Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Hilfe!! Meine Tagesplanung kommt mir so undurchdacht vor

Erdbeerköpfchen

Ansprechpartner
Registriert
22 Juni 2010
Beiträge
54
Zustimmungen
0
#1
Kann mir bitte jemand helfen: der Ablauf an unserem großen Tag hat noch Lücken und ich weiß nicht wie ich da die Gäste bespaßen soll. Also am besten ich schreib mal auf was bisher geplant ist, dann seht ihr ja was noch fehlt. Wäre über Eure Anregungen echt dankbar. Mir fällt im Moment echt nix ein womit wir unsere Gäste bei Laune halten können.

10.30 Uhr - 11.00 Uhr standesamtliche Trauung
11.00 Uhr - 12.00 Uhr Sektempfang vor dem Standesamt mit Gelegnheit zum Gratulieren und Gruppenfotos
12.00 Uhr - 15.00 Uhr die Gäste haben Freizeit/ Zeit zum einchecken wenn sie von außerhalb kommen und frisch machen, wir räumen die Sachen vom Sektempfang weg, machen unsere Fotos und fahren zur Location
15.00 Uhr - 16.30 Uhr Empfang der Gäste in der Location, anschließend Kaffee und Kuchen
16.30 - 19.00 Uhr Lücke!! (wie sollen wir in dieser Zeit die Gäste bespaßen??)
19.00 Uhr - 20.30 Uhr Abendessen inklusive Dessert
Lücke (jetzt schon tanzen und Party, oder noch ein Programmpunkt z.B. Reden, Spiele ??)
Mitternachtssuppe
Tanzen bis in die Morgenstunden

 

Calla

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
18 Januar 2010
Beiträge
8.436
Zustimmungen
10
#2
Ohje, ohje!
Sei mir nicht böse, aber ich hab genau so ne Hochzeit mit erlebt, die Freizeit ist viel zu lang und eure Gäste werden sich zu Tode langweilen. Und natürlich augehungert und halb verdurstet sein! Und dadurch geht die Stimmung absolut richtung null Punkt! Da müsst ihr euch echt noch was einfallen lassen.
In der Zeit von 16.30 bis 19Uhr bespaßen sich die Gäste selber mit Spielen, Gesprächen und Reden und nach dem Essen würde ich ne kleine Pause einbauen evt ne halbe Stunden und dann mit dem Tanzen anfangen!
 

Coleoptera

Experten-Anwärter(in)
Registriert
25 März 2011
Beiträge
370
Zustimmungen
0
#3
Huhu!
Also ich denke, dass man die ein oder andere Lücke noch verkleinern kann bzw vielleicht sogar ganz schließen.
Was habt ihr denn für eine Location bzw wo heiratet ihr?
 

Erdbeerköpfchen

Ansprechpartner
Registriert
22 Juni 2010
Beiträge
54
Zustimmungen
0
#4
Hey danke erst mal für das schnelle feetback und danke für die Anregungen, gelangweilte und verhungerte Gäste wären echt sehr schlecht, deshalb bin ich froh wenn mich jetzt jemand darauf aufmerksam macht. Danke! Aber was kann ich ändern dass es nicht so weit kommt?
Hier die
Du bist nicht in Hochzeitsforum angemeldet und kannst den Link nicht sehen. Jetzt einloggen oder registrieren.
. die ist sehr schön direkt am Wasser gelegen mit eigenem Park. wenn das Wetter gut ist wollen die Gäste da bestimmt auch ein bisschen spazieren gehen, aber wenn es regnet?
 

Calla

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
18 Januar 2010
Beiträge
8.436
Zustimmungen
10
#5
Wie gesagt, ich meine das wirklich nicht böse, aber ich hab das selber erlebt und kann daher aus erfahrung sprechen! :D
1Stunde zum einchecken und frisch machen reicht locker!
Mhh...was kann man machen...*grübel*
Evt sowas wie ne Schnitzeljagd?! Oder an der Location draußen ne kleine Getränkebar aufstellen lassen mit kleine Häppchen!
Oder was vorbereiten wo die Gäste Bilder machen können fürs Gästebuch. Ja also es ist viel möglich. Oder ne kleine Wanderung durch die schöne gegend oher nen Boots ausflug auf den See.
 

Erdbeerköpfchen

Ansprechpartner
Registriert
22 Juni 2010
Beiträge
54
Zustimmungen
0
#6
ja das mit den Bildern finde ich eine tolle Idee, auch eine Getränkebar wäre cool, aber das ist leider natürlich auch in erster Linie eine Kostenfrage. Geplant war eigentlich ein kleiner Begrüßungscocktail wenn die Gäste an der Location ankommen.
 

isasterne

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
16 März 2011
Beiträge
950
Zustimmungen
0
#7
Ich habe auch überlegt,aber deine Vorschläge kann ich nicht toppen Calla.Solltest Wedding-Planer werden:D *bauchpinsel*
 

Calla

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
18 Januar 2010
Beiträge
8.436
Zustimmungen
10
#8
Das stimmt wohl! Das ist immer ne Kosten Frage! Wie macht ihr den Sekt empfang nach dem Standesamt, selber oder Caterer?!
Ihr könnt es ja auch so machen das ihr in den Park das macht, da kauft ihr die Getränke und einweg Gläser selber aber sucht euch jemanden der sich in der Zeit um die Gäste kümmert! ;)
 

Calla

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
18 Januar 2010
Beiträge
8.436
Zustimmungen
10
#9
Ich habe auch überlegt,aber deine Vorschläge kann ich nicht toppen Calla.Solltest Wedding-Planer werden:D *bauchpinsel*
:0732: Danke schön! *rotwerd*
 

princesse

Professionelle Ex-Braut
Registriert
27 September 2010
Beiträge
6.150
Zustimmungen
1
#10
Habt ihr denn schon die Einladungen verschickt?
Wenn nicht, dann würd ich das glaube ich von vornherein so planen, dass es in der Location erst gegen sechs oder so losgeht und dazwischen eine längere Pause ist. Wenn die Gäste das vorher wissen, dann ist das ja kein Problem. Also mein Vorschlag wäre so:

10.30 Uhr - 11.00 Uhr standesamtliche Trauung
11.00 Uhr - 12.00 Uhr Sektempfang vor dem Standesamt mit Gelegnheit zum Gratulieren und Gruppenfotos
12.00 Uhr - 18.00 Uhr die Gäste haben Freizeit/ Zeit zum einchecken wenn sie von außerhalb kommen und frisch machen, wir räumen die Sachen vom Sektempfang weg, machen unsere Fotos und fahren zur Location
18.00 Uhr Empfang der Gäste in der Location inkl. der ersten kleinen Spielchen (Baumstammsägen etc.)
19.00 Uhr - 20.30 Uhr Abendessen inklusive Dessert
Spiele und Reden
Tanz
Mitternachtssuppe
Tanzen bis in die Morgenstunden