Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Frosas Planung oder so!?

Frosa

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
3 November 2008
Beiträge
1.056
Zustimmungen
0
#1
Ich habe den Termin in der Kirche gemacht ! Ich dachte mir da mir ja die Kirche im Ort nicht so gut gefällt gehen wir in die Kapelle oben auf dem Berg ...wie romantisch...
Da wir aber unseren Sohn gleichzeitig taufen lassen wollen klappt das nicht weil kein Taufbecken vorhanden ist ...schnief..
Jetzt gehen wir halt doch in die Kirche im Ort.

Wer hat sein Kind bei seiner Hochzeit taufen lassen ?
Wie sah das denn bei euch dann aus (Ablauftechnisch)?

LG! Frosa
 

Ramona

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
25 August 2007
Beiträge
3.951
Zustimmungen
2
#2
Hab damit leider keine Erfahrung. Aber meine Schwester ist grade schwanger und heirate nächstes Jahr kirchlich. Da macht sie dann eventuell auch gleich die Taufe mit. Also bin ichauch für Anregungen dankbar.
 

Annhase

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
28 Mai 2008
Beiträge
739
Zustimmungen
0
#4
Keine Ahnung, ich heirate nur standesamtlich :em2300:
Aber im Internet gibt es bestimmt Erfahrungsberichte dazu!
 

Frosa

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
3 November 2008
Beiträge
1.056
Zustimmungen
0
#5
Wir wollen unsere Hochzeit in einem gemieteten Saal feiern in dem Teller, Tassen,Stühle usw. vorhanden ist und das meiste selbst machen.diesen Saal hatten wir eigendlich auch schon gefunden .
Ich wollte den evangelischen Pfarrsaal hier im Ort mieten.( Man denkt ja immer daran wie man nach der ganzen feierei mit viel Sekt wieder nach Hause kommt) Der Saal wird aber nur an Mitarbeiter der evangelischen Gemeinde vermietet...mano..
Jetzt geht die ganze Suche wieder bei Null los!


Ich wollte euch noch Fragen wie man das mit diesen tollen Tickern macht?

LG!
 

Lunaumbra

Experten-Anwärter(in)
Registriert
3 Juni 2008
Beiträge
372
Zustimmungen
6
#6
Hallo Frosa

also ich würde mich an deiner Stelle mal bei Gartenvereinen umschauen, die haben oft relativ große Vereinsheime. Oder Taubenzuchtvereine oder so. Da sind die Möbel und Geschirr oft vorhanden und teuer ist es meistens auch nicht. Ich habe damals für einen Geburtstag 80 € Saalmiete gezahlt, ich finde das geht. Musste allerdings auch die Endreinigung selber machen was nach ner Hochzeit warscheinlich nicht so der Bringer ist. Aber da kann man sich bestimmt einigen oder ein paar Freunde oder Familie als Putzkolonne einteilen :)
 

Steph

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
12 Januar 2007
Beiträge
1.192
Zustimmungen
0
#7
Meine Schwester hatte damals in einem Gemeindehaus gefeiert (also nicht von der Kirche sondern der Gemeindeverwaltung) - vielleicht gibt es da bei euch in der Nähe ja auch etwas schönes.
Ansonten Sportheime, Vereinshäuser, etc. sind immer eine gute Idee. Oft kann man darüber dann auch gleich ein paar Leute "anstellen", die den Service übernehmen würden (also Getränke bringen, ggf. Buffet betreuen, etc.)

Thema Ticker:
ich hab gradmal zusammengesucht, was auf die schnelle zu finden war:

Unter Tickerfactory (z.B.) kannst du dir Ticker aus diversen verschiedenen Motiven erstellen und dann über dein Profil hier mit einbinden.
und
Achtung: Bei Tickerfactory den BB-Code verwenden, da HTML aus Sicherheitsgründen in der Signatur deaktiviert wurde...
 

Frosa

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
3 November 2008
Beiträge
1.056
Zustimmungen
0
#8
Wir haben hier schon ein Vereinsheim aber da darf man die Spühlmaschiene nicht benutzen :em1500: weil die den Landfrauen gehört und die haben das Teil netterweise abgeschlossen. Aber ich habe evtl etwas in der Nachbargemeinde dort hat der Bruder einer Freundin auch geheiratet .

Ich glaube ich mache meine Leute schon ganz verrückt weil ich das schon alles plane ! Bin ich zu früh mit dem ganzen Zeug?
Sagt mir bitte das ihr das alles auch so früh begonnen habt.

Danke für die Info mit dem Ticker mal schauen ob ich das kappiere , ich bin nämlich nicht so talentiert.:smilie3d_0014:

LG! Sonja
 

Nitsrek

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
29 Oktober 2008
Beiträge
2.982
Zustimmungen
0
#9
Das ist doch nicht zu früh dran......das is ja immerhin in 9 Monaten.....ich finde, besser zuviel Zeit einplanen, als zu wenig, weil wenn du dann am Schluss nicht mit allen Aufgaben hinkommst, ist es ja auch doof....
 

fifisuchard

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
23 September 2008
Beiträge
1.248
Zustimmungen
6
#10
Sonja, mach dir keine Sorgen. Wir sind auch schon an den Vorbereitungen dran und wir heiraten erst am 1.5.2010!!! Mir haben schon so einige Mädels hier versichert, dass ich keinen Grund zur Beunruhigung hätte und ich froh sein kann, dass ich noch so viel Zeit habe. Bin ich auch :em2300:
Je früher desto besser finde ich!