Hallo an alle !!

Dieses Thema im Forum 'Ich bin neu im Hochzeitsforum...' wurde von Mautzi81 gestartet, 22 Februar 2012.

  1. Mautzi81

    Mautzi81
    Expand Collapse
    Guest

    hab mich gerade hier neu registriert und muss mich erstmal zurecht finden :confused:
    hoffe das ich hier richtig bin !? Mein Verlobter und ich heiraten am 08.06.12 Standesamtlich und
    am 09.06.12 Kirchlich :) Die Location,die Musik,die Ringe,das Kleid habe ich schon.... aber jetzt mal ne Frage, habe im Internet gelesen,dass man den Gästen Gastgeschenke macht!? Macht Ihr sowas ?? Kostet ja eh alles schon ne Menge Geld,aber finde es ne nette Idee... und wisst Ihr zufällig wann man am besten die Torte anschneidet??
    Fragen über Fragen :D ??? Und wie läuft denn das mit dem Strumpfband?? Oh man... ist alles so kompliziert, war erst auf 2 Hochzeiten und deshalb weiss nicht so den genauen Ablauf,vielleicht könnt Ihr mir ja helfen...
    Danke schonmal .... :)
     
  2. Annabell Mackeprang

    Annabell Mackeprang
    Expand Collapse
    Neu hier

    Registriert:
    22 Februar 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Mautzi,
    bei der Tortengeschichte kann ich dir helfen. Ich bin Konditormeisterin und somit ist das mein Fachgebiet...
    Das Anscheiden ist ein sehr feierlicher Akt, denn hier entscheidet sich wer in der Ehe die Hosen an hat. Das Wie? ist auch Abhängig von der Torte... auf einem Ständer, direkt auf einander gesetzt oder Cupcakes-Ständer. Bei einer Torte auf einem Ständer nimmt man die Etage an die man am besten herankommt, beide Eheleute, denn so ist es auch fürs Photo schön. Bei einer Hochzeitstorte die direkt aufeinandersteht gibt es mehrere möglichkeiten, von einem Schnitt von oben bis nach unten rate ich eher ab! Im untersten Bereich ein Stückchen als dreieck oder quadrat herausschneiden/ stechen. Es gibt dafür sogar einen Clip bei youtube. Bei einem Cupcaketurm nimmt einer der Eheleute den obersten, bricht diesen und gibt die zweite Hälfte an den Mann/ die Frau.
    Ein schöner Brauch in vielen Familien ist es das Tortenmesser von Generation zu Generation weiterzugen. Oft läßt man das Tortenmesser vom Floristen passent mitdekorieren.
    Das Brautpaar sollte wirklich nur ein Stück aus der Torte schneiden müssen und nicht alle Gäste versorgen müssen, dafür ist der Caterer zuständig!
     
  3. Mautzi81

    Mautzi81
    Expand Collapse
    Guest

    Liebe Annabell,

    Danke für die schnelle und liebe Antwort :) !! Jetzt weiss ich da wenigstens schonmal mehr,yupiii !!! O.k. kann man denn auch das Messer so nehmen,dass keiner die Hand oben hat ? Wir werden eine Torte mit Ständer nehmen,das ist am einfachsten denke ich und schaut sehr schön aus,werden so ca. 60-70 Gäste werden,da wurde uns eine 3 stöckige Torte empfohlen,ist das nicht zu wenig???
     
  4. Annabell Mackeprang

    Annabell Mackeprang
    Expand Collapse
    Neu hier

    Registriert:
    22 Februar 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Das Anschneiden übt man ja nicht und ich wüsste keinen Weg wie man gemeinsam ein Messer halten kann... aber in dem Moment des Schneidens geht den Eheleuten sicher nicht durch den Kopf wer die Hand oben hat! Nur die Gäste beobachten das ganz genau! Die Größe der Torte kann hinkommen, ist natürlich davon abhängig ob die Torte nachts als feierlicher Akt, als Dessert oder zum Kaffee nach der Trauung gereicht wird...
     
    • Spam Spam x 1
  5. Mautzi81

    Mautzi81
    Expand Collapse
    Guest

    Danke :) Ja,wir machen die Torte abends,wie macht Ihr es denn?? Hatten erst gedacht es Nachmittags bei Kaffee und Kuchen zu machen,aber ich möchte es ja feierlich haben,soll ja was Besonderes sein :)
     
  6. BieneMaja

    BieneMaja
    Expand Collapse
    Guter Ansprechpartner

    Registriert:
    25 Januar 2012
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    32
    Wohnort:
    Berchtesgaden
    Halloli liebe Mautzi,

    erstmal herzlich willkommen hier!

    Mit der Torte sind wir uns selber noch nicht so ganz im Klaren. Wer sie macht ist bei uns klar: mein Vater, der Konditor ist (aber schon lange nicht mehr in dem Beruf arbeitet). Wir bekommen eine rechteckige Torte (wollte zwar eigentlich 3stöckig, aber mein Dad will es gern anders...) mit einer Art Motiv-Weg: unser Kennenlernen (ein Bild von unseren beiden Spielfiguren, die im Hochzeitsdress sind, wir haben uns in einem Onlinespiel kennengelernt), unsere Verlobung (ein Bild von Venedig, wo wir uns verlobt haben) und schließlich die Hochzeitsfiguren als Krönung...
    Mit dem Anschneiden werden wir evtl. schon am Nachmittag machen - auch da ganz feierlich. Da wir bis auf sehr wenige Ausnahmen eher keine Nachteulen sind und so spät am Abend evtl. weniger feierlich ist... wir werden das noch weiter überlegen. Auf jeden Fall wird es nicht erst Mitternacht werden.

    Mit den Gastgeschenken finde ich eine voll schöne Idee. Es gibt da so einiges im Internet. Die häufig genutzten Hochzeitsmandeln finde ich eher sehr langweilig. Von meiner Schwester geklaut machen wir selber was: ich habe bei Ikea Schnapdgläser gekauft (1 Stück knapp 60 Cent). Die graviere ich alle selber mit unserem Namen, darunter unser Hochzeitsdatum und auf der Rückseite 2 ineinander verschlungene Ringe. Ich stell morgen mal Bilder ein, dann kannst es dir aussuchen. Für uns ist das sehr günstig, nur zeitintensiv. Aber die Zeit nehme ich mir gern, irgendwie ist das einfach auch aufregend zur Hochzeitsvorbereitung.

    Nun wünsch ich dir noch einen schönen Abend, ganz herzliche Grüße, Janette
     
  7. Mautzi81

    Mautzi81
    Expand Collapse
    Guest

    Liebe Biene Maja....

    vielen lieben Dank,für Deine liebe Antwort :)
    Das ist aber praktisch das Dein Papa die Torte für Euch macht,somit hat man da auch schonmal das Geld gespart.
    Also,ich fande die Idee mit den Hochzeitsmandeln eigentlich ganz süß,weil wir alles mit der Blume Calla dekorieren und mein Brautstrauß auch daraus gemacht wird,habe ich im Internet eine Calla gefunden,die mit Mandeln in der Blüte ist,das fande ich ganz putzig ;)

    Eure Ringe sind wirklich wunderschön,haben unsere auch schon,bekommen sie dann in ca. 2 Wochen,freue mich schon so sehr darauf
    Ich weiss nur noch nicht so ganz was ich an meiner Standesamtlichen Trauung anziehen soll,bin da noch ein wenig unsicher.
    Ist dieses Portal hier eigentlich neu?? Finde es echt super,das man sich endlich mal mit Jemandem austauschen kann,glaube meine Familie und Freunde sind schon ganz genervt von mir :( naja... vielleicht bild ich es mir auch echt ein...

    bekomme heute unsere Einladungskarten,habe sie im Internet bestellt,aber da ich so eine Perfektionistin bin,was wirklich mega anstrengend ist, habe ich immernoch nicht die ganz perfekte Karte gefunden... Immer wieder Umänderungen,aber ich glaube ich bin zu kleinkariert... das nervt tierisch- hätte man bloss noch dies-hätte man bloss noch das so gemacht- menno.... aber ich denke und hoffe das ist normal. Das Perfekte gibt es auch immer nicht,wie im wahren Leben--lach....

    Zieht Dir dein Zukünftiger Dein Strumpfband aus? Und wirft es dann in die (noch nicht verheirateten) Männerhaufen ??
    Hatte mir das bei uns so eigentlich gedacht,ist bestimmt lustig,auch wenn wir für sowas recht schüchtern sind ;) aber auf der Hochzeit müssen wir dann wohl mal über unseren Schatten springen,denk ich

    Wünsch Dir einen schönen Tag LG Nicole
     
  8. BieneMaja

    BieneMaja
    Expand Collapse
    Guter Ansprechpartner

    Registriert:
    25 Januar 2012
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    32
    Wohnort:
    Berchtesgaden
    Einen schönen guten Morgen liebe Nicole,

    das Forum hier gibts wohl schon ziemlich lang, da kannst du den Peter mal zu fragen. ;) Ich bin aber auhc erst sehr vor kurzem darauf gestoßen, nachdem ich das Buch 100% Hochzeit gelesen habe. Kann ich dir nur empfehlen. Ist sehr interessant und enrom lustig geschrieben. Eines meiner Kids, die ich in der Arbeit betreue, hat mich gefragt, ob ich ein Witzebuch lese, weil ich ständig am Lachen bin (wir saßen bei einem Arzttermin im Warteraum).

    Mit dem Strumpfband bin ich noch mega unsicher. Da gibts ja auch so zig Varianten. Da ich recht dick bin und vor allem sehr hässliche Beine habe, schäme ich mich ziemlich bei der Vorstellung, dass jemand anders als mein Schatz meine Beine zu sehen bekommt (der liebt mich ja zum Glück so wie ich bin). Ich finde die Strumpfbandversteigerung auch recht schön, damit kommt auch ein wenig Geld in die Kasse des Brautpaares. So werden wir das vermutlich machen. Da werde aber entweder ich das Strumpfband selber ausziehen oder eben nur meinen Mann das machen lassen. ;)

    Bei uns ist das mit dem Kleid relativ einfach: wir heiraten "nur" standesamtlich. Ich hätte schon gern kirchlich auhc geheiratet, aber mein Zukünftiger glaubt nicht an Gott. Er ist aus der Kirche ausgetreten, ich bin eh in einer Freikirche und die haben sich da sehr eng mit Heirat mit "Ungläubigen". Es fällt mir schon irgendwie schwer, aber ich habe mich damit arrangiert und Gott ausdrücklich zu unserer standesamtlichen Hochzeit eingeladen. So schön, wie es da im Schloß Mirabel ist, da könnte man denken, das passt schon zu einer kirchlichen Hochzeit. Unsere gewählte Musik ist auch das, was wir (ich) wollen (will) - mein Bärchen hat mir zugestimmt, aber er überlässt eh alles mir. :p Ist bei dir bestimmt auch so, oder?

    Das mit dem Perfektionismus kenne ich auch nur zu gut - mußte schmunzeln, als ich deine Zeilen gelesen habe. Geht mir nicht anders. Und ich denke, dass es vielen Bräuten hier im Forum ähnlich geht. :D
    Wir haben unsere Einladungen komplett selber gemacht. Vom Deckblatt, Inlet, Zusatzinfos, Druck von den Karten und den Briefumschlägen, alles in Eigenarbeit. Hat mir viel Spass gemacht und ich bin recht zufrieden. Hatte immer wieder Angst, dass es jemand kitschig oder zu einfach findet, habe aber nur gegenteilige Meinungen gehört. Ein Mann hat seine Frau gefragt, ob wir denn soviel Geld haben, uns so professionelle Einladungen drucken zu lassen und sie meinte dann lachend, dass wir das alles selbst gemacht haben und es eigentlich sehr günstig war. Das war ein süßes Kompliment. Das Gegenteil war dann mein Vater, der meinte, viel zu viel Arbeit und Aufwand für den Anlass... :confused: (hallooo, ich HEIRATE ???). Naja, dem wird das Meiste auf der Hochzeit wohl nicht gefallen, aber ist mir egal, 98% des Rests wirds sicher super gefallen.

    Bin gespannt auf deine Einladungen und die Ringe (Footoooos).
    Und tob dich ruhig hier aus mit allem, was dich bewegt, dafür ist ja das Forum da. Wir Frauen organisieren doch eh den größten Teil der Hochzeit, nicht wahr? ;)
    Freu mich drauf, mehr von dir zu lesen. :)

    Nun wünsche ich dir noch einen schönen Tag! Ich werde mich mal weiter an meine Gastgeschenke machen.

    PS: Wenn das mit den Hochzeitsmandeln so super zum Rest passt, mach das doch! Es muss ja alles stimmig sein. Bei uns passt das auch so dazu, wie wir es uns wünschen (oder ich mir und Dennis stimmt nur zu? :D)
     
  9. Mautzi81

    Mautzi81
    Expand Collapse
    Guest

    Liebe Janette...

    ich schmuzel auch,wenn ich Deine Zeilen lese,Du sprichst mir aus der Seele. Ja,ich muss (möchte,hihi) vieles selber machen,wenn mein Schatzi mir dazwischen quatscht und ich es nicht so kriege wie ich will,endet das eh nur im Streit:D z.B. hat er gesagt (wir wohnen in Bayern) er möchte einen Schweinebraten auf jedenfall mit im Buffet haben,aber in meinem Buffet was von der Location angeboten wird ist keiner mit inbehalten,es sei denn man nimmt das günstigerer Buffet (heisst auch Bayrisches Buffet) da wäre es mit drin,aber da gibt es sonst zu wenig Auswahl. Da bin ich wieder mal so ziemlich ausgetickt ;) und meinte neeeeeiiiiinnnnn das nehmen wir nicht ;-)
    seither lässt er mir freie Bahn und sagt immer wenn ich sage,Du bringst Dich garnicht mit ein :" Das hab ich doch mal versucht " und wollte nur mal was am Essen haben wie Ich es will :D Klar entscheiden Wir beide,was wir möchten,aber den größten Teil übernehm ich gerne,das nunmal Frauensache,denke ich und ich denke auch,dass die Männerwelt ganz froh ist das wir das für sie Übernehmen;)

    Na,klaro stell ich Bilder rein,mach Ich doch gerne!! Freue mich auch wieder was von Dir zu lesen,

    P.s. Das mit dem Strumpfband macht bei uns mein Verlobter bei mir,ich lass doch keine Wildfremden Männer,an meine Beine "schmunzel"

    Bin später wieder da,muss kurz was erledigen,natürlich für die Hochzeit... puhhh Gut das ich gerade Urlaub haben;)
     
    • Guter Beitrag Guter Beitrag x 1
  10. Mautzi81

    Mautzi81
    Expand Collapse
    Guest

    [​IMG]

    so...wieder da :) hab mich wegen der Blumen schlau gemach,ja wow...möchte gerne einen Calla Strauss haben,und wollte auch die Tischdeko so halten,bis ich den Preis der Blume erfahren habe :-((( Naja...jetzt mach ich mal meinen Strauss ganz aus Calla´s und den Rest misch ich einfach. Voll blöd die Einladungskarten sind noch nicht da :-(((

    nehmt Ihr einen DJ oder eine Band?? Wir haben eine Band und ich hoffe das wir damit das Richtige getan haben,immerhin kosten
    die ja nen haufen Geld,aber in unserer Location ist ne riesige Bühne,da würde ein DJ blöd aussehen :)
     
Entwurf gespeichert Draft deleted
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen im Hochzeitsforum Hochzeitsforum Datum
Hallo alle zusammen! Ich bin neu im Hochzeitsforum... 27 April 2016
Hallo an alle! Ich bin neu im Hochzeitsforum... 4 Mai 2014
Hallo an Alle! Ich bin neu im Hochzeitsforum... 17 April 2014
Hallo an alle Ich bin neu im Hochzeitsforum... 2 April 2014
Ein liebes HALLO an alle :-) Ich bin neu im Hochzeitsforum... 2 April 2014
Hallo an alle Ich bin neu im Hochzeitsforum... 9 August 2013
hallo an alle! Ich bin neu im Hochzeitsforum... 22 April 2012
Hallo ihr alle.. Ich bin neu im Hochzeitsforum... 13 April 2012
Ein ganz liebes Hallo an alle Ich bin neu im Hochzeitsforum... 12 Februar 2011
HalliHallo alle zusammen Ich bin neu im Hochzeitsforum... 27 Mai 2010

Die Seite empfehlen