Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Die Fahrt zum Standesamt.

monet-x3

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
4 Februar 2007
Beiträge
938
Zustimmungen
0
#1
Mir ist mal wieder was eingefallen worüber ich noch garnicht nachgedacht hab.

Ich steh ja total auf das Gehupe von einer langen Autoschlange. Aber nach der Trauung bleiben wir zum "Fotoshooting" und die Gäste fahren schon mal alle zur Feier. Also bleibt nur die Fahrt hin zum Standesamt. Also hab ich mir überlegt, dass wir uns alle an einem bestimmten Ort treffen und dann alle geschlossen zum Standesamt fahren. Die Scheiben vom Hochzeitsauto sind eh abgedunkelt, also wird mich Niemand vorher sehen.

Habt ihr schon festgelegt wie das bei euch läuft oder laßt ihr das einfach auf euch zukommen?
 

Odie

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
9 September 2006
Beiträge
1.921
Zustimmungen
0
#2
Wir sind nur mit 3 Autos ( oder waren es 4 ? :em16:)

zum Standesamt gefahren und hatten einen 2 Minuten Weg...da war nicht soviel mit Hupen. Danach sind wir zum Fotoshooting gefahren und dann zu uns zurück....da wurden wir zumindest von den anderen Autofahren auch angehupt und die Fußgänger haben gewunken :)

Abends das Gleiche als wir zur Location gefahren sind... Nicht ganz der große Corso wie er dir vorschwebt, aber es war trotzdem schööön :em2300:

LG
 

Ramona

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
25 August 2007
Beiträge
3.951
Zustimmungen
2
#3
Hupen und Corso ist nicht so mein Ding. Wir werden ja nur ganz kurz das Standesamt hinter uns bringen. Die eigentliche Zeremonie wird ja auf der Burg sein und die Gäste fahren da alle direkt hin.
 

Speedy

Experten-Anwärter(in)
Registriert
5 Januar 2008
Beiträge
336
Zustimmungen
3
#4
Mh, gute Frage!
Habe ich mir noch gar keine Gedanken gemacht...

Auf dem Weg zum Standesamt wird es nicht gehen - habe da andere Pläne...
Und vom Standesamt zur Location sind es gute 45 Minuten Fahrt (über Autobahn). Ob das möglich ist???

Muss ich mir wirklich mal aktiv Gedanken machen. Gehört ja definitiv dazu!
Und Dank EM sind ja auch alle in Übung :)

Muss ich doch mein Schatzebobbel mal fragen...

...melde mich hier wieder, wenn ich eine Idee für uns habe...

Speedy
 

Barbarinchen

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
31 Mai 2008
Beiträge
1.826
Zustimmungen
2
#5
ich hab das ganze mal als Brautjungfer bei einer Freundin mitgemacht... da wurde jedoch nur Kirchlich geheiratet. Und das Hupen ging erst nach der Trauung los. wir sind dann allerdings gut 200 km zum Fotoshooting hin und zurück gefahren (Brautpaar, Trauzeugen und Brautjungfern) und da wurde dann die ganze zeit gehupt - das geht einem dann doch irgendwann auf die Nerven...:icon_rolleyes:

Also, vielleicht bleibt ja doch noch jemand bei Euch beim Shooting und ihr fahrt dann mit zwei drei Autos zur Feier, das geht dann ja auch!:em3200:
 

monet-x3

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
4 Februar 2007
Beiträge
938
Zustimmungen
0
#6
Naja mal sehen. Der Fotograf will keine anderen Leute dabei haben damit wir nicht abgelenkt werden. Und da in der Location noch viel vorbereitet werden muss kann eigentlich auch niemand da bleiben. Eigentlich ist es wurscht ob vorher oder nachher. Vielleicht lenkt mich das sogar etwas ab.

Ich hab das auch mal bei einer Hochzeit mitgemacht und fand es total klasse. Es waren 6 oder 7 Autos...einfach Gänsehautfeeling.
 

Ramona

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
25 August 2007
Beiträge
3.951
Zustimmungen
2
#7
Wenn es dir wichtig ist, dann solltest du versuchen es auch einzuplanen.
Das mit dem Fotografen find ich ja witzig. Meine Fotografin hat extra gesagt, dass wir auf jeden Fall noch jemandem mitnehmen müssen, damit wir abgelenkt sind und uns nicht so auf die Kamera fixiren sondern natürlicher sind. Aber das ist wohl von Fotograf zu Fotograf unterschiedlich.
 

Speedy

Experten-Anwärter(in)
Registriert
5 Januar 2008
Beiträge
336
Zustimmungen
3
#8
Das mit dem Fotografen find ich ja witzig. Meine Fotografin hat extra gesagt, dass wir auf jeden Fall noch jemandem mitnehmen müssen, damit wir abgelenkt sind und uns nicht so auf die Kamera fixiren sondern natürlicher sind.
Mh, da ist was Wahres dran...
Finde das eine super Idee...muss ich mal unseren Fotografen fragen, wie er das so macht. Sollen ja auch lockere Fotos werden.

Beste Grüße,
Speedy
 
Registriert
10 Juni 2008
Beiträge
13
Zustimmungen
0
#9
Hallo Zusammen,

bei uns ist es auch so, dass wir nach dem standesamt einen Empfang haben und dann Fotos von uns gemacht werden. Habe allerdings ein paar Leutchen angesprochen(der rest spricht sich herum;-) ) und Ihnen gesagt, wie schön wir es fänden, wenn man gemeinsam zur Feierlocation fährt- huuuuup:em2300:
Bis ca.15h ist der Empfang, dann die Fotos und um 18 h geht die Party los, also trifft man sich gegen 17.30 an der Burg...

LG, Daggi
 
Registriert
8 April 2013
Beiträge
690
Zustimmungen
65
#10
Das muss ich auch noch mit meinem Freund bequatschen. Ich möcht auch Gehupe.

Aber ich fahr mit meinen Eltern zum Standesamt und treffe da meinen Freund. und dann gehen wir zu Fuß Fotos machen und der Rest fährt schon vor zur Lokation...