Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Hat jemand Erfahrung mit Palladium?

Steph

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
12 Januar 2007
Beiträge
1.192
Zustimmungen
0
#1
Hallo Mädels,
nachdem wir gestern unseren Termin für unsere Ringe mit der Goldschmiedin hatten, sind wir bei den Kosten ziemlich aus den Latschen gekippt.
Die Schmiedin meinte: Als günstige Alternative gäbe es noch Palladium - ist etwas weißer als Weißgold (was man aber nur sieht, wenn man beide Materialen nebeneinander hält), aber nur wenig härter als Silber. Die Schmiedin hat uns tendenziell aber davon abgeraten, weil der Ring doch zu leicht vermacken würde.
In der Schmiede war noch ein 2. Schmied, der uns von seinem Palladium-Ring erzählt hat, der nach etwas über einem Jahr immernoch vollkommen kratzerfrei ist. Im Internet sind allerdings auch Quellen zu finden, wo steht, Palladium sei härter als Platin..
Jetzt sind wir unsicher, was wir machen sollen. (Bei den Ringen, wie wir sie haben wollen, würde das schlappe 350€ Unterschied machen.)

Hat von euch jemand schon mal einen Palladium-Ring gehabt (bzw. hat einen) und kann uns sagen, wie empfindlich der ist?

Liebe Grüße,
Stephanie
 

monet-x3

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
4 Februar 2007
Beiträge
938
Zustimmungen
0
#2
Also ich hab keine Erfahrungen mit dem Material, aber ich glaube auch gehört zu haben, dass es hochwertiges Material ist.

Habt ihr noch eine andere Schmiede zur Auswahl. Klingt ja schon komisch, wenn 2 Leute aus dem gleichen Laden unterschiedlich von Ihren Materialien sprechen.
 

peter

Administrator
Mitarbeiter
Admin
Registriert
22 April 2006
Beiträge
835
Zustimmungen
64
#3
Palladium gehört zur Platin-Gruppe, hat aber soweit ich weiß durch einen höheren Nickel-Anteil deutliche Nachteile in Bezug auf das Thema Allergien...

Liebe Grüße,
Peter