Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Herrenmode in S oder XS

Registriert
12 Dezember 2008
Beiträge
268
Zustimmungen
3
#1
Liebe Gemeinde,
Ich schon wieder. Mein Liebster war heute mittag Anzüge gucken, aber ihm ist alles zu groß, weil er nur 1.72 m groß ist (4 cm mehr als ich :em3400:). Er bräuchte italienische Größen, die bitte auch bezahlbar sein sollten. Hätte jemand einen Tipp für mich in Frankfurt/Wiesbaden/Mainz wo man da gucken könnte? Meine Bänkerkollegen haben einen viel zu exquisiten Geschmack.....
Vielen Dank

Bianca
 

Annhase

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
28 Mai 2008
Beiträge
739
Zustimmungen
0
#2
Mh, wir haben das Problem nicht, mein Schatz ist 1,84 (15 cm größer als ich) und schlank, nicht dünn. :)
ansonsten Maßschneidern? Also einen größeren Anzug kleiner schneidern? Man kann sich auch im Internet, bei Anbietern aus China z.B. einen Anzug maßschneidern lassen und das ziemlich günstig.
 
S

Sunshine

Guest
#3
inwiefern ist der Anzug denn zu groß? Ärmel und Beine zu lang? oder allgemein zu groß?
Wenn es nur Arme und Beine sind, ist es kein allzugroßes Problem, das ändern zu lassen. und ich denke, dass das dann auch noch gut aussieht.
aber ich vermute mal, dass das Problem eher ist, dass das Sakko/Jackett zu lang ist oder?
 

Barbarinchen

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
31 Mai 2008
Beiträge
1.826
Zustimmungen
2
#4
Der Ex-Mann meiner Freundin ist kleiner als ich (164cm) und hatte bei deren Hochzeit einen Anzug von, ich glaube P&C an... Also aud einem ganz normanen "Kaufhaus". Wenn die gut sortiert sind, dann haben die auch kleine Größen!
Mein Schatz trägt auch S, obwohl er 1,80m groß ist, aber ziemlich dünn... Das wird auch nicht einfach was zu finden!
 
Registriert
10 Januar 2009
Beiträge
201
Zustimmungen
0
#5
Ich würde auch Peek & Cloppenburg empfehlen (z.B. FF - Konstablerwache). Wir haben da zwar noch keinen Hochzeitsanzug gekauft, doch mein Liebling holt sich die für die Arbeit immer dort.
Er ist 1,78m (auch nicht riesig) und trägt alle Hemden im Slim-Fit schnitt (also schmal) und hat immer passende Anzüge gefunden.
Wenn man fragt, wird man auch sehr gut beraten und eine Schneiderin gibt es auch gleich "im Haus", die noch Änderungen vornehmen kann.

Noch ein Tipp: Schaut nicht bei den festen Sets sondern dort, wo man Hose und Jacke getrennt kauft. Da kann man z.B. die Hose in der 48 und die Jacke in der 50 kaufen und so sitzt es meist noch besser.

Ich hoffe das hilft erstmal ;) .. und weiterhin viel Glück bei der Suche! Wir haben das dann ja noch vor uns...

LG, Katrin
 
M

Masine

Guest
#6
Und wenn ihr einen schneidern lasst, so dass er ihn auch danach noch bei anderen Anlässen tragen kann? Damit sich die Investition lohnt.
 
Registriert
12 Dezember 2008
Beiträge
268
Zustimmungen
3
#7
Zwischenstand: Am Ende vom Kettenhofweg im Westend gibt es einen italienischen Herrenausstatter, der eine super-nette Verkäuferin hat und ganz passable Preise (bis 150-250 EUR pro Anzug). Wir haben erstmal einen Anzug bei P & C gekauft (Danke für den Tipp Kruemelinsche), aber der Nächste kommt dann von dort.
Mein Kleid ist auch von P&C. Das Foto in meinem Profil ist aus einem Katalog, sieht aber meinem recht ähnlich. Also rote Korsage mit Trägern, der Rock ist roter Deckstoff und drunter eine cremefarbene Lage im selben Stoff (Nicht Tüll).
 

ellifee

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
6 Oktober 2008
Beiträge
1.530
Zustimmungen
0
#10
das kleid sieht sehr schön aus!!!