Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Erleichterung: Papa gibt doch was dazu

Registriert
12 Dezember 2008
Beiträge
268
Zustimmungen
3
#1
Hallo zusammen,
nachdem uns nach den Preiskalkulationen im Restaurant und vom Partyservice am Wochenende ganz übel war, haben wir uns gestern mit Trauzeugin (unserer „Zeremonienmeisterin“) und meinen Eltern zusammengesetzt. Meine Eltern waren ja am Anfang gar nicht für die Hochzeit („Du kennst den ja kaum“ – 3 Jahre bitteschön) und waren vor 3 Wochen beim letzten Heimatbesuch schon sehr zahm. Wir haben dann über das Essen nach dem Standesamt gesprochen und dann über das Essen bei der Party. Es kam raus, dass meine Eltern das Restaurant nach der Trauung übernehmen (Es kommt nur meine Familie) und auch ein (nicht vorgesehenes) warmes Buffet mit Schweine/Rinderbraten und ein vegetarisches Gericht sponsern werden. Die haben uns das nur nicht gesagt, dass wir „nicht Hinz und Kunz einladen“. Grrr. Wir haben viele Freunde, aber ich feiere doch nicht mit jedem....
Mir geht es jetzt so viel besser, weil 2x 500 EUR dann doch gespart werden können und wir nur noch die Getränke kaufen müssen. Seine Eltern haben das Kleid, den Anzug, das Hemd und die Ringe gezahlt.
Es grüßt

Ein grinsendes Honigkuchenpferdchen
 

Jeay84

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
13 Oktober 2008
Beiträge
744
Zustimmungen
0
#2
Das freut mich für euch. Das ist ne Menge Geld und eine große Erleichterung.
Es ist schon ein bischen komisch, dass sie es euch aus dem Grund nicht gesagt haben, wegen den Leuten. Als ob ihr dann noch mehr eingeladen hättet, wenn ihr das gewusst hättet.......Naja nicht drüber nachdenken einfach nur freuen:em2300:
 

Annhase

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
28 Mai 2008
Beiträge
739
Zustimmungen
0
#3
Ich freu mich für dich, und über eine finanzielle Entlastung kann man sich ja immer freuen.:em3400:
Trotzdem finde ich es doof, dass deine Eltern da solche Bemerkungen lassen, das versuat einem doch die Stimmung, meine Eltern würden nicht auf so einen Gedanken kommen!
 
Registriert
12 Dezember 2008
Beiträge
268
Zustimmungen
3
#4
Trotzdem finde ich es doof, dass deine Eltern da solche Bemerkungen lassen, das versuat einem doch die Stimmung, meine Eltern würden nicht auf so einen Gedanken kommen!
Das ist typisch für meine Mutter.... Mein Cousin hatte letztes Jahr geheiratet und hat meinen Onkel mit ca 90 Gästen gut geplündert. Ich bin aber nicht mein Cousin und ich nutze auch niemanden aus.
Ich war auch auf dieser Hochzeit erst gar nicht eingeladen, aber das ist ein anderes Thema...
 

ellifee

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
6 Oktober 2008
Beiträge
1.530
Zustimmungen
0
#6
das finde ich schön das deine eltern doch was beisteuern! das ist schon eine erleichterung für das eigene budget...:em2300:
 

Pfiff75

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
31 Dezember 2008
Beiträge
2.218
Zustimmungen
1
#7
Das hört sich ja echt super an. Das spart doch wirklich so einiges ein. Wir hatten da heute leider Pech. Hatten ja ein Sparbuch von meinem Schatz gefunden und dachten, da wären noch 1000 DM drauf seit 10 Jahren... Aber leider wurde da mal was an die falsche Stelle gedruckt, so dass man es kaum lesen´konnte... jetzt warens am Ende nur noch inkl Zinsen 13 Euro und ein paar Zerquetschte...
Da könnt ihr ja evtl noch was anderes jetzt einplanen (Urlaub oder irgendwas für die Feier) was vorher nicht ging :)
 

Feenrausch

Wohnt hier...
Registriert
14 April 2009
Beiträge
207
Zustimmungen
0
#8
Super, das ist ja lieb. Und entlastet wirklich sehr.
Ärgere Dich nicht über die Bemerkungen, das vergrault einem nur die Stimmung!!! ;o)
Wir würden uns auch freuen, wenn wir mal von irgendeiner Seite was zum Thema Zuwendungen hören würden. Meine Eltern können das leider finanziell nicht :em2900: und seine Eltern warten wohl was meine machen.... Naja ich hoffe wir haben genug gespart... :em2300:
 

Lisa

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
15 Februar 2009
Beiträge
1.247
Zustimmungen
0
#9
Das freut mich für Euch, eine ungeplante Entlastung ist ein Segen. Und ärgere Dich nicht über die Bemerkung.

Wir planen ja, dass wir alles selbst bezahlen und eben ein bisschen durch die Geldgeschenke wieder in die Kasse bekommen. Mal sehen, ob seine Eltern etwas dazu geben. Bisher haben sie nix gesagt, aber das ist normal für sie. Sie warten erst mal ab. Ich plane aber trotzdem nichts ein. Wir rechnen so, dass wir wirklich alles von unserem Ersparten bezahlen können. Wenn dann unverhofft was dazu kommt, freut man sich umso mehr. Meine Mama kann aus finanziellen Gründen auch nichts großartig dazugeben, aber wenn man das weiß, ist das ja auch ok.
 

Nitsrek

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
29 Oktober 2008
Beiträge
2.982
Zustimmungen
0
#10
meine Eltern könnten auch finanziell nichts dazu geben....deswegen würde ich auch nicht wollen, dass seine Mama was dazu gibt....erstens hat die es auch nicht so im Überfluss und zweitens kommen sich meine Eltern dann ja auch doof vor