur dann gesessen! Als wir dann den Haarschmuck obendrauf setzen wollten... Die erste Panne: Den hatte ich daheim vergessen :em3000: Panik!!!!
    Also haben wir meinen anderen Bruder gebeten den zu holen und deshalb hatte ich immer noch genug zeit um mit Steffie nen Kaffee zu trinken :em2300:
    Mein Bruder war echt superschnell wieder da samt Haarschmuck und dann war ich wieder beruhigt :em2300:
    Dann haben wir zusammen meine Schwestern weiterfrisiert. Ich hatte ja schon nen Schreck bekommen, als mein Bruder einige Tage zuvor erzählt hatte, dass die beiden sich die haare färben haben lassen :em16: Aber die roten Strähnchen haben super gepasst find ich.

    Um halb 12 waren dann alle fertig angezogen und abfahrbereit außer meiner Mama. Wie immer! :em2700:
    Hinterher hab ich erfahren, dass sie noch geschenke einpacken musste und deshalb länger gebraucht hatte :em2300:
    Es gab dann noch einige Probleme beim Krawattenbinden meiner Brüder, die aber recht schnell gelöst werden konnten. Und so standen wir dann noch ca 15 Minuten bei meiner Familie im Flur rum bis unser Chauffeur geklopft hat :em2100: da hat dann mein herz schon wieder ziemlich zu tun gehabt *g*

    Der Chauffeur war erst mal schockiert, als er meine ganze Familie sah und fragte ob er die alle mitnehmen müsse. Auf was für ideen der kommt.... natürlich sind nur meine Trauzeugin/Schwester und ich mitgefahren.

    Wir also raus auf den Hof und total baff von dem Auto! Auch meine Brüder waren begeistert. Der Chauffeur hat dann noch seine Deko am Auto angebracht (Magnetschildchen mit Herzen und so weiter) und gegen 12 sind wir losgefahren.

    Das war schon eine Schau, wie die Leute geguckt haben, denn son auto sieht man ja auch nicht alle tage :em2300:

    Um 12:15 ca waren wir an der Kirche. Da standen schon jede Menge Leute, und MEIN SCHATZ. Ich hatte nur Augen für ihn. Er sah soooo gut aus in seinem Anzug und mit dem Brautstrauß in der Hand auf mich wartend :em2300:
    Der Chauffeur hat mir dann die Türe geöffnet und ich bin aus dem Auto gekrabbelt (mit Reifrock gar nicht so einfach) Mein Schatz kam dann auch schon auf mich zu und hat mich in den Arm genommen. Er hat dabei auch noch gesagt dass ich toll aussehe, aber das hab ich vor lauter Aufregung nicht mitbekommen :em2900:

    Dann gings erstmal ans Händeschütteln und Begrüßen, obwohl das alles ja anders geplant war. Ich wollte ja erst an der Kirche ankommen wenn die Gäste schon drin sitzen und nur mein Schatz noch wartet. :em16: Na war trotzdem schön!

    Irgendwann waren alle Gäste in die Kirche gegangen und wir konnten anfangen. Und die kirchliche Trauung war so wunderschön!
    Ich hab mich schon gewundert, dass ich gar nicht weinen musste.

    Unsere Sängerin hat so schön gesungen (nach der Trauung The Rose von Bette Midler) da hab ich sogar ne Gänsehaut bekommen :em2300:
    Und der Pfarrer hat seinen Job auch total super gemacht. Er hat zur Begrüßung ein bisschen was aus Ulis Jugend erzählt und auch ein paar worte über mich gesagt und irgendwie waren wir dann auf einmal bei dem Teil "Trauung"
    Da war allerdings schade, dass er diesen Teil ein wenig 08/15 gemacht hat, aber viel Auswahl hat er da glaub ich auch nicht. Vor lauter Aufregung haben wir nach dem Ringtausch total vergessen uns zu küssen :em2900: aber das haben wir nach der Trauung draußen gleich nachgeholt :em2300:
    Draußen wurden wir dann aufgehalten, bevor wir den Kirch-Hof/Friedhof um die Kirche verlassen. Da haben uns dann alle gratuliert und Hände geschüttelt und meine Oma hat sogar geweint beim gratulieren. Und ich musste auch wieder beinah weinen, weil ich gar nicht damit gerechnet hatte dass sie kommt :em2300:

    Nach ein paar Minuten waren dann die meisten fertig mit gratulieren und wir wurden gebeten uns umzudrehen uns auf die straße zu gehen. Dort standen dann meine beiden jüngeren Brüder und hatten jeder ne ganze Ladung Herzballons in der Hand. :smilie3d_0014:

    Wir waren natürlich total baff! Und wir haben uns gefragt, wie die die Ballons hertransportiert haben. Das Auto muss lustig ausgesehen haben :)

    Dann haben wir vor der Kirche noch ein paar Fotos gemacht und ein paar weitere Hände gechüttelt. Als wir dann einen Teil der Deko aus der Kirche holen wollten um ihn mit zur wirtschaft zu nehmen, die nächste Panne: Die Kirche war zu! :em2400:
    Irgendwie hat Ulis Trauzeuge aber dann doch ne Möglichkeit gefunden die Sachen zu holen.
    um 14:15 sind wir dann losgefahren zur Location. In nem autokorso von 20 oder mehr autos und laut hupend kamen wir dort dann um 14:30 uhr an.

    Leider war der Parkplatz der location bereits zur Hälfte besetzt (obwohl uns der Wirt gesagt hatte wir wären die ersten, die ankommen)

    Auf der Terasse haben wir dann einen sehr schönen Sektempfang bekommen und auch Gratulationen von der Wirtsfamilie und einen Gutschein für ein Candle-Light Dinner:em2300:

    So, jetzt muss ich in die Arbeit. Den Teil der Feier schreib ich euch später, aber das wird bestimmt nochmal so ein langer Text :em2700: Dafür gibts hier für die Zwischenzeit noch ein paar bilder
     

    Anhänge:

  4. Sunshine

    Sunshine
    Expand Collapse
    Guest

    wieso hättest das nie gedacht?
    Hat übrigens ewig gedauert bis die so lang waren *g*
     
  5. Oramin

    Oramin
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    21 März 2009
    Beiträge:
    3.180
    Zustimmungen:
    17
    Du spannst uns ganz schön auf die Folter...
     
  6. Angel

    Angel
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    11 Dezember 2008
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    NRW
    Aber bis hierher schon ein schöner Bericht und die Fotos sind auch toll. Die Kirche ist fantastisch!
     
  7. fifisuchard

    fifisuchard
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    23 September 2008
    Beiträge:
    1.248
    Zustimmungen:
    6
    Schöner Bericht bisher, will noch meeeehr!
    Schöne Fotos auch!

    Und ich hatte wieder mal Tränchen in den Augen. *kopfschüttel* Ich bin hoffnungslos...

    Lg, fifisuchard


    PS: Du hast in der Tat schöne lange Haare. Meine sind inzwischen auch sehr lang, aber an deine Länge komm ich glaub noch nicht ran. Bis zu unserer Hochzeit vielleicht.

    Ich bins übrigens noch gar nicht gewohnt, dass meine Haare so lang sind. Ich hab manchmal im Bett das Problem, wenn ich mir drehe, dass irgendwann meine Haare um den Hals gewickelt sind. Das nervt mich total. Bindest du sie nachts zusammen? Das möchte ich eigenltich nicht, weil ich gehört habe, dass sie dann abbrechen... Und ein Haarnetz find ich auch reichlich unestethisch. Da würde mein Zukünftiger nicht lange im Bett bleiben...! :em16:
     
  8. ni-cole

    ni-cole
    Expand Collapse
    Guter Ansprechpartner

    Registriert:
    27 Januar 2009
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    16
    Wohnort:
    Goch
    Das klingt bis jetzt wirklich alles wunderschön :-D und ihr habt beide richtig toll ausgesehen, du natürlich wunderschön :em3200: ich bin gespannt auf den rest :em2300:
     
  9. Sunshine

    Sunshine
    Expand Collapse
    Guest

    @ fifisuchard

    ich musst mich natürlich auch an die haarlänge gewöhnen, abundzu passierts auch dass ich sie irgendwie unter mir einklemm oder so :em2300:
    aber zusammenbinden in der nacht kommt nicht in frage. meistens lieg ich zum einschlafen aufm rücken oder auf der seite, da tu ich die haare dann einfach in richtung kopfende stopfen, bzw etwas zusammenknüllen und unter den kopf legen.

    Ich musste grad etwas schmunzeln, als ich gelesen hab, dass du dich damit halb erwürgst
     
  10. Myszka und Misiu

    Myszka und Misiu
    Expand Collapse
    Wohnt hier...

    Registriert:
    16 Mai 2009
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    16
    Wohnort:
    Berlin
    Ist doch gar nicht schlecht ein Bericht in 2 oder mehr Happen, dann ist er ausführlicher und wir können uns länger daran erfreuen:em2300:

    Tolle Bilder, ihr seht toll zusammen und natürlich auch überhaupt aus.
     
Entwurf gespeichert Draft deleted
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen im Hochzeitsforum Hochzeitsforum Datum
Unsere Kirchliche Trauung Meine Hochzeitserfahrungen 19 November 2009
16.06.2016 unsere handgemachte Traumhochzeit Meine Hochzeitserfahrungen 8 August 2016
Unsere Hochzeit in den Bergen Meine Hochzeitserfahrungen 22 Juli 2016
Unsere Hochzeit 16.07.2016 Meine Hochzeit 20 Februar 2016
Unsere Hochzeit Meine Hochzeit 2016 28 September 2015
Unsere handgemachte Hochzeit Meine Hochzeit 2016 1 Juni 2015
Unsere Red White Dream Wedding Meine Hochzeitserfahrungen 9 September 2014
Der schönste Tag unseres Lebens.... Meine Hochzeitserfahrungen 8 Juni 2014
Unsere Märchenhochzeit 2015 Meine Hochzeit 2015 7 Juni 2014
Unsere perfekt unperfekte Hochzeit Meine Hochzeitserfahrungen 5 Mai 2014

Die Seite empfehlen