Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Geschenk für eure Männer?

thea

Hochzeitsforum-Experte
Registriert
2 Januar 2007
Beiträge
502
Zustimmungen
0
#1
Hallo zusammen,
schenkt ihr euren (zukünftigen) Männern was zur Hochzeit? Ich kenne vom Hörensagen die Tradition der "Morgengabe", also eines Geschenks am Morgen der Hochzeit, meist ein Schmuckstück.
Wie handhabt ihr das? Schenkt ihr euch was?
 

Kerstin

Wohnt hier...
Registriert
20 Januar 2007
Beiträge
267
Zustimmungen
1
#2
Hallo Thea!

Wir werden uns nichts schenken. Das einzige, was wir uns gönnen werden, ist ein schöner gemeinsamer Urlaub. Wann und wohin steht aber noch nicht fest.

Da mein Schatz überhaupt nichts mit Schmuck am Hut hat (wenn es nach ihm ginge, bräuchte er auch keinen Trauring, da er ihn eh nicht auf der Arbeit anziehen darf), kommt die "Morgengabe" also nicht für uns in Frage :lol: . Habe dieses Wort noch nie gehört :?: Klingt aber lustig... Außerdem wache ich an diesem "Morgen" eh nicht neben meinem Schatz auf.

LG,
Kerstin :)
 

monet-x3

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
4 Februar 2007
Beiträge
938
Zustimmungen
0
#3
Also ich finde...ich bin Geschenk genug. [smilie=to funny.gif]

Ich hab mir darüber noch gar keinen Kopf gemacht. Aber ich denke wir haben nach der Hochzeit kein Geld mehr übrig, also werden wir es wohl sein lassen. Ist aber auch nicht schlimm, die Hochzeit ist ja unser gemeinsames Geschenk und das muss reichen.

Lg,
Maika
 

Odie

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
9 September 2006
Beiträge
1.921
Zustimmungen
0
#4
Da stimme ich dir zu Maika ;-)

Wir Frauen sind eindeutig Geschenk genug [smilie=to funny.gif]

Die Morgengabe kenne ich übrigens am Morgen nach der Hochzeit....

Bei uns wird wohl auch keine Geschenke geben... Die Feier mit allem Drum und dran kostet uns auch schon genug ...

LG
 

thea

Hochzeitsforum-Experte
Registriert
2 Januar 2007
Beiträge
502
Zustimmungen
0
#5
O, da bin ich beruhigt - wir werden uns auch nichts schenken - "ausser" dem JA natürlich... :lol:
Ich hatte nur den Eindruck bekommen, dass man das machen "müsse" aufgrund der vielen Berichte davon im Netz. Aber wie immer gilt natürlich auch hier: "müssen" müssen wir gar nix, gell!
 

Odie

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
9 September 2006
Beiträge
1.921
Zustimmungen
0
#6
Das Internet macht einen ganz irre [smilie=to funny.gif]

Freudentränentücher, Gastgeschenke für Gäste, Danke-Geschenke für Nachbarn, Morgengabe, Tüdeldü hier und Tüdeldü da.... von all diesen Dinge war anno dazumal bei meiner ersten Hochzeitnoch garnichts bekannt... Und gefehlt hat es auch niemandem ;-)

Jetzt können wir alle garnicht genug bekommen von dem ganzen Kram ;-) ich muss auch echt aufpassen, dass ich es nicht übertreibe ;-)

Aber die Gastgeschenke mache ich trotzdem nicht ( Ich bleibe standhaft ))))) )

LG
 

thea

Hochzeitsforum-Experte
Registriert
2 Januar 2007
Beiträge
502
Zustimmungen
0
#7
Abwarten, Odie.... :lol:
(Das musst ich jetzt schriben - der Beitrag beschert mir Expertenstatus!)
 
Registriert
24 August 2006
Beiträge
76
Zustimmungen
0
#8
ja, genau Odie, abwarten! )))))

Also von Morgengaben halte ich auch nichts ( mir gefällt das Wort so gar nicht .... ) - ich habe aber trotzdem meinem Liebsten etwas geschenkt, nach dem Standesamt hat er von mir ein selbstgestaltetes Leinwandbild bekommen, auf dem Elemente unserer Vorbereitung der kirchliches Hochzeit zu finden waren - unsere TaTüs für die Freudentränen ( damit habe ich Pappmachéherzen "veredelt" ) Calla-Blüten ( das war mein Brautstrauss ein Tag später ) und in grossen silbernen Buchstaben in Handschrift unser Trauspruch samt Hochzeitsdatum auf spanisch ( wir sind sehr grosse Spanien-Freunde )... also alles Dinge, die Odie so gar nicht mag.... :lol: ( zumindest was TaTüs für Freudentränen und so´n Schnickschnack angeht )
 

Odie

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
9 September 2006
Beiträge
1.921
Zustimmungen
0
#9
Andrea, jetzt mach du dich auch noch lustig über mich (((


[smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif]


An so eine Art Geschenk hatte ich auch schon gedacht, mir fehlt da aber die zündende Idee.
Ich hatte auch an ein Fotobuch gedacht mit Fotos unsrer gemeinsamen Jahre, aber die Fotos sind alle auf seinem Rechner, daher läßt sich das auch nicht so richtig realisieren...

Also gibts eben kein Geschenk ;-)

LG
 

monet-x3

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
4 Februar 2007
Beiträge
938
Zustimmungen
0
#10
Genau...bleib standhaft. Aber über die Gastgeschenke solltest du dir schon nochmal Gedanken machen? Denk nur an die dankbaren Gesichter deiner
Gäste... hüpf)

Lg,
Maika