Gruendonnerstag

Dieses Thema im Forum 'Die Trauung' wurde von Jessie gestartet, 27 Februar 2011.

  1. Jessie

    Jessie
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    31 Januar 2011
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    West Bridgford
    Guten Abend Maedels,

    Bevor ich hier meine Frage stelle, moechte ich klar machen, dass ich diese Frage nicht stelle, um irgendjemanden hier zu beleidigen oder deren Glauben zu beleidigen.

    Mein Freund und ich haben vor, naechstes Jahr am 05. April hier in England zu heiraten. Und zwar kirchlich...Das ist Gruendonnerstag...der deutsche Pastor ist ganz locker und wird die Trauung gerne durchfuehren, der englische Pastor hat auch nicht ein bisschen angedeutet, dass es ein Problem sein koennte.

    Natuerlich moechte ich keinen vor den Kopf stossen, Karfreitag waere fuer mich ausgeschlossen, nun wusste ich (leider!) nicht, dass diese ganze Woche (von Palmsonntag bis Ostersonntag) eine "stille Woche" ist, und eigentlich keine Trauungen vollzogen werden. Am Karfreitag kann ich das auch voll verstehen und wuerde auch nicht den Karfreitag als Hochzeitstag waehlen, nun dachten wir halt Gruendonnerstag ist in Ordnung....Hat jemand Erfahrung?
    Ich gehe relative regelmaessig in die Kirche, aber diese "Stille Woche/Zeit" ist mir halt nicht so bekannt gewesen, und ich denke, als "Normalmensch" ist man in diesen Dingen vielleicht auch nicht so bewandert...

    Jetzt mich bitte nicht niederschiessen oder ausschimpfen...:redface:
     
  2. Fuchsi

    Fuchsi
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    8 Februar 2010
    Beiträge:
    10.204
    Zustimmungen:
    5
    Wohnort:
    München
    Also, eigentlich ist die Osterzeit für Trauungen wirklich völlig tabu.
    Und gerade am Gründonnerstag wird ja in den Kirchen sehr rückbesonnen, Abendmahl gefeiert, am Abend dann der Altar verhängt etc.... - ich muss gestehen, da fände ich eine Hochzeit wenig passend.
    Nicht böse sein, aber das fände ich tatsächlich etwas seltsam.
     
  3. Jessie

    Jessie
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    31 Januar 2011
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    West Bridgford
    Nee, boese bin ich ja gar nicht. Hast ja nett geantwortet. :typing:
     
  4. princesse

    princesse
    Expand Collapse
    Professionelle Ex-Braut

    Registriert:
    27 September 2010
    Beiträge:
    6.150
    Zustimmungen:
    1
    Wohnort:
    Nieder-Sachsen
    mh, also die Karwoche ist denke ich echt tabu... tut mir leid. Da bekommst du ja auch kein Glockengeläut, zumindestens bei uns nicht, weil da nix geläutet wird und das wär doch traurig
     
  5. Fuchsi

    Fuchsi
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    8 Februar 2010
    Beiträge:
    10.204
    Zustimmungen:
    5
    Wohnort:
    München
    Mich erstaunt ja, dass keiner der Pfarrer etwas gesagt hat. Hatten die auf der Liste, dass es Gründonnerstag ist?
    Denn ich kenne hier einige Pfarrer, die schon auf das Ansinnen reichlich angesäuert reagieren würden. ;)
    (Was ich nicht gut finde, weil reden, reden, reden irgendwie sinniger ist als anschreien, aber trotzdem - bei denen, die ich kenne, wird es tatsächlich sehr streng gehandhabt.)
     
  6. Jessie

    Jessie
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    31 Januar 2011
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    West Bridgford
    Hallo,
    Nee, der englische Pastor hat nichts gesagt. Um ehrlich zu sein, ich dachte Karfreitag ist total tabu (wuerde ich ja auch nie andenken), aber die Woche oder so davor sei in Ordnung. Stelle hier vielleicht auch meine eigene Naivitaet zur Schau.

    Jedenfalls habe ich mich noch mal schlau gemacht, mich mit der ganzen Sache in Ruhe auseinandergesetzt, und dann den 05. April 2012 in den Wind geschossen und das Datum zwei Wochen nach hinten verlegt. Ging auch noch mit der Location. Jetzt wird es eine Fruehlingshochzeit im spaeten April.
    Mit Glockengelaeut, Streichquartett, Orgel und Chor...:dancing2:

    Stimmt, das Reden hilft. Und da der Gruendonnerstag ja eigentlich auch noch ein Arbeitstag ist, denken viele auch nicht mehr an die eigentliche Meinung des Tages. In solchen Situationen sollte eigentlich der Geistliche einen beraten muessen/koennen. Naja, haben es ja noch umgebucht! :D

    Vielen Dank fuer Euren lieben Input und Meinungen.
     
  7. Fuchsi

    Fuchsi
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    8 Februar 2010
    Beiträge:
    10.204
    Zustimmungen:
    5
    Wohnort:
    München
    Freut mich, dass ihr es so unkompliziert lösen konntet! :D
    Und Ende April ist dann bestimmt auch schöneres Wetter (*optimismusverbreit*) - und Glocken läuten ist ja einfach auch schöner als die stille Karwoche mit der Trauerkleidung des Priesters!
     
  8. manumaus

    manumaus
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    10 September 2010
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    0
    schön das ihr es klären konntet:D
     
  9. Jessie

    Jessie
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    31 Januar 2011
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    West Bridgford
    Ich halte Euch auf dem Laufenden.
    Und da wir hier in England heiraten brauchen wir jeden kleinen Hoffnungsschimmer, dass es schoen wird. :D
     
  10. sn4ever

    sn4ever
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    16 Juni 2010
    Beiträge:
    5.526
    Zustimmungen:
    0
    Ui, find ich ja cool, dass ihr das jetzt so spontan noch verlegen konntet.
    Freut mich sehr für dich, denn ich glaube mir wäre - alles in allem - auch wirklich nicht wohl gewesen in der Woche zu heiraten.

    Also ich war überrascht, als ich in London war, da war es überraschend gut :D Aber gut, ich wohne auch in B. und das ist klimatisch fast vergleichbar :00008353:
     
Entwurf gespeichert Draft deleted

Die Seite empfehlen