Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Habe ich genug Zeit für die Planung?

V

Vicky

Guest
#1
Hallo zusammen,
mein Freund und ich spielen mit dem ernsten Gedanken an eine Hochzeit. Dieses Jahr werden wir uns noch verloben um die Sache offiziell zu machen. Obwohl wir noch nicht verlobt sind haben wir uns schon vage über einen Zeitraum unterhalten und uns wäre beiden August-September 2010 sympatisch.
Nachdem ich nun ein paar Beiträge hier im Forum gelesen habe, habe ich die Befürchtung, dass die Zeit für die Planung nicht ausreicht. Wir wollen neben der standesamtlichen Hochzeit auch eine kirchliche. Wir haben auch schon ein paar Ideen zur Location. Unsere Gästeliste wird nicht mehr als 50 Personen beinhalten.

Nun zähle ich auf Euren reichen Erfahrungsschatz! Kann ich die Planung in der Zeit schaffen? Ich muss dazu sagen, dass ich im Februar nächsten Jahres meinen Abschluss mache und deshalb zwischen Oktober und Februar wenig Zeit für die Planung haben werde. Ab März dann aber wahrscheinlich umso mehr.

Würde mich freuen, wenn Ihr mir helfen könnten!

Vielen Dank
Liebe Grüße

Vicky
 

Nitsrek

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
29 Oktober 2008
Beiträge
2.982
Zustimmungen
0
#2
Herzlich Willkommen Vicky!
Ich denke, wenn ihr euch gleich an die Buchung eurer Location, das Festmachen der Termine und eure Gästeliste hängt, ist das durchaus machbar :)
 

Odie

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
9 September 2006
Beiträge
1.921
Zustimmungen
0
#3
Hallo und Willkommen hier im Forum...die Zeit für die Planung sollte dicke reichen... das was als erstes gebucht werden sollte ist die Location, wenn ihr euch darum zeitnah kümmert, klappt alles andere auch.

Wir haben übrigens unsere Location auch noch kurzfristig buchen können , wir waren lange nicht so früh mit der Planung dran. War zwar *nur* unsere zweite Wahl, aber die erste hätten wir eh canceln müssen,weil es dort nicht rolligerecht war ;)

Viel Spaß hier im Forum und vorallem bei der Planung eurer Hochzeit :)
 

sandy the sheep

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
7 Juni 2009
Beiträge
1.179
Zustimmungen
0
#4
Wir heiraten auch August 2010. Und ich plane jetzt seit ca. 2 Monaten und mir gehen langsam die Ideen aus was ich noch machen könnte :em2300:
Ich habe schon unsere Lokation gebucht, eine Caterer und die Fotographin. Das ist erst mal das wichtigste. Die Standesamtlichen Sachen kannst du sowieso erst 6 Monate vorher machen. Und die ganzen kleinigkeiten wie Spiele und so, da findest ein haufen im Internet.

Du mußt dir am besten vor der Prüfung noch gedanken machen über ein paar sachen. Spiele ja oder nein, Einladungskarten Drucken lassen oder selber basteln, was für ein Kleid will ich....

Wenn den Plan nämlich im Kopf hast geht der Rest wie von allein und ein Jahr ist viel Zeit.
 

Pandora80

Ansprechpartner
Registriert
3 März 2009
Beiträge
56
Zustimmungen
0
#5
Hallo Vicky,
mein Schatz und ich haben erst mitte Februar diesen Jahres beschlossen diesen August zu heiraten.Also hatte ich etwas über 6 Monate Zeit für die Planung. Ich kann dir also sagen das die Zeit reichen wird. Ich kann Oldie nur zustimmen, du musst die Location sehr früh buchen und dann kommt alles fast von selbst!;-)
 

Streifenhörnchen

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
15 April 2009
Beiträge
1.803
Zustimmungen
1
#6
Da würde ich mir an Deiner Stelle gar keine Gedanken machen, die Zeit reicht bestimmt.
So wie Du es schreibst, habt Ihr ja auch nicht unbedingt einen ganz bestimmten Termin (Jahrestag o.ä.), der es unbedingt sein soll, sondern einen zeitlichen Rahmen, in dem Ihr heiraten wollt. Wie die anderen schon geschrieben haben, würde ich mich jetzt direkt anfangen nach einer Location umzusehen - wenn Ihr schon eine Idee habt, umso besser, dann müsst Ihr ja eigentlich nur abchecken, ob das wirklich in Frage kommt (auch preislich) und nachfragen, ob im August / September 2010 noch was frei ist.
Wir heiraten im Juli 2010 kirchlich und haben uns überlegt, das für uns Location, Kirche und Pfarrer am wichtigsten sind. Die drei haben wir dann so schnell wie möglich klar gemacht, und nun bleibt bis Ende des Jahres eigentlich nichts mehr zu tun.
Meiner Meinung nach müsst Ihr die Einladungen auch nicht unbedingt schon soooo lange im Voraus verschicken. 4 Monate reichen, denke ich, auch. Ihr könnt ja auch Save-the-Date-Karten verschicken, damit sich die Gäste schon mal das Datum in den Kalender eintragen können. Die könntet Ihr jetzt bald schon machen, und wenn Du dann im März Deine Prüfungen hinter Dir hast, bastelt Ihr ganz in Ruhe Einladungen.
 

Ramona

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
25 August 2007
Beiträge
3.951
Zustimmungen
2
#10
Du bist super in der Zeit! Was als erstes getan werden muss haben die anderen ja schon gesagt.
Wenn erst mal steht mit wievielen Gästen ihr ungefähr rechnet und dann die richtige Location fest gebucht ist, ist die halbe Miete schon geamacht. Dann geht es and die Feinplanung.