Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Fotos machen

Patt

Experten-Anwärter(in)
Registriert
8 Januar 2009
Beiträge
373
Zustimmungen
0
#1
Hallo zusammen!

Ich habe mal wieder eine Frage die sich mit Sicherheit ganz schnell und einfach lössen läst, aber ich finde einfach keine geeignete Lösung.

Wann ist es besser die Bilder zu machen?? Vor der Trauung oder nach der Trauung??

Ganz ehrlich finde ich vor der Trauung nicht so schön da mein Schatz mich und das Kleid erst in der Kirche sehen soll. Nach der Trauung finde ich es doof wenn die Gäste alleine sind und auf uns warten müssen.

Was mache ich denn jetzt?? Die Trauung ist um 16:00 Uhr und wird ungefähr 1 1/2 Std. dauern.
 

Yvi

Experten-Anwärter(in)
Registriert
14 September 2008
Beiträge
312
Zustimmungen
0
#2
Also wir haben es danach gemacht, und haben die Gäste kurz allein gelassen. Das fand auch keiner sonderbar irgendwie. Allerdings waren es auch noch nicht so viele, und es hat auch nicht so lange gedauert.
Vorher find ich es auch nicht so schön. Also entweder Gäste allein lassen oder einen Tag später nochmal ins Outfit schlüpfen. Aber wahrscheinlich ist ja der Fotograph für Euren Hochzeitstag gebucht.
Nach der Trauung gehts dann zur Location? Ist der Weg weit? Hast Du vielleicht jemanden der Eure Gäste in Empfang nehmen könnte, bis Ihr wieder auftaucht.
Also ich würds nicht so schlimm finden, ne Stunde oder sowas, auf das Brautpaar warten zu müssen.
 

Jeay84

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
13 Oktober 2008
Beiträge
744
Zustimmungen
0
#3
Hallo,
also wir machen die Fotos vor der Trauung, weil wir die Gäste auch nicht so lange warten lassen wollen und es sonst mit dem Auto nicht hinhaut.
Aber es wird so gestalltet, dass der Ah-Efekt für meinen Schatz da ist. Er holt mich ja mit dem geliehenen Auto zu hause ab. (Wir haben einen Chauffeur und einen roten Teppisch) Er steht dann am Auto wärend ich aus unserer Haustür raus komme. Der weg ist eigenlich der selbe wie in der Kirche zum Altar. Dieser Moment gehört auch nur uns. Nur, dass wir dann nicht erst vor dem Pfarrer stehen sondern vor dem Fotographen:em2300:
 

Pfiff75

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
31 Dezember 2008
Beiträge
2.218
Zustimmungen
1
#4
Wir wollen die Fotos auch erst nach der Trauung machen. Die Kirche liegt direkt am Nord-Ostsee-Kanal. Und wenn das Wetter mitspielt gibt das bestimmt auch tolle Fotos. Vor der Trauung auf keinen Fall, da mein Schatz mich ja definitiv nicht sehen will und auch nix ahnen, wie ich aussehen könnte... nicht im Geringsten. Also gehts vorher auch gar nicht :)
 

Patt

Experten-Anwärter(in)
Registriert
8 Januar 2009
Beiträge
373
Zustimmungen
0
#5
Nach der Trauung gehts dann zur Location? Ist der Weg weit? Hast Du vielleicht jemanden der Eure Gäste in Empfang nehmen könnte, bis Ihr wieder auftaucht.
Ja wir hatten eigentlich es so geplant das wir alle gemeinsam im Autokorso zur Lokation fahren. (Oh Gott wie Kitschig, aber ich mag es:em2300:)

Naja der weg von der Kirche bis zum Karlsruher Schlosspark wo ich gerne die Bilder machen lassen würde ist ca. 30km. Und dann von da aus bis zur Location sind es ca. 40km.

All unsere Gäste kommen auch in die Kirche, von daher muß sie "keiner" in Empfang nehmen.
 

Yvi

Experten-Anwärter(in)
Registriert
14 September 2008
Beiträge
312
Zustimmungen
0
#6
Ja wir hatten eigentlich es so geplant das wir alle gemeinsam im Autokorso zur Lokation fahren. (Oh Gott wie Kitschig, aber ich mag es:em2300:)

Naja der weg von der Kirche bis zum Karlsruher Schlosspark wo ich gerne die Bilder machen lassen würde ist ca. 30km. Und dann von da aus bis zur Location sind es ca. 40km.

All unsere Gäste kommen auch in die Kirche, von daher muß sie "keiner" in Empfang nehmen.
Ja das dachte ich mir eigentlich, meinte eher, daß dann einer zügig nach der Kirche dorthin fährt und eben dann die restlichen Gäste, die ja erst alle noch gratulieren wollen etc, später in Empfang nimmt.

Den Autokorso kann ich voll und ganz nachvollziehen. Ist super und macht total viel Spaß!!!
 
S

Sunshine

Guest
#9
ich finde es auch schöner, wenn man die Fotos nach der Trauung machen kann.
Evtl. kann man den Gästen die Wartezeit mit ein bisschen Sekt und Verteilen von Schleifchen zur Dekoration ihrer Autos überbrücken.
Außerdem dauert es ja eh ne weile bis alle aus der kirche raus und bei ihren autos sind.... (man muss ja erst noch allen anderen Besuchern erzählen wie schön die Trauung war :em3400: )
 

Pfiff75

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
31 Dezember 2008
Beiträge
2.218
Zustimmungen
1
#10
ich denke ja auch, dass die Gäste sowieso damit rechnen, dass das Brautpaar noch mal kurz für Fotos verschwindet. Sehe da also überhaupt kein Problem drin.
Das mit dem Autokorso ist überhaupt eine Idee :em2300: zumal wenn wir vom STandesamt (Rathaus) losfahren könnten wir ja direkt mal die Rathausstraße in Kiel hochfahren und da oben angekommen ganz laut hupen!!!! :em2300: Dann wissen auch alle meineKollegen Bescheid, unser Büro ist nämlich gleich da.