Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Geschenk vom Standesamt ?!?

Odie

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
9 September 2006
Beiträge
1.921
Zustimmungen
0
#1
Hallo an alle die schon geheiratet haben oder zumindest die Ehe beim Standesamt schon angemeldet haben !

Gab es bei euch eigentlich auch ein Geschenk ?

Wir haben von der Standesbeamtin am Ende ein Kochbuch geschenkt bekommen. [smilie=to funny.gif]

Fand ich echt oberlustig, mit richtigen Anfängerrezepten und Tricks drin :)
Und Werbung war auch drin, von Floristen,Reisebüro, Lokalen,Partyservice u.ä. )

Ist ja eigentlich recht aldmodisch und kam mir als langjähriger Hausfrau doppelt komisch vor, aber der Gedanke zählt ja letztendlich und Geschenke sind immer nett :)

LG
 
L

Lili1981

Guest
#2
Ist ja unfair...wir haben nichts bekommen. :cry:
Wir haben auch kein Buch bekommen wo wir die Sachen rein machen konnten. :?

Aber ein Kochbuch brauch ich wirklich nicht mehr. Ich hab hier genug liegen. :D :lol:
 

Odie

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
9 September 2006
Beiträge
1.921
Zustimmungen
0
#3
Das Stammbuch muss man ja auch extra kaufen, wurden wir gleich gefragt, ob wir eins von dort kaufen möchten oder privat besorgen...

Ich habe auch diverse Kochbücher aber grundsätzlich ist der Gedanke nett, oder ?

LG
 

monet-x3

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
4 Februar 2007
Beiträge
938
Zustimmungen
0
#4
Ich find es nett...besser als nix...und Liebe geht ja für gewöhnlich durch den Magen.

Bei uns gibts glaub ich auch nix, is mir zumindest noch nix zu Ohren gekommen.

Viel Spaß beim Nachkochen.

Lg,
Maika
 

Kerstin

Wohnt hier...
Registriert
20 Januar 2007
Beiträge
267
Zustimmungen
1
#5
Also wir haben bis jetzt nichts geschenkt bekommen. Das einzige, was unser Standesamt macht, es ermöglicht uns einen Sektempfang für unsere Gäste zu geben, die im und vorm Standesamt dabei sind. Das heißt Stehtische mit Tischdecke, sowie Gläser werden kostenlos (auf)gestellt und wir müssen nur Sekt und O-Saft mitbringen. Auch das Abräumen und Spülen der Gläser übernimmt die Gemeide.

Nach unserer kirchlichen Trauung bekommmen wir aber von der Kirchengemeinde eine Bibel geschenkt. Das finde ich sehr schön.

LG,
Kerstin :)
 

Honeymoon

Experten-Anwärter(in)
Registriert
24 März 2007
Beiträge
349
Zustimmungen
0
#6
Hallo,

find es total süß das sie Euch ein Geschenk überreicht hat!

Es geht dabei ja nicht um den finanziellen Aufwand, sondern einfach darum das sie es gut gemeint hat.

Bei uns gab es weder Stehtische mit Sektempfang, noch irgend eine kleine Aufmerksamkeit.

Wir mußten alles selbst organisieren.
Habt ihr tolle Gemeinden..Lob und Anerkennung!

Gruß Honey
 

Odie

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
9 September 2006
Beiträge
1.921
Zustimmungen
0
#7
Sektempfang müssen wir auch selber organisieren.

Aber die Kochbuchgeste war schön und Mini-odie hat es auch schon für die Schule gebraucht ;-9

LG