Gästeliste kürzen um Kosten zu sparen?

Dieses Thema im Forum 'Die Organisation' wurde von Sunny85 gestartet, 6 Juli 2010.

Stichwörter:
  1. Sunny85

    Sunny85
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    5 Februar 2010
    Beiträge:
    1.229
    Zustimmungen:
    2
    Wohnort:
    Mannheim
    Also ich hab schon seit Tagen Diskussionen mit meinem Schatz. Es geht um die Gästeliste. Wir waren uns eigentlich anfangs einig , dass wir nicht in einem zu großen Rahmen heiraten max. 50-60 Personen. So am Ende isses nun so dass mein Schatz alleine schon für sich nur 50 Personen auf der Liste stehen hat und wir inzwischen bei 80 Personen sind. Die natürlich dann auch alle versorgt werden müssen Getränke, Essen etc.
    Dann hab ich ihn gebeten mal die Liste zu überdenken, vorallem sind so viele Leute auf der Liste mit denen er nichts mehr zu tun, wo er sich einfach verpflichtet fühl die einzuladen Zitat: Die kennen mich schon seit ich klein bin!!!
    Somit komme ich leider nicht drum rum auf unsere Hochzeit Leute zu empfangen die ich nicht leiden kann (weil zT. sehr arrogant oder hinterhältig) und auch Leute die mich niemals beachten wenn man sich mal auf der Straße trifft, obwohl sie wissen dass ich zu Gino gehöre....
    Aber er kann nicht verstehen, dass ich die gerne von der Liste streichen würde, weil es erstens KOsten sparen würde (was auch mehr der Hauptgrund ist) und zweitens ich an meinem schönsten Tag im Leben nur Menschen um mich rum haben wollte, die ich auch mag.

    Würdet ihr nochmal mit ihm reden um die Kosten zu senken? Ich weiß irgendwie nicht mehr ob ich noch was sagen soll. Meine Mom ist auch schon ziemlich aufgebracht weil sie mein 80 Leute müssen nicht sein...
     
  2. Krissie

    Krissie
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    21 September 2009
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    2
    Wohnort:
    Flensburg
    oh mein Lieblingsthema. Das ist eine echt schwere und heikle Situation. Wir wollten am Anfang ca 50 einladen und sind jetzt bei 96 Gästen.
    Am Anfang haben wir es aber so gemacht, dass wir gesagt haben, dass jeder gleich viele einladen darf plus die gemeinsamen Freunde. Eben bei mir nicht alle Cousinen, dafür aber die Neffen und nichten und bei ihm eben Cousinen und so.
    Ich würde es unfair finden, wenn einer viel mehr Verwandte und Freunde einladen darf als der andere.

    Der Kostenfaktor ist auch nicht zu unterschätzen. Du musst es ihm vorrechnen. Pro extra Gast ca 50€ extra. Könnt und wollt ihr euch das leisten oder nicht? Ist dann eigentlich ganz einfach. Wenn es im Budget ist und du es ok findest ist es gut, aber ansonsten ist es eben nicht möglich alle einzuladen. und dann muss dein Schatz seine Liste kürzen.

    LG
     
  3. Calla

    Calla
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    18 Januar 2010
    Beiträge:
    8.436
    Zustimmungen:
    10
    Wohnort:
    Dresden
    Also ich muss sagen ich würde keine Leute dabei haben die ich nicht leiden kann oder die mich nicht leiden können!! ^^
    Ich finde nicht das man jeden Einladen muss bloß weil er/sie/es mich noch von früher kennt!
    Wir haben gesagt wir laden die ein mit denen wir zutun haben und bei den wir uns auch wohlfühlen (wobei wir auch eine ausnahme dabei haben)
    Ich würd es nicht von den Kosten abhängig machen sonder wirklich von der Emotionalen ebene! ;)
     
  4. Krissie

    Krissie
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    21 September 2009
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    2
    Wohnort:
    Flensburg
    Stimmt schon. Man muss nicht alle einladen, aber bei uns werden auch alle Onkel und Tanten eingeladen und bei Schatzi auch alle Cuosins. Auch wenn da welche sind, die ich echt langweilig finde. Aber so ist das halt manchmal und es ist ja auch zG von Familie zu Familie unterschiedlich wie man es handhabt.
     
  5. Calla

    Calla
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    18 Januar 2010
    Beiträge:
    8.436
    Zustimmungen:
    10
    Wohnort:
    Dresden
    Bei uns werden natürlich auch alle Tanten usw Eingeladen!
    Eine Cousine wird fehlen, aber auch nur weil die eh NIE zu irgendeiner Feier kommt also werden wir die auch nicht einladen weil es einfach zu schade ums Geld und die Arbeit ist! Wir werden auch welche dabei haben die gerne auf Feste gehen um sich dort durch zufressen aber selber nie auf die Idee kommen würden jemanden zu nem Geburtstag einzuladen ist natürlich ärgerlich aber man kann es nicht ändern!! ^^

    Aber wie gesagt nur weil ich jemanden kenne Lad ich ich nicht jeden ein, denn bei meinen Lebenslauf würden ich alleine bei ca1000 Mann landen und das geht dann doch echt zu weit! ;)
     
  6. Sunny85

    Sunny85
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    5 Februar 2010
    Beiträge:
    1.229
    Zustimmungen:
    2
    Wohnort:
    Mannheim
    Also von den Kosten her war es anfangs echt auch nicht das Problem, doch mein Schatz hat im Mai überraschend seinen Job verloren und seitdem bin ich die einzige die spart und da finde ich halt einfach müssen nicht Leute eingeladen werden die am ende kommen essen, trinken und dann wieder abhauen und wahrscheinlich einem noch nicht mal gartulieren. Deswegen wollte ich halt nur dass wir nochmal drüber schauen und sehen wen man streichen kann. Ich habe von uns aus 20 Verwandte und noch 10 gute Freunde eingeladen....und der rest ist einfach nur von ihm. Klar er hat ne große Familie keine Frage aber ich finde Calla hat recht man will doch niemanden um sich rum haben, den man nicht mag.
     
  7. Krissie

    Krissie
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    21 September 2009
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    2
    Wohnort:
    Flensburg
    Also wenn die so weit weg bekannt sind, dann sind sie nicht so wichtig. Man muss schon gerne auch so mal mit den Leuten reden oder was zusammen machen.
     
  8. Sunny85

    Sunny85
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    5 Februar 2010
    Beiträge:
    1.229
    Zustimmungen:
    2
    Wohnort:
    Mannheim
    ja eben das denk ich nämlich auch. ich meine ich will mich ja mit jeden mal unterhalten so gut es geht. Und wir sollen uns ja auch beide wohl fühlen. Ich meine ich hab auch noch einige Cousinen, Tanten und Onkel aber von denen hab ich seit Jahren nichts mehr gehört also gehören die auch nicht auf die Gästeliste ganz einfach. und ich hab es auch durchgezogen. Ich werd mit ihm alles noch mal durchgehen und dann mal sehen ob sich noch was machen lässt.
     
  9. Calla

    Calla
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    18 Januar 2010
    Beiträge:
    8.436
    Zustimmungen:
    10
    Wohnort:
    Dresden
    Ganz genauso würde ich das auch machen! :D
    Das wäre ja so wie wenn ich mein Erzeuger Einlade obwohl ich den nicht mal kenne!! ^^ Nur weil ein paar Gene gemeinsam hat verbindet einen das auf der Emotionalen ebene nicht! ;)
     
  10. Sunny85

    Sunny85
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    5 Februar 2010
    Beiträge:
    1.229
    Zustimmungen:
    2
    Wohnort:
    Mannheim
    kannst du das bitte mal meinem Freund sagen :DAFUER:
    ich glaube erst wenn ihm tausend andere sagen dass es nicht schlimm ist wenn er jetzt nicht jeden einläd dann glaubt er es endlich. Das problem wenn es ihm meine Mom oder mein Dad sagt dann behauptet er die mischen sich ein..manchmal isser schon ein schwerer Fall, aber so isser nun mal. Man nimmt ihn wie er ist ;)
     
Entwurf gespeichert Draft deleted
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen im Hochzeitsforum Hochzeitsforum Datum
Gästeliste für Hochzeit - Wer wird eingeladen? Die Organisation 13 März 2013
Gästeliste - da fängt das Problem schon an Meine Hochzeit 2012 20 Juni 2011
Gästeliste PRO ist da! Hochzeitsforum-News 21 Januar 2011
Diggis-Gästeliste V1 Hochzeitsforum-News 15 Januar 2011
Bauchweh wegen der Gästeliste Die Organisation 2 April 2009
Gästeliste - Formular Die Organisation 4 Januar 2009

Die Seite empfehlen