Einwegkameras

Dieses Thema im Forum 'Die Hochzeitsfeier' wurde von Annhase gestartet, 23 Februar 2009.

?
  1. Ja

    26 Stimme(n)
    51,0%
  2. Nein

    25 Stimme(n)
    49,0%
  1. Annhase

    Annhase
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    28 Mai 2008
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Rostock
    Hallo!
    Stellt ihr auf eure Tische Einwegkameras?
     
  2. Masine

    Masine
    Expand Collapse
    Guest

    Bei uns wird es Einwegkameras geben. Dadurch kriegt man viele verschiedene Bilder, weil jeder mal fotografieren darf und man hat gleich lustige Fotos fürs Album (ich werd es selbst machen). Und das Drucken von digitalen Fotos ist ja doch recht teuer, sodass man so schon billiger kommt.
     
  3. Annhase

    Annhase
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    28 Mai 2008
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Rostock
    Es gab mal einen Beitrag in dem so lustige Sprüche waren, soetwas wie "Lasst die Kameras hier...".
    Wenn noch einer weiß, wo das stand... ich finds nicht mehr :)
     
  4. Sunshine

    Sunshine
    Expand Collapse
    Guest

    ich hab jetzt mal für nein gestimmt.
    Es ist zwar ne witzige idee, den gästen die möglichkeit zu geben, schnappschüsse zu machen. Aber mir graust vor der Qualität der Bilder.

    Außerdem haben sich meine Schwiegereltern erst eine Megatolle Kamera gekauft. Die werden uns da nen HD-Film zusammenbasteln und natürlich auch jede Menge Fotos machen.
    Und die meisten unserer Gäste verfügen sowieso über Digitalkameras, die sie hoffentlich mitbringen.

    So Einwegkameras sind einfach nicht mein Fall....

    wir werden unsere digitalen Fotos entweder selbst drucken (haben nen super drucker), oder übers Internet bestellen. da kommt man doch relativ günstig weg.
     
  5. Nitsrek

    Nitsrek
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    29 Oktober 2008
    Beiträge:
    2.982
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Herzogenaurach
    Ich habe auch für nein gestimmt, weil ich denke, dass heute sowieso jeder eine Digitalkamera hat, und da kann man ja vorher den Leuten nochmal sagen, sie sollen ihre unbedingt mitbringen....und so teuer ist das Entwickeln von Digitalfotos doch gar nicht (zumindest nicht bei Schlecker und Co). Ich denke, Einwegkameras kaufen, damit genug da sind dürfte mindestens genau so teuer sein.
     
  6. Ramona

    Ramona
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    25 August 2007
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    2
    Wohnort:
    Ehingen (Donau)
    Uns hat man auch davon abgeraten und wir haben uns dann dagegen entschieden. Viele haben ja jetzt schon eine diggicam und meistens finden die Kinder dann die Kamera toll und man weiß halt nicht was für Bilder da rauskommen. Ich hatte hier aber mal irgendwo einen Link gepostet mit Mehrwegkameras, die man dann auch selber bedrucken könnte. Also wenn ich das mit den Kameras gemacht hätte, dann hätt ihc die genommen. Weil die meisten Einweg-Kameras sehen doof aus, und hätten dann nicht zu meiner Tisch-Deko gepasst :em2300: und darauf hab ich ja sehr großen Wert gelegt.

    Dass Digitalbilder sehr teuer sind, kann ich jeztt auch nicht bestätigen. Ich lasse meine immer über den Aldi Fotodienst schicken. Da kostet mich ein Bild 8c und da kann man nix sagen. Die Qualität ist top! Und für 8cent bekommst du es kaum im Fotoladen...
     
  7. Sunshine

    Sunshine
    Expand Collapse
    Guest

    wir werden das mit den Fotos ins Hochzeits-ABC mit aufnehmen.
    unter F:
    Fotos? ... Jaaaa! Viele viele!

    oder so ähnlich.
     
  8. Kristina81

    Kristina81
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    3 November 2008
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Haschbach am Remigiusberg
    Hab auch für NEIN gestimmt. Denn mit den Kameras wird von den Kindern meist nur dummes Zeug gemacht, da werden Fratzen und "Super-Sonder-Nah-Aufnahmen" von Nasen und sonstigen Gesichtsteilen gemacht... Ich kenn doch meine Pappenheimer... Und wie schon öfter gesagt wurde, haben eh viele immer ihre Digitalkamera mit und mit einigen werden wir absprechen, dass sie uns ihre Fotos auf CD brennen und ich so eine Sammlung von verschiedenen Bildern bekomme. Meine Trauzeugin und Kai´s Bruder machen ja auch Bilder, bzw. werden mit der Videokamera filmen... Und ich find es garnicht teuer, bei DM, Schlecker und Co. die Digitalbilder einzulesen und dann drucken zu lassen. Bzw. ich werd dann ja von der Feier ein schönes Fotobuch drucken lassen und ich find die Kosten dafür halten sich in Grenzen.
     
  9. ellifee

    ellifee
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    6 Oktober 2008
    Beiträge:
    1.530
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Tuttlingen
    Ich habe auch für nein gestimmt. es ist zwar eine lustige idee aber mir ist es zu unsicher was für bilder da rauskommen. die meisten werden es wahrscheinlich für dummheiten benutzen. heutzutage hat ja fast jeder eine diggicam, die werden dann für sich schon fotos machen. unsere eltern machen auch fotos. das wird reichen :em2300:
     
  10. Barbarinchen

    Barbarinchen
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    31 Mai 2008
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    2
    Wohnort:
    Hamburg
    Mir sind die schlichtweg zu teuer... und da wir ja unseren Fotografen den Abend auch dabei haben und bestimmt auch noch einige andere ihre Digicameras dabeihaben werden, werden schon viele schöne Bilder zusammenkommen, denke ich.
     
Entwurf gespeichert Draft deleted
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen im Hochzeitsforum Hochzeitsforum Datum
Was haltet ihr von Einwegkameras? Hochzeitsfoto und Video 12 Mai 2016
Umverpackung Einwegkameras selbst gestalten Die Hochzeitsfeier 29 September 2014
Einwegkameras Die Hochzeitsfeier 10 Dezember 2012
Eure Erfahrung mit Einwegkameras? Die Organisation 16 Juni 2012

Die Seite empfehlen