Eheringe selber schmieden?!

Dieses Thema im Forum 'Die Organisation' wurde von Lunaumbra gestartet, 22 August 2008.

Stichwörter:
  1. Lunaumbra

    Lunaumbra
    Expand Collapse
    Experten-Anwärter(in)

    Registriert:
    3 Juni 2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    6
    Wohnort:
    Essen
    Hallo ihr Lieben!

    Ich hab da mal ne Frage, hab da u.a. einen Prospekt von einer Goldschmiede auf Langeroog bekommen, die bieten so ein Eheringseminar an. Heißt, selber schmieden unter Aufsicht und mit Hilfe. Hat jemand von euch da Erfahrung? Wird das was und sieht das danach auch suppi aus? Ist das günstiger als wenn man die Ringe einfach im Handel kauft?

    Hört sich nämlich gut an..in Verbindung mit einem romantischen Wochenende, mit Übernachtung, Candle-light-Dinner, Picknick-korb usw...

    Aber bevor ich das Geld zum Fenster raus werfe.....was meint ihr?

    Grüssle
    Luna
     
  2. Odie

    Odie
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    9 September 2006
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Luna,

    billiger sind selbstgeschmiedete Ringe nicht unbedingt, aber sie sind natürlich etwas besonderes... und das Paket hört sich doch toll an, ist bestimmt eine tolle Erfahrung.

    Vllt. meldet sich Steph hier noch, ihre Ringe sind "selbstgemacht"

    LG
     
  3. Annhase

    Annhase
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    28 Mai 2008
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Rostock
    Hast du mal einen Link dazu oder so? Wieviel soll denn das kosten?

    Klingt nämlich echt gut und ich hatte selbst auch schon an sowas gedacht, nur noch
    nix passendes dazu gefunden!
     
  4. Steph

    Steph
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    12 Januar 2007
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Lindau
    Hallo Zusammen,

    wir haben unsere Ringe selber gemacht (Bilder sind auch in der Galerie) - macht super viel Spass und die Ringe werden echt toll (war bei uns zumindest so, und die anderen Pärchen beim Kurs waren von ihren Ringen auch begeistert).

    Zum Preis kann ich soweit folgendes sagen: Unsere Ringe waren zwar nicht billig, aber für die Materialmenge hätten wir im Laden wesentlich mehr bezahlt. Unsere Ringe wiegen zusammen fast 15 Gramm und wir haben dafür (incl. Kursgebühr von insgesamt 100 Euro und Gravur) nen Tausender hingelegt. Im Laden bekommt man für das Geld auch sehr schöne Ringe, jedoch glaube ich nicht, dass die dann so viel Material haben (sind halt dann dünner oder flacher oder so) - jedenfalls nicht die, die wir in den Läden so gesehen haben.

    Und die Ringe sind halt wirklich einmalig. ;)

    Liebe Grüsse,
    Stephanie
     
  5. Lunaumbra

    Lunaumbra
    Expand Collapse
    Experten-Anwärter(in)

    Registriert:
    3 Juni 2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    6
    Wohnort:
    Essen
  6. Annhase

    Annhase
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    28 Mai 2008
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Rostock
    Wow, wir sind total begeistert, ich glaube das werden wir machen...
    Hast du schon mal angefragt, wieviel die "exklusiven Materialkosten" ausmachen? Ansonsten... perfekt!!:smilie3d_0006:
     
  7. Kruemelinsche

    Kruemelinsche
    Expand Collapse
    Wohnt hier...

    Registriert:
    10 Januar 2009
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    bei Frankfurt a.M.
    Ich wollte mal fragen, ob in der Zwischenzeit jemand weitere Berichte zum Thema Selbstschmieden hat !?

    Mein Liebster ist nämlich toal davon begeistert und wir werden das wohl machen.
    Auf der Trau-Dich in FF waren auch einige Stände zu dem Thema..
    Preislich werben die halt immer, dass man günstiger kommen würde. Aber so genau weiss man das erst nach dem Vorbereitungsgespräch was es kosten würde...
    Dennoch sind die Ringe dann nunmal einzigartig und man hat ein unvergessliches Erlebnis :)

    LG, Katrin
     
  8. Sunshine

    Sunshine
    Expand Collapse
    Guest

    also für uns kam selberschmieden nicht in frage, da man diesen Ring ja im normalfall ein Leben lang trägt.
    Und wenn beim Schmieden jetzt irgendwas schiefgeht, oder die Größe nicht 100%ig passt, dann ärgert sich der Partner Tag für Tag über die Handwerkskunst des anderen.

    Auf einer Messe in Neusäß (Schwaben) haben auch 2 Goldschmiede das angeboten. Wir waren schon mal mit den Preisen nicht einverstanden. die wollten 2000€ oder so für die Ringe und jetzt haben wir grad mal für die Hälfte welche gekauft, die perfekt aussehen und mit denen wir keine zusätzliche Arbeit hatten.
     
  9. Masine

    Masine
    Expand Collapse
    Guest

    Macht das, wenns finanziell drin ist. Ist wirklich was Besonderes! Und ihr arbeitet ja nicht alleine, da gibt es ja kundige Leute, die euch mit Rat und Tat zur Seite stehen.
     
  10. schneckele22

    schneckele22
    Expand Collapse
    Wohnt hier...

    Registriert:
    10 November 2008
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Ulm
    Wir hatten uns das auch überlegt, es wäre wirklich was sehr persönliches gewesen.
    Aber ich hatte auch etwas Bedenken wegen Größe und Passform usw.

    Und es wäre auch teurer gewesen als die Ringe die wir jetzt gekauft haben.
     
Entwurf gespeichert Draft deleted
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen im Hochzeitsforum Hochzeitsforum Datum
eheringe falsch graviert Brautkleid & Co 17 Mai 2013
Eheringe??? Brautkleid & Co 13 April 2012
Eheringe waren nicht rechtzeitig fertig Meine Hochzeitserfahrungen 4 Juli 2010
nehmt iher eure verlobungsringe als eheringe Die Organisation 20 Oktober 2009
Eheringe schmieden- Wer hat Erfahrung? Die Organisation 24 März 2009
Gravur für Eheringe. Die Organisation 26 November 2007
Hochzeitsfotograf oder besser selber machen? Hochzeitsfoto und Video 10 August 2015
Selber planen oder planen lassen? Die Organisation 15 April 2014
Hochzeitsplanner beauftragen oder selber die Hochzeit vorbereiten? Die Organisation 11 Dezember 2013
Brautkleid selber machen? Brautkleid & Co 7 Februar 2013

Die Seite empfehlen