Hilfe beim Einladungstext

Dieses Thema im Forum 'Die Organisation' wurde von LeonieMammes gestartet, 26 September 2015.

Stichwörter:
  1. LeonieMammes

    LeonieMammes
    Expand Collapse
    Neu hier

    Registriert:
    26 September 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :)

    Ich habe ein kleines Problem und hoffe sehr, dass ihr mir helfen könnt.

    Also:
    Mein Freund und ich werden nächstes Jahr standesamtlich heiraten.
    Am nächsten Tag wollen wir eine "After-Wedding-Party" machen.
    (i-wann wollen wir auch mal kirchlich heiraten, aber das tut hier jetzt nicht zur Sache. :-D)

    Wie schreibe ich das nun in der Einladung??

    Bei uns ist es üblich, dass beim Standesamt Familie und Trauzeugen mit im Standesamt sitzen und nach dem Standesamt draußen Freunde, etc.... Spalier stehen und gratulieren (dann gibt es dort für alle einen kleinen Sektempfang und danach „löst sich das auf“).

    Die Freunde von meinem Partner kennen das aber auch so, dass IM Standesamt Freunde etc.. dabei sind. Aber in unserem Ort ist es nicht üblich - so groß ist unser Standesamt gar nicht.
    :-D

    Wie soll ich den Gästen zu verstehen geben, dass Spalier erwünscht ist, aber die nicht im Standesamt sitzen können??? (ich möchte es NICHT so schreiben, wie ich es jetzt euch geschrieben habe). :-D

    Eigentlich ist die Einladung ja nur für die After-Wedding-Party !!!!, aber ich wollte evtl. wohl das Datum von der standesamtlichen Trauung reinschreiben, damit die wegen Spalier stehen Bescheid wissen ?!?!?

    (z.B.: Am Freitag, den ??.??.?? werden wir standesamtlich heiraten. Aus diesem Grund möchten wir euch am Samstag, den ??.??.?? um ?? Uhr gerne zur einer After-Wedding-Party einladen).

    Oder soll ich einfach nur eine Einladung mit dem Datum der After-Wedding-Party machen und gar nicht das Datum der Trauung erwähnen??

    Oder gar keine Einladung (meine Freundin hat letztes Jahr nach ihrer standesamtlichen Hochzeit am Abend danach eine Gartenparty gemacht und auch keine Einladung verschickt)??

    Ach mensch, wisst ihr, was ich meine ????

    Schwierig, Schwierig :-(

    Ich danke euch trotzdem für eure Hilfe im Vorraus.
     
  2. Joy

    Joy
    Expand Collapse
    Bastelfee

    Registriert:
    24 November 2013
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    181
    Wohnort:
    Bremen
    Hochzeit:
    02.05.2014
    Ob ihr schriftlich einladen wollt oder nicht ist euch überlassen, kommt n bisl drauf an wieviele Gäste ihr einladet zu der After-Wedding-Party.
    Sind es nicht so viele und legt ihr auf das förmliche nicht den großen wert, dann könnt ihr natürlich auch nur mündlich einladen.
    Vorschriften gibts da keine.

    Zum Text.
    Ich habe das jetzt so verstanden, es geht jetzt erstmal nur um den Text für die Gäste, die nur zu der After-Wedding-Party eingeladen sind.
    Schreibt es doch in der Art
    "Wir laden dich/euch ganz herzlich ein zu unserer After-Wedding-Party am xxx um xxx bei xxx.
    Unsere Trauung findet am xxx um xxx im Standesamt xxx im engsten Familienkreis statt.
    Anschließend geben wir einen Sektempfang im Standesamt (oder wo auch immer ihr den veranstaltet), zu dem wir dich/euch herzlich einladen."

    So in der Art, ist jetzt natürlich textlich nicht ausgefeilt.
    Aber so wird dem Eingelanden eig. klar mitgeteilt, er ist zur Party eingeladen und zum Sektempfang, kann aber bei der Trauung direkt nicht dabei sein.
    Ihr solltet dann draußen natürlich jemanden stehen haben, der den Spalier organisiert und die Gäste, die nicht im Trauzimmer dabei sind in Empfang nimmt und begrüßt.
    Ihr könnt ja auch noch eine Uhrzeit für den Sektempfang mit angeben.
    Gebt für diese dann eben kurz vor Trauungsende an, dann kann draußen alles in Ruhe organisiert werden und alle sind rechtzeitig da.
     
  3. LeonieMammes

    LeonieMammes
    Expand Collapse
    Neu hier

    Registriert:
    26 September 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für deine Antwort.
    Ich hatte überlegt zu schreiben:

    Am Freitag, den ??.??.?? werden wir standesamtlich heiraten.
    Aus diesem Grund möchten wir euch am Samstag, den ??.??.?? um ?? Uhr gerne zur einer After-Wedding-Party einladen.

    So ähnlich. Denn es ist eigentlich klar , dass unsere Freunde zum Spialier stehen kommen werden. Es soll eigentlich auch nur eine Einladung für die PArty sein. Aber ich möchte dennoch evtl. gerne das Datum einbringen, damit sie es nicht "vergessen". :-D

    Verstehst du?
     
  4. Joy

    Joy
    Expand Collapse
    Bastelfee

    Registriert:
    24 November 2013
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    181
    Wohnort:
    Bremen
    Hochzeit:
    02.05.2014
    Dann würde ich die eig. Einladung, nämlich die für Samstag, vorne im Satz/Text erwähnen und alles auf diese Einladung ausrichten.
    Und den Termin der standesamtlichen Trauung nur als Art Randanmerkung erwähnen, wenn es eig. nur darum geht "zu erinnern" wann die eig. Trauung ist.
     
Entwurf gespeichert Draft deleted
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen im Hochzeitsforum Hochzeitsforum Datum
Brauch Hilfe beim aussuchen der Einladungskarten Die Organisation 10 Oktober 2007
Hilfe So viele Fragen Die Organisation 19 Juli 2017
Ich brauche dringend eure Hilfe!! Die Organisation 24 Juli 2014
Benötigen Eure Hilfe ! Die Organisation 23 Januar 2014
Hilfe - Brautkleid aus China Brautkleid & Co 5 Mai 2013
Benötige Hilfe Die Hochzeitsfeier 20 April 2013
Hilfe: Schnell ein Geschenk zur Taufe Baby an Board 2 November 2012
Beschriftung von Schieferplatten *Hilfe* Blumen und Hochzeitsdeko 15 Mai 2012
Gastgeschenke - Ideen für "1.-Hilfe-Set" Die Organisation 29 März 2012
Ich brauche eure Hilfe! Ich bin neu im Hochzeitsforum... 19 März 2012

Die Seite empfehlen