Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Dokumente für die Hochzeit

pipoepo

Ansprechpartner
Registriert
17 Februar 2014
Beiträge
41
Zustimmungen
0
#1
Hallo zusammen,
ich werde im Oktober heiraten und wollte gerne wissen bis wann man alle erforderlichen Dokumente
einreichen müssen?
Vielen Dank und lieben Gruß
Mona
 

Unforgettable

Erfolgreich verheiratet
Moderator
Registriert
30 Mai 2013
Beiträge
2.519
Zustimmungen
194
#2
Du kannst 6 Monate vorher deine Abschrift aus dem Geburtenregister anfordern.
Seid ihr beide deutsche und wart noch nie verheiratet müsst ihr mit der Abschrift und dem Perso zum Standesamt.

Lg
 

Linda

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
4 Juni 2013
Beiträge
876
Zustimmungen
92
#3
am besten beim standesamt anrufen was die genau brauchen.
wir haben gemerkt das hier doch große unterschiede zwischen den gemeinden liegen.
die können euch das 100%ig sagen was ihr braucht und wo ihr das her bekommt.

aber ansonsten hat unforgettable schon recht.
auszug aus dem geburtenregister, gültige persos, für die kirche noch einen auszug aus dem taufregister.

ist halt, wie sie schon gesagt hat, die frage ob ihr beide deutsche staatsbürger seid, ob ihr kinder habt, ob schon mal jemand verheiratet war... dann sieht das ganze etwas anders aus...
 

franzi100

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
6 Juni 2013
Beiträge
668
Zustimmungen
60
#4
Wir konnten die Abschrift aus dem Geburtsregister schon ein paar Wochen vorher bestellen. Das haben die mir zum Beispiel vom Standesamt am Telefon gesagt.

Da haben die gesagt, die sollte möglichst erst ein paar Wochen alt sein!
 

pipoepo

Ansprechpartner
Registriert
17 Februar 2014
Beiträge
41
Zustimmungen
0
#5
Stimmt! Einfach mal anrufen.....
Seh manchmal den Wald vor lauter Bäumen nicht....
Danke an alle
 

Joy

Bastelfee
Registriert
24 November 2013
Beiträge
1.111
Zustimmungen
175
#6
Welche Unterlagen ihr braucht ist davon abhänig ob ihr z.B. schon mal verheiratet wart oder nicht, Kinder habt (gemeinsame oder von anderen Partnern), welche Staatsangehörigkeit ihr habt und so weiter.

Auch die Anmeldung läuft wohl von Gemeinde zu Gemeinde unterschiedlich ab.
Ich hatte z.B. nie Stress zu nem bestimmten Tag anmelden zu MÜSSEN, damit der Wunschtermin nicht weg ist.
In Bremen z.B. muss man sich Voranmelden, das geht auch schon weit mehr als 6 Monate vorm Trautermin. Das Standesamt bereitet dann die Unterlagen vor und hat uns kontaktiert und genau gesagt was wir zur Anmedung mitbringen müssen, was es kostet und vor allem, haben wir einen fixen Termin bekommen zur Anmeldung und mussten nicht am 02.12. um 7 oder so da vor der Tür stehen :D

Also am besten einfach mal beim Standesamt nachfragen. Wenn ihr euch nicht am Wohnort trauen lasst, dann ggf. auch direkt bei dem Trauungsstandesamt am Wunschort nachfragen, weil ihr euch dann ja doppelt anmelden müsst.
 

Emma1033

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
13 Januar 2014
Beiträge
780
Zustimmungen
26
#7
Im Umkreis von Hannover ist es so das du erst 6 Monate vorher den Termin fest machen kannst.Wenn dann natürlich
jemand vor dir da ist und dir dein Termin bzw die Uhrzeit weg schnappt hast du halt Pech gehabt.
Wir hatten ja auch auch gefragt ob wir den schon mal vormerken lassen können aber da hieß es das machen sie nicht es sind für alle die gleichen Chancen.
Da find ich das in Bremen auch besser,da kann man dann wenistens schon etwas planen und nicht hoffen müssen bekomm ich jetzt den Termin um 11.30Uhr oder nicht
Da würde ich dann bei eurem Standesamt mal nachfragen wie die das hand haben