Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Einwegkameras

Stellt ihr Einwegkameras auf die Tische?

  • Ja

    Bewertungen: 26 51,0%
  • Nein

    Bewertungen: 25 49,0%

  • Total voters
    51

Susanna

Wohnt hier...
Registriert
8 Januar 2009
Beiträge
216
Zustimmungen
0
#21
Hallohallo,

kauft lieber eine einfache günstige Digitalkamera, gibt es sehr gute bereits ab 50 Euro!
Schaut, dass die SD-Speicherkarten haben, die sind mittlerweile auchs ehr günstig und stellt so eine für die Gäste zum knipsen bereit!

Und ihr könnt die später auch jederzeit nutzen!

Vielleicht ist das für euch eine Überlegung wert?

LG
Susanna
 

Nitsrek

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
29 Oktober 2008
Beiträge
2.982
Zustimmungen
0
#22
mhm also eine Digitalkamera zur Verfügung stellen würde ich nicht....es gibt ja genug Leute, die eine haben und die dann auch mitbringen.
 

Lisa

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
15 Februar 2009
Beiträge
1.247
Zustimmungen
0
#23
Ich hab für ja gestimmt, wir haben es vor, ein paar zu kaufen. Ich lass mich von den Bildern dann einfach mal überraschen. Ich habe im Internet extra Wedding-Einwegkameras gefunden, da kostet eine 5,90 Euro. Da wir nur 30 Leute sind und nicht sehr viele Tische haben werden bzw. vielleicht nur einen Langen, werde ich so 3-4 Stück kaufen, dass reicht für uns.
Falls jemanden der Link interessiert, hier bitteschööön
Du bist nicht in Hochzeitsforum angemeldet und kannst den Link nicht sehen. Jetzt einloggen oder registrieren.


Aber die Idee mit Amazon is auch gut, da werde ich gleich mal schauen:eek:)
 
Registriert
31 Dezember 2008
Beiträge
287
Zustimmungen
0
#24
ich hab auch mal für "nein" gestimmt - ohne rücksprache mit meinem herzblatt, aber ich denke, da sind wir uns einig:
keine einwegkameras, statt dessen im hochzeits-abc der hinweis, dass die leute ihre digicams mitbringen sollen.
diese einwegkameras kosten bloß wieder unnötiges geld, dazu dann die kosten für die bilder... bei der digicam kann man vorher schon entscheiden, welche der fotos es auch wirklich wert sind auf papier gebannt zu werden. außerdem denke ich, dass die gäste vielleicht lieber die digicams nutzen möchten. und wer knipst schon immer abwechselnd?
 

Lisa

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
15 Februar 2009
Beiträge
1.247
Zustimmungen
0
#25
zum Thema HochzeitsABC, es hatte hier jemand so ein tolles ABC geschrieben und ich finde es einfach nicht mehr, kann mir jemand sagen, wo ich das noch mal lesen kann???? Sorry hat jetzt so gar nix mit dem Thema Einwegkamera zu tun aber Wölkchen hatte es gerade in ihrer Antwort erwähnt:eek:)
 

Barbarinchen

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
31 Mai 2008
Beiträge
1.826
Zustimmungen
2
#26
In August-Bräute ist auf jedenfall ein drin, ich such mal die seite...
Du bist nicht in Hochzeitsforum angemeldet und kannst den Link nicht sehen. Jetzt einloggen oder registrieren.


Aber vielleich sollten wir mal ein eigenes Thema anfangen. Mach ich gleich mal. Dann hat jede, die es möchte gute Beispiele.
 

Pfiff75

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
31 Dezember 2008
Beiträge
2.218
Zustimmungen
1
#28
Habe für ja gestimmt. Ich denke, dass da ein paar gute und lustige Bilder bei rauskommen könnten und grade der Überraschungseffekt und das KEINE Bilder gelöscht werden können ist ja auch dabei. Habe allerdings auch schon eine Warnung an ein paar Freunde ausgestoßen, die immer nur so komische Bilder machen. Bei der Digicam stört mich das ja wenig aber bei den Einwegkameras wärs halt wirklich blöd. Und so viel davon will ich auch nicht kaufen. Mal sehen, wer weiß, kann auch gut sein, dass ich das am Ende sogar noch vergesse... Mögich ist bei mir ja alles!:em16:
 
S

Sunshine

Guest
#29
kauft lieber eine einfache günstige Digitalkamera, gibt es sehr gute bereits ab 50 Euro!
Schaut, dass die SD-Speicherkarten haben, die sind mittlerweile auchs ehr günstig und stellt so eine für die Gäste zum knipsen bereit!
das ist vielleicht gar keine schlechte idee. allerdings sollte man dann nur gäste haben, die auch drauf aufpassen *g* nicht so knallköpfe, die dann nur mist fotografieren, sie vergessen auszuschalten oder sie mit ihrem getränk übergießen.

Vielleicht werden wir es so machen, dass wir unsere Digi-Cam (is keine besonders tolle) auf unseren Tisch stellen und dazusagen, dass jeder gerne Bilder machen kann, wenn er die Kamera wieder zurückbringt.
 

Engelchen203

Experten-Anwärter(in)
Registriert
5 April 2007
Beiträge
357
Zustimmungen
0
#30
@Ramona einfach geklaut meine so zusammen gesuchten sprüche von den Einwegkameras, Du schlingel:em2300:

Zu den Einwegkameras wir hatten welche 40 Stück an der Zahl und ich würde es nie nicht nimmer wieder machen. Schweine Geld für die Kameras wobei das eigentlich noch ging ich glaube wir haben 108€ dafür bezahlt.
Aber das entwickeln ist richtig teuer.
Und die Fotos sind ober grotten sc...... irgentwie wissen nur einige Leute wie man das ding benutzt. Obwohl da eine große beschreibung bei war. Und was noch ist, ist die sache, das meist nur einer das ding in der Hand hat, vom Tisch und man hat immer nur die gleichen Leute von dem Tisch drauf (und das in solch einer nahaufnahme das ich euch sogar sagen kann wieviel Nasenhaare welcher Gast hat)
Wir hatten das Glück das Freunde trotz allem noch mit der Digicam unterwegs waren, und die haben nicht nur Nasenhaare fotografiert:em3400:
Also jeder der noch am schwanken ist ob ja oder nein, kann ich nur den rat geben Nein macht es net. Auch wenn ihr glaubt dadurch schnappschüsse zu bekommen aber das ist das viele Geld net wert.