Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Flitterwochen mit altem Pass?

Ramona

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
25 August 2007
Beiträge
3.951
Zustimmungen
2
#1
So hab mal wieder ein neues Problem.

Wir wollen wahrscheinlich nach der Hochzeit in die Flitterwochen. Mein Pass ist seit November abgelaufen, heisst, ich werde einen neuen beantragen mit meinem jetzigen Namen. Nach der Hochzeit aber heiße ich ja anders. Kann man trozdem mit dem Pass reisen? Oder muss er kurzfristig umgeschrieben werden? Oder gar ein ganz neuer beantragt werden? Weil das dauert ja immer Wochen bis der Pass fertig ist.

Hat da einer von euch Ahnung? Würd mir sehr helfen.

LG

Ramona
 

peter

Administrator
Mitarbeiter
Admin
Registriert
22 April 2006
Beiträge
835
Zustimmungen
64
#2
Hallo Ramona, soweit ich weiß reicht es, wenn Du die Heiratsurkunde mitführst. Dann kannst Du glaube ich auch noch mit dem alten Pass reisen.

Liebe Grüße,
Peter :D
 

Odie

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
9 September 2006
Beiträge
1.921
Zustimmungen
0
#3
Hi Ramona,

das was Peter geschrieben hat, hab ich auch gehört, weiß aber nicht in wie weit es tatsächlich klappt.

Du kannst aber einen neuen Pass ( mit neuem Namen) schon vor der Heirat beantragen und bekommst ihn dann direkt nach de Trauung ausgehändigt. Ich hab meinen Personalausweis auch im Vorwege beantragt und dann direkt bekommen....

LG
 

monet-x3

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
4 Februar 2007
Beiträge
938
Zustimmungen
0
#4
Direkt nach der Hochzeit hast du den bekommen?

Ich hab nämlich das gleiche Problem. Aber die Reisebüro-Frau hat die Reise auf meinen alten Namen gebucht und gesagt, dass das nix macht wenn man mit dem alten Pass fährt, denn man kriegt die Pässe ja meist erst in der Woche nach der Hochzeit.
 

Odie

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
9 September 2006
Beiträge
1.921
Zustimmungen
0
#5
Ja, die Standesbeamtin hat mir den Personalausweis direkt ausgehändigt. Ich hatte bei der Anmeldung extra eine Bescheinigung bekommen mit der ich ihn beantragen konnte. hat bei uns super geklappt :)

LG
 

monet-x3

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
4 Februar 2007
Beiträge
938
Zustimmungen
0
#6
Das geht bei uns bestimmt nicht, weil unsere Gemeindeverwaltung nicht zum Standesamt gehört. Aber ich werde mal fragen ob sowas machbar wäre. Da spart man sich einen der so heiß geliebten "Behördengänge".
 

Ramona

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
25 August 2007
Beiträge
3.951
Zustimmungen
2
#7
Stimmt genau! Muss ich mal schauen, da ich ja auch nciht auf dem Standesamt heirate, die unsere Pässe dann ausstellt. Aber Fragen kostet ja nichts :wink: Vielleicht kann ich es vorher so beantragen, und dann eben ein paar Tage nach der Hochzeit abholen. Wir wissen ja noch nicht genau, wann wir denn jetzt fahren. Da ich einen neuen Job angefangen habe, wollte ich noch nicht sofort nach Urlaub fragen.... das kommt ziemlich blöd finde ich :roll:
 

monet-x3

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
4 Februar 2007
Beiträge
938
Zustimmungen
0
#8
Also ich hab gestern meine Aufenthaltsbescheinigung geholt, die mit 5 € ein ziemliches Schnäppchen war.

Und da hab ich mal nach dem Pass gefragt. Bei uns kann man den Pass erst beantragen nachdem man geheiratet hat. Weil wir zwar zu dem Landkreis gehören in dem wir heiraten aber eine extra Verwaltungsgemeinschaft haben die die Pässe ausstellt. Also muss man sowieso mit altem Pass in den Urlaub fahren. Was auch nicht schlimm ist, da alles was geändert werden muss sowieso erst nach der Trauung gemacht wird.