Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Dringend Lieder für Kirche gesucht...

Registriert
22 August 2008
Beiträge
5
Zustimmungen
0
#1
Hallo erstmal!

Nachdem ich schon seit ein paar Monaten hier begeistert mitlese und mir schon einige Beiträge von euch weiterhelfen konnten hoffe ich nun darauf das mir jetzt auch jemand weiterhelfen kann.
Wir werden am 14.02.2009 kirchlich heiraten und ich bin wegen der Liedauswahl schon fast am verzweifeln.
Es wird ein katholischer Wortgottesdienst werden da nur ich getauft bin.
Unser Traugespräch hatten wir auch schon was auch echt gut gelaufen ist. Und nun sind wir dabei die Lieder für die Kirche auszusuchen und unser Pfarrer möchte ganz gerne auch klassische deutsche Kirchenlieder nur leider kennen wir uns da überhaupt nicht aus was da geeignet ist. Müssen die Lieder aus dem Gotteslob sein oder darf es für die Hochzeit auch was aus dem evangelischen Gesangsbuch sein!?
Hoffe echt das mir jemand weiterhelfen kann.
Herzlichen Dank schon mal im Vorraus!!!
 

Ramona

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
25 August 2007
Beiträge
3.951
Zustimmungen
2
#2
Leider kenn ich mich da nicht so aus. Frag doch mal den Pfarrer was er vorschlägt. Ich kenne da z.B "Ins Wasser fällt ein STein" oder "Herr deine Liebe"
 

fifisuchard

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
23 September 2008
Beiträge
1.248
Zustimmungen
6
#3
Halli Hallo!

Ich hätte auch gesagt, dass du da am Besten mit dem Pfarrer nochmal sprichst.
Übrigens gibt es hier im Forum unter "Downloads" eine Datei mit Liedervorschlägen die du dann unter YouTube anhören kannst (hab ich auch schon gemacht). Vielleicht findest du ja dort was.

Schöne Grüße!
 

Nitsrek

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
29 Oktober 2008
Beiträge
2.982
Zustimmungen
0
#4
Müssen bei der krichlichen Trauung denn Kirchenlieder vorkommen (bei der evangelischen)? Kenn mich da nicht aus...kann man auch sagen, man will keine Lieder?
 

Ramona

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
25 August 2007
Beiträge
3.951
Zustimmungen
2
#6
Ich glaube die meisten Pfarrer möchten auch immer, dass die Gemeinde singt. Nicht nur eine Sängerin. Wegen Gemeinschaftsgefühl und lobet den Herren. Ist ja auch nichts schlimmes oder verkehrtes.
Aber ich denke das kommt auch immer auf den Pfarrer drauf an.
 

Jeay84

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
13 Oktober 2008
Beiträge
744
Zustimmungen
0
#7
Müssen es den deutsche Lieder sein?
Also Bekannte von uns haben z.B als Schlußlied "Oh happy Day" singen lassen. Da haben auch alle mitgesungen und es kam sehr gut an. Wir möchten das auch gerne haben. Finde ich zum Abschluß sehr schön und locker.
Ansonsten fallen mir leider spontan keine Lieder ein.....
 
Registriert
10 November 2008
Beiträge
246
Zustimmungen
0
#8
Also ich kenn das nur so das die Gemeinde mind. 2 Lieder selber singt. Ich kann mir nicht vorstellen das die Gemeinde gar nciht singen soll. Ist doch auch schön wenn die ganz eKirche zusammen singt.
wichtig ist dabeinur das du Lieder raussuchst die auch möglichst viele kennen.
Ich war mal auf ner Hochzeit beid er die Braut sehr musikalisch war, und sich viele schöne Lieder rausgesucht hat, leider waren die für den "0815-Kirchenbesucher" total unbekannt. Es war schrecklich !!!!

Fragt am besten euren Pfarrer oder jemanden der öfters zur Kirche geht um Rat.

Was die Gesanseinlagen angeht, sind die meisten evang. Pfarrer sehr offen, es soll auch in manchen Kirchen schon Musik von Gun's n Roses gespielt worden sein.
:em3200:
 
S

Sunshine

Guest
#9
also ich finde, das gehört irgendwie zu Kirche dazu, dass die Gemeinde singt. Ich find das immer total doof, wenn ich zum Beispiel Weihnachten in die Kirche geh und sich kein Schwein zu singen traut, weil (oh gott oh gott) er ja falsch singen könnte.

Bei uns wird auf jeden fall eine Person mitsingen: Uli's Oma :em2300:
 

Lunaumbra

Experten-Anwärter(in)
Registriert
3 Juni 2008
Beiträge
372
Zustimmungen
6
#10
Huhu,

also ich habe mir schon ein paar Kirchenlieder rausgesucht die wir einfließen lassen wollen, mal sehen was der Pfarrer dazu sagt :) Die sind aber eigentlich alle aus dem "halleluja" und nicht aus dem Gotteslob. Ich war als Kind im Chor und daher sind meine Favoriten leider etwas "neumodischer" :)

Also ich finde z.B. toll:
Einer hat uns angesteckt
Kleines Senfkorn Hoffnung
Herr, vor dein Antlitz treten zwei
Gottes Liebe ist wie die Sonne
Da berühren sich Himmel und Erde
Fest soll mein Taufbund
Halleluja
Laß die Wurzeln unseres Handelns

So, mehr fällt mir gerade nicht ein.

Aber ich habe viel unter diesem Link gesurft, weil mir manche Lieder nicht mehr so geläufig waren
Du bist nicht in Hochzeitsforum angemeldet und kannst den Link nicht sehen. Jetzt einloggen oder registrieren.

Das ist ziemlich klasse, da kannste dir die Noten anschauen, die Lieder instrumental anhören usw.

Vielleicht findest du da ja was passendes für euch.