Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Geschirr leihen - oder....

Sunny85

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
5 Februar 2010
Beiträge
1.229
Zustimmungen
2
#1
Also hier schildere ich mal kurz unser Problem. Haben das Angebot vom Caterer erhalten, und ist auch preislich echt gut, nur wir haben gesagt wir wollen Geschirr mitmieten. So jetzt kosten uns die Teller und ein bissle Besteck nochmal 400 € extra... und das netto... da kommen noch 19 % Mwst. drauf. Natürlich ist es von Vorteil wir müssen nicht spülen und können es einfach so zurück geben aber ich finds schon teuer.
Die Alternativen sind:

1. Ich stell Personal in die Küche die spült (was bestimmt auch net viel billiger ist)
2. Meine BJ spülen Geschirr, die haben auch alle gesagt die machen des aber ich hab da ein schlechtes Gewissen wenn die die Hälfte der Feier verpassen.
3. keiner spült aber dann haben wir keine Teller mehr für die Torte am späten Abend...

Der Raum hat Teller für 200 Personen. Jetzt´brauchen wir aber ja 160 große Teller wegen Vorspeise und Hauptspeise und nochmal 80 ´kleine wegen dem Nachtisch..gut für das Buffet reicht es, aber ich kann ja nicht die Teller mit den Essensresten rumliegen lassen, also müssen die weg und gespült werden.
Wenn ich die Teller vom Caterer nehme müssen nur die Essensreste weg geworfen werden, die teller in die Box und fertig...
Ich bin ratlos was ich machen soll...
 

manumaus

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
10 September 2010
Beiträge
2.767
Zustimmungen
0
#2
also ich würde in den sauren apfel beißen und die 400 euro zahlen und den caterer nehmen denn wenn deine BJ oder andere spülen wäre es einfach zu schade wenn die die hälft nicht mitbekommen und ich kann dir aus erfahrung sagen die werden früh verschwunden sein weil sie ienfach fertig sind und wenn du nicht spülst, wäre es peinlich wenn nachher die teller nciht reichen...
also bleibt einfach nichts anderes übrig als das geschirr vom caterer auch wenn ich es schon teuer finde aber ihr habt dann kein problem mit geschirr...
 

Mupfelmu

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
11 November 2010
Beiträge
801
Zustimmungen
0
#3
Wir leihen auch geschirr, denn so müssen wir die feier auch nicht mehrdarauf achten ob wer wie was macht.....eine sorge weniger bei der hochzeit und keiner muss sich abmühen....
 

princesse

Professionelle Ex-Braut
Registriert
27 September 2010
Beiträge
6.150
Zustimmungen
1
#6
Wir werden das denke ich auch leihen. In unserer Location gibt es zwar wahrscheinlich genug Geschirr, so dass man nicht zwischendurch spülen muss, aber wir haben auch keine Lust am nächsten Tag dann zu spülen...
 

ArdnaS

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
1 Oktober 2010
Beiträge
4.099
Zustimmungen
0
#7
Ich würde mich auch für die Variante leihen entscheiden - schließlih willst du mit deinen BJ feiern, oder? Aber ich würde mich trotzdem nach alternativen umschauen.
 

Fuchsi

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
8 Februar 2010
Beiträge
10.204
Zustimmungen
5
#8
Klar, 400 € sind eine Menge, aber ich würd mich trotzdem für das Leihen entscheiden. Deine BJs stundenlang in die Küche stellen, find ich unschön, die sollen doch mitfeiern! ;)
 

ArdnaS

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
1 Oktober 2010
Beiträge
4.099
Zustimmungen
0
#10
Ne andere Idee, kannst du vielleicht nur die Teller für Torte mieten (wenn das Besteck für das Buffet reicht), dann müsstet ihr (oder eure BJ) zwar am nächsten Tag spülen (wann müsst ihr die Location wieder übergegeben), aber es können alle die ganze Zeit mitfeiern und wird nicht ganz so teuer :D