Eure Lieblingsrezepte

Dieses Thema im Forum 'Kaffee-Klatsch' wurde von Odie gestartet, 5 Juli 2007.

  1. Odie

    Odie
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    9 September 2006
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo ihr Lieben :)

    Habt ihr nicht Lust hier mal eure Lieblingsrezepte aufzuschreiben ?

    Beim chatten mit Thea haben wir gerade das Thema Mittagessen gehabt...da kam mir dann die Idee, dass ich mal wieder was neues probieren möchte.

    Ich werde auch mal in mich gehen und später mein Lieblingsrezept hier posten (oder auch 2 ;-) )

    LG
     
  2. Steph

    Steph
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    12 Januar 2007
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Lindau
    tja, meine beiden Lieblingsessen sind ja : Hefeklöße und Milchreis - aber die Rezepte kennt wohl jeder.

    Weil der liebe Flo(h) aber nicht so sehr auf Süßspeisen steht, haben wir auch ein paar andere Sachen, die wir sehr gern machen.
    Minutensteak mit Kokossoße: ursprünglich war das eine "hm, wir haben noch Kokosmilch und Steak da, was machen wir damit" - Idee.
    Man nehme ein paar Minutensteaks (also die kleinen, dünnen, super-mageren Schweinesteaks), mariniere sie kurz (ich nehme immer Senf, Salz, Pfeffer, Paprika), brate sie ordentlich an und lege sie in eine Auflaufform. Darüber verteile ich Pfirsichstückchen (ich nehme immer die halben Pfirsiche aus der Dose und schneide sie ein, damit sie flacher liegen). Die Kokosmilch in einem Topf erwärmen, mit Currypaste und Salz würzen, kurz kochen lassen. Das über das Fleisch geben, etwas Käse drauf und ab in den Ofen, bis der Käse geschmolzen ist.
    Dazu essen wir immer Reis.
    Ich gebe zu, das ist ein ziemliches Studentenfutter - aber das passt zu uns. Zeitaufwand etwa 15 bis 20 Minuten (+ Ofenzeit natürlich).
    Und da ich Kokos super mag, find ich das ziemlich perfekt. Nur auf die Kalorienbilanz sollte man nicht zu genau achten. ;)

    Das ist gerade das einzige Rezept, das mir so spontan einfällt.

    Liebe Grüße,
    Stephanie
     
  3. Lili1981

    Lili1981
    Expand Collapse
    Guest

    Ha klar, mein Lieblingsrezept ist ein Eintopf...hab ich mir gemerkt als ich ein Praktikum in ner Apotheke gemacht habe, da gab es den Eintopf öfters.

    Falls ihr den nicht kennt. :lol: *Es gibt ja auch so wenig Eintöpfe* hier mal das Rezept.

    Einkaufsliste:
    1x rießen Topf :lol:
    1/2 Stangensellerie
    1/2 Poree
    1x 3-4 Knacker
    4-5 Kartoffeln
    4-5 Karotten
    1x Dose Linseneintopf
    1x Petersilie

    Rezept:
    - Den Topf auf den Herd stellen
    - Die Knacker in scheiben schneiden und im Topf anbraten gegebenfalls etwas Wasser zu geben
    - in der zwischen Zeit Kartoffeln und Karotten in Würfel schneiden und zu den Topf tun, die Dose Linseneintopf öffnen und zu geben gegenfalls etwas Wasser zu geben. Kochen lassen.
    - zwischen zeitlich von jedem ca. die Hälfte Poree und Sellerie in Scheiben schneiden, die Poree scheiben noch mal teilen
    - zu dem rest in Topf geben und so lange kochen bis Kartoffel und Karotten stücke weich sind. Dann kurz ein bisschen Petersilie zu geben noch mal ein bisschen umrühren und servieren.

    Falls es euch nicht zu würzig ist könnt ihr auch ein bisschen würzen. :wink:

    Fertig

    P.S: Je nach Topf größe könnt ihr die Menge auch vaiieren.
     
  4. Odie

    Odie
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    9 September 2006
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Schleswig-Holstein
    Hi Stephanie,

    ein Auflaufrezept mit Schweinefilet und Pfirsich wollte ich doch gerade hier posten :wink: na gut, dann gibts eben ein anderes. Die idee mit der Kokosmilch werde ich aber mal aufgreifen und es ausprobieren.

    So, jetzt mal ein Rezept von mir :)

    Serbisches Zwiebelfleisch ( 12 Personen)

    24-30 Scheiben Nackenkarbonade ohne Knochen
    15 Zwiebeln
    Salz und Pfeffer
    2-3 Flaschen Tomatenketchup
    2 Teel. Senf
    1/2 l Wasser
    4 Eßl. Worchestersauce
    1 Fl Chilisauce oder wer´s nicht ganz so scharf mag 1 Fl. Chili-grillsauce
    1 Teel. Sambal Oelek
    Tobasco nach Geschmack

    Fleisch mir Salz und Pfeffer würzen und von beiden Seiten anbraten.
    Zwiebeln in Ringe schneiden und andünsten

    Zwiebeln und Fleisch abwechselnd in einen großen Bräter schichten

    Alle anderen Zutaten vermengen und abschmecken (soll sehr scharf sein)

    Über das Fleisch geben .Deckel drauf und gut 2 Stunden bei 180 ° in den Backofen geben.

    dazu essen wir meistens Reis oder Fladenbrot.

    Gut für Feiern geeignet, weil man es schön am Vortag zubereiten kann und am Originaltag nur aufwärmen muss.


    Die Menge kann man natürlich auch für normale Familienportionen reduzieren ;-)

    LG

    P.S.: Bei uns gibts dieses Essen am Samstag, da bekommen wir Besuch :-D
     
  5. Odie

    Odie
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    9 September 2006
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Schleswig-Holstein
    Hier noch ein weiteres Rezept von mir:

    Putenauflauf ( für 4 Personen)

    Fett
    500 g Putenfleisch
    2 Bananen
    2 Äpfel
    300 g Champignons
    etwas Sherry
    1 Becher Sahne
    1 Pk. Rahmsoßenpulver
    salz und Pfeffer
    250 g geriebener Käse

    Das Fleisch schnetzeln,salzen und pfeffern und anbraten. Dann in eine Auflaufform geben. Bananen in Scheiben schneiden und in dem Bratenfond kurz anbraten.Mit etwas Sherry ablöschen. Dann auf das Fleisch gebe. Die Äpfel mit Schale in dünne Scheiben schneiden und ebenfalls auf das Fleisch geben.
    Champignons drüber streuen (je nach Größe in ganzen Köpfen).

    Aus der Sahne, dem Soßenpulver und etwas Salz und Pfeffer eine Soße herstellen und über alles gießen.

    Den Käse drüberstreuen und ab in den Ofen !

    45 Minuten bei 180 °

    Finde ich oberlecker :-D

    LG
     
  6. Odie

    Odie
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    9 September 2006
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Schleswig-Holstein
    Kocht ihr anderen alle nicht ? :D

    Ein paar nette Rezepte würden sich hier noch gut machen ..


    Dazu fällt mir der Witz des Tages aus unsrer Zeitung ein :

    Fragt der frischgebackene Ehemann nach dem Mittagessen :" War das Gericht wieder aus der Dose ? " daraufhin die strahlende junge Gattin : " Ja, und stell dir mal vor, da war ein süßer Hund drauf abgebildet und es stand dabei für ihren Liebling ."

    [smilie=to funny.gif]

    Also in diesem Sinne her mit euren Rezeptideen...

    LG
     
  7. thea

    thea
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-Experte

    Registriert:
    2 Januar 2007
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif]
    *japs*
    Der ist zu gut!!!
    Aber ich muss getsehen, ich koche wirklich total selten, weil es sich einfach so wenig lohnt für eine Person allein. Da gibts dann eben Salat oder Nudeln oder Couscous oder auch mal ein angebratenes Stück Fleisch, aber alles sehr basic... Ich warte auch schon auf eure Vorschläge, damit ich in Zukunft zumindest wochenends was Leckeres zaubern kann!! :D
     
  8. Steph

    Steph
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    12 Januar 2007
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Lindau
    So, jetzt hab ich nochmal ein paar Rezepte rausgesucht, die ich immer nach Anleitung koche.
    Das hier habe ich aus Amerika mitgebracht. Eine Köchin dort hat es mir gegeben, weil ich total begeistert davon war (auch wenn ich gestehen muss, dass ich es natürlich noch nicht so perfekt hinbekommen habe wie sie :D )

    Rezept für Macaroni'n'Cheese
    für wieviele Personen das Rezept jetzt genau ist, weiß ich nicht, weil ich immer die Menge mache und dann reicht es für uns locker zum Abendessen und für mich zum Frühstück am nächsten Tag und zum Mittag, .... :lol: ist also reichlich
    Aber wer etwas besser kochen kann als ich, hat da vielleicht auch ein bisschen mehr Gefühl für sowas.

    Also:
    500g Gabelmakkaroni (diese ganz kleinen, leicht gedrehten Makkaroni) in Salzwasser bissfest kochen.
    Wasser abgießen, 100g Butter darin schmelzen. 650 ml Milch und 3 Eier leicht verquirlen, dazugießen. Mit einer Messerspitze Senf, Salz und Pfeffer würzen. 650 g geriebenen Käse (ab besten schmeckt Cheddar und Gouda gemixt) mit reingeben.
    Das ganze bei sehr geringer Temperatur zum Kochen bringen (je geringer die Hitze und je langsamer das ganze zum Kochen gebracht wird, desto besser wird es. Wenn die Temperatur zu hoch ist, wirds grieslig). Wenn's zu kochen anfängt, noch 5 bis 10 Minuten köcheln lassen, bis es fester wird (je nachdem, wie fest man es haben möchte).
    Immer schön umrühren nicht vergessen, sonst brennt's an ;)
     
  9. Lili1981

    Lili1981
    Expand Collapse
    Guest

    Da muss ich mich leider mit anschliessen. Für mich lohnt es nicht alleine zu kochen und wenn ich mal was mache dann eben wenn er Frei hat.
    Ansonsten isst er meistens auf Arbeit. :roll:
    Aber wenn ein Kind in Planung ist dann werd ich bestimmt öfters kochen und auch mehr. :lol:

    [smilie=to funny.gif] Ja das Futter aus der Dose ist auch gut...da freut sich der Liebling bestimmt. Ich frag mich ob er das merkt das es Hundefutter ist?! :?
     
  10. Odie

    Odie
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    9 September 2006
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Schleswig-Holstein
    Tierfutter soll ja sehr hohe Qualität haben ;-)

    Solltest du es ausprobieren, bitte ich um Rückmeldung [smilie=to funny.gif]

    LG
     
Entwurf gespeichert Draft deleted
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen im Hochzeitsforum Hochzeitsforum Datum
Vorstellungsthread - Fotos eurer Hochzeit - Hochzeitsfotograf in Berlin Ich bin neu im Hochzeitsforum... 24 Oktober 2017
Wie Du Eure Hochzeit noch spannender gestalten und peinliche Pannen vermeiden kannst Die Organisation 15 Juli 2017
Günstige Alternative zu teuren Druckerpatronen? Kaffee-Klatsch 20 März 2017
Wo kauft ihr eure Buecher? Kaffee-Klatsch 17 Oktober 2016
Wo kauft ihr eure Partyartikel? Kaffee-Klatsch 26 April 2016
Neue Funktion - Eure Meinung Hochzeitsforum-News 8 August 2015
Wie sehen/sahen eure Hochzeitstorten aus? Die Hochzeitsfeier 26 September 2014
Tipps und Ideen rund um das Paarshooting an eurem Hochzeitstag Hochzeitsfoto und Video 4 August 2014
Brautschuhe von IMPOORIA für eure Brautkleider in Kürze auch online erhältlich. Hochzeitsforum-Kleinanzeigen 27 Juli 2014
Ich brauche dringend eure Hilfe!! Die Organisation 24 Juli 2014

Die Seite empfehlen