Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Gelungener Abschluss

Registriert
16 Mai 2009
Beiträge
251
Zustimmungen
16
#1
Also ich hab vielleicht ein Goldstück von (zukünftigen) Mann. :em2900:
Er macht sich gerade eine Kopf wie man denn unsere Hochzeitsfeier gelungen abschließen könnte.

Ein Feuerwerk wäre natürlich schön und mit 150€ zum selbst abbrennen und mit Genehmigung nun auch nicht sooo teuer, aber irgendwie auch doof wenn wir das machen würden (anders würde es aber auch nicht gehen, da die die das evtl. machen könnten gerade bzw. generell nicht in Berlin sind etc.).

Also was leigt näher als hier Ideen zu sammeln.
Was habt ihr denn vielleicht geplant, bekommen, gemacht oder euch überlegt?
 
M

Masine

Guest
#2
ICh hatte für unsere Feier auch überlegt. In der engeren Wahl waren dann solche Skylaternen (heißen die so?) - also die Papierdinger mit so nem kleinen Feuer untendran, die dann losfliegen - oder Ballons. Aber durch verschiedene Umstände haben wir dann keins davon umgesetzt.
 

Oramin

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
21 März 2009
Beiträge
3.180
Zustimmungen
17
#3
Ich fand die Idee mit Patricks Nachtspaziergang sehr schön.
Oder zum Schluss Schiffe mit Kerzen ziehen lassen.
 
Registriert
16 Mai 2009
Beiträge
251
Zustimmungen
16
#4
Stimmt der Nachtsspaziergang ist schöne Idee, da bei dem einen oder anderen das Alter doch etwas höher ist, wird das glaube ich zu so später Zeit dann doch eher anstrengend. :em16:

Wir haben zwar Blick auf die Spree (grenzt direkt an den Raum, so à la Venedig) durch die Fenster, aber keinen direkten Wasserzugang, weshalb dass mit den Schiffchen auch nicht gehen wird.

Die Idee mit den Luftballons haben wir auch schon vorgemerkt, aber wir haben ja noch etwas Zeit und bis dahin kommen ja vielleicht noch ein paar Ideen.

Danke schon mal:smilie3d_0014:
 

fifisuchard

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
23 September 2008
Beiträge
1.248
Zustimmungen
6
#5
Für so einen Höhepunkt hab ich mir folgenden Link gespeichert:

Du bist nicht in Hochzeitsforum angemeldet und kannst den Link nicht sehen. Jetzt einloggen oder registrieren.


Ziemlich kitschig, ich weiß, aber ich find's ganz süß für eine Liebeserklärung vor allen Gästen oder so...
 
Registriert
16 Mai 2009
Beiträge
251
Zustimmungen
16
#6
Oh das klingt lustig, mal sehen was meine Menne dazu sagt.
 

Pfiff75

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
31 Dezember 2008
Beiträge
2.218
Zustimmungen
1
#7
Also wir hatten gar nichts geplant so als Abschluss. Es hat sich eher zufällig ergeben, dass wir recht kurz vor Ende, wo noch einige Gäste mehr da waren, wir nochmal zusammen getanzt haben und dann die Gäste um uns herum einen Kreis gebildet haben und geklatscht haben. Das war auch sehr schön.
 
Registriert
16 Mai 2009
Beiträge
251
Zustimmungen
16
#8
Da wir ja um 24h wahrscheinlich das Schleierabtanzen etc. machen werden wird es sich sicherlich auch so in die Richtung ergeben.
Eigehtlich wollte ich nur den Brautstrauß werfen, aber das müsste ich früher machen, da sonst die ganzen unverheirateten Ladies von mit alle schon mit den Kleinen zu Hause sein werden.

Als alternative hatte ich mir dann als kleines Happening für unsere Rede überlegt, dass mein Schatz den deutschen Part übernimmt (wäre jetzt nichts ungewöhnliches) aber ich dann den polnischen und damit würde auf keinen Fall irgendjemand rechnen.
Ich kann mich zwar inziwschen ganz gut verständigen, aber soviel würde dann doch keiner erwarten (natürlich mit viel Übung und Spickzettel:em2300:).

Mal sehen....

Da wir ja recht früh anfangen müssen wir sowieso mal schauen wir fit unsere Gäste so um 24h noch sein werden.
 

Oramin

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
21 März 2009
Beiträge
3.180
Zustimmungen
17
#10
Wir planen eigentlich nicht den großen Abgang, sondern wollen das Fest einfach auslaufen lassen. Ist das zu fahrlässig?

Welche Erfahrungen habt Ihr, die bereits verheiratet seid, damit bzw. mit einem offiziellem Ende gemacht? Wie würdet Ihr das Ende gestalten?