Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Getränkeauswahl

Sunny85

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
5 Februar 2010
Beiträge
1.229
Zustimmungen
2
#1
Also wir haben jetzt beschlossen so nach und nach die alkohlischen Getränke zu besorgen. Wir möchten gerne anbieten Sekt, Wein (rot und weiß) , Schnäpse (2 Sorten) und für Mixgetränke noch so 2-3 Sorten. denke das reicht. Jetzt stellt sich nur die Frage wie viel von allem?? Ich kann das absolut nich sowas. Vielleicht könnte ihr mir ja helfen ;)

Also es sind letztendlich 65 Erwachsene. Ich würde sagen so ca. 85 % davon werden auch alkohol trinken. So und nun? Sekt dachte ich so an 30 Flaschen wegen Sektempfang und so aber Wein reichen da jeweils 18 Flaschen? Und beim Schnaps von jeder Sorte 3,4,5??? Hilfe keine Ahnung.... Was meint ihr?
 

princesse

Professionelle Ex-Braut
Registriert
27 September 2010
Beiträge
6.150
Zustimmungen
1
#2
mh, gibt es da nicht im Netz so Musterrechnungen? ich kann dir sonst auch erstmal nicht helfen...

Ach ja, Bier wollt ihr nicht anbieten?
 

Sunny85

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
5 Februar 2010
Beiträge
1.229
Zustimmungen
2
#3
bier gibt es dort vorrätig also die haben da so Fässer da kann man dann eben nehmen was man braucht genauso ist das auch mit den alkoholfreien Getränken. Zum Glück muss ich mir darum keine Gedanken machen ;)
 

Fuchsi

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
8 Februar 2010
Beiträge
10.204
Zustimmungen
5
#4
Hm, wir haben mal als Überschlag zum Essen pro Kopf 3 Glas Wein gerechnet (lieber zu viel als zu wenig... ;) ) - von da könnte man ja jetzt nachrechnen, wie viele Flaschen man braucht. :D
 

princesse

Professionelle Ex-Braut
Registriert
27 September 2010
Beiträge
6.150
Zustimmungen
1
#5
bier gibt es dort vorrätig also die haben da so Fässer da kann man dann eben nehmen was man braucht genauso ist das auch mit den alkoholfreien Getränken. Zum Glück muss ich mir darum keine Gedanken machen ;)
Ach so, das ist ja praktisch
 

manumaus

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
10 September 2010
Beiträge
2.767
Zustimmungen
0
#6
tja sowas kann ich gar nicht überrechnen sorry deshalb bin ich so froh das wir alles im restaurant bekommen und nichts selber besoregn brauchen...
kannst da nciht mal nachfragen die werden ja aus erfahrung vielleicht eine angabe machen können
 

ArdnaS

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
1 Oktober 2010
Beiträge
4.099
Zustimmungen
0
#8
Könnt ihr euch nicht einen Getränkehändler suchen, bei dem ihm auf Kommission kaufen könnt? Ist vielleicht etwas teurer, aber ihr bleibt dann nicht auf den Resten sitzen oder (noch schlimmer) die Getränke sind um 23:00 leer.

Aber für die ursprüngliche Frage werde ich nachher meinen Schatzi mal interviewen, er war früher Gastronom, dann sollten die das doch wissen, oder?
 

princesse

Professionelle Ex-Braut
Registriert
27 September 2010
Beiträge
6.150
Zustimmungen
1
#9
wir werden denke ich auch so viel wie geht auf kommission kaufen und bei Bier und Alkoholfreien Sachen geht das auch auf jeden Fall, aber bei Wein haben wir hier nur genau einen Händler in der Gegend der das macht und bei Spirituosen kenn ich gar keinen (ich war beim Fachschaftsrat mal für die Getränkeversorgung für Partys zuständig... bin informiert).
Sonst ist vielleicht echt das beste mal einen Gastro-Menschen zu fragen
 

ArdnaS

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
1 Oktober 2010
Beiträge
4.099
Zustimmungen
0
#10
So, ich hab jetzt meinen Schatz gefragt, aber kann dir leider nicht weiterhelfen, da er nie speziell für eine Veranstaltung einkaufen musste. Sorry