Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Einzug vom Bräutigam??/traugespräch

ninanina89

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
1 Januar 2009
Beiträge
757
Zustimmungen
0
#1
so,also der einzug der braut wird den meisten ja klar sein entweder direkt mit mann oder mit einem familienmitglied nur wie kommt der braätigam rein wenn braut zum beisiel mit dem vater geht???
dachte vielleicht das er mit den trauzeugen reingeht oder geht er besser alleine??ich hab keine ahnung wie macht ihr das??


Am Freitag haben wir unser erstes traugespräch was wird auf uns zukommen??
hat jemand schon erfahrungen

vielen lieben dank
 

Barbarinchen

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
31 Mai 2008
Beiträge
1.826
Zustimmungen
2
#2
Also, bei meinem Onkel war es so, dass er mit seiner Mutter reingegangen ist, die Blumenkinder mit dem Ringkissen vorweg und die Trauzeugen hinterher. Dann kam die Braut mit ihrem Vater.

Anders weiß ich es nicht, da wir beiden zusammen ins Standesamt gegangen sind.
 

Ramona

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
25 August 2007
Beiträge
3.951
Zustimmungen
2
#4
Also Stefan war von anfang an da und ist mit niemanden reingelaufen. Er hat ja die Gäste schon begrüßt und sich dann als alle saßen vorne hingestellt.
 

sandy the sheep

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
7 Juni 2009
Beiträge
1.179
Zustimmungen
0
#5
Genau, denke das das so auch üblich ist. Denn er soll ja schon vorne stehen wenn du rein kommst. Die Zeit die du brauchst um zu ihm zu laufen hat er dann ganz für sich alleine um dich zu bewundern :em2900: Ohhhh wie romantisch.....*schwärm*
 

ninanina89

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
1 Januar 2009
Beiträge
757
Zustimmungen
0
#6
ja ich kenn es auch nur das er eben schon da steht aber auch wenn er nur so da steht muss er ja irgendwie reinkommen,also ihr denkt einfach mit dem ganzen schwung einfach mit ja`?
 

Ramona

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
25 August 2007
Beiträge
3.951
Zustimmungen
2
#7
Ja klar! Also er steht wahrscheinlich eh erst mal vor der Kirche und empfängt die Gäste und begrüßt sie. Und kurz bevor du kommst geht er rein.
Oder er steht/sitzt schon vorne und steht sich dann ganz vorne hin sobald die Einzugsmusik anfängt.
 

ninanina89

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
1 Januar 2009
Beiträge
757
Zustimmungen
0
#8
oki jetzt hab ich das auch geschnallt klingt eingentlich sehr logisch hätte ihn mit den trauzeugen vorgeschickt glaub aber nich das er so allein mit denen da reinlaufen will
 

Pfiff75

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
31 Dezember 2008
Beiträge
2.218
Zustimmungen
1
#9
Mein Mann war auch schon in der Kirche drin. Die ja schon eine halbe Stunde vor der Trauung hingefahren (also er und sien Trauzeuge hatund ein freund von uns, der gefilmt hat) und dann ist er wohl in der Kirche ständig hin un dhergelaufen :p
 

fifisuchard

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
23 September 2008
Beiträge
1.248
Zustimmungen
6
#10
Hmm, darüber mach ich mir auch keinen Kopf. Das lass ich meinen Liebsten selbst managen und machen wie er will. Obwohl ich nie danach frage, schein für jeden klar zu sein, dass mein Papa mich reinführen wird. Ist soweit ok für mich. Ich wäre aber auch mit meinem Schatz gemeinsam rein gegangen, möchte jetzt aber niemanden mehr enttäuschen...