Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Hochzeit im April 2010

Oramin

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
21 März 2009
Beiträge
3.180
Zustimmungen
17
#1
Aller guten Dinge sind drei. Soweit ich es überblicke sind wir nun drei Forumsmitglieder, die im April heiraten werden. Grund genug ein eigenes Thema aufzumachen, oder?

Ariadne und Shehinez, herzlich Willkommen in unserem Planungsthreat!
Wie laufen die Vorbereitungen? Mein Freund und ich konzentrieren uns derzeit auf die Standesamtliche im Oktober. An der Kirchlichen im April wird erst danach wieder ernsthafter gebastelt.
 

Ariadne

Wohnt hier...
Registriert
13 August 2009
Beiträge
234
Zustimmungen
0
#3
Haben wir jetzt doch einen eigenen Thread?? :smilie3d_0006:

Unsere Planung kommen nur schleppend voran.

Diese Wochen waren wir auf der Strahlenburg und haben uns dort unseren ersten Schock abgeholt. Danach haben wir uns vier mögliche Kirchen in der Region angeschaut. Aber entschieden haben wir uns noch nicht.

Als letztes gab es einen Riesenstreit mit meiner Mum, die unbedingt will, dass wir im Saarland feiern. Dafür müssten allerdings 80 Personen aus dem Raum Heidelberg anreisen. Aus dem Saarland wären es gerade mal 3-5 je nach dem wer kommen würde.

War alles so frustrierend, dass ich alles schon absagen wollte ...:icon_cry:
 

Oramin

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
21 März 2009
Beiträge
3.180
Zustimmungen
17
#4
Lass mich raten, Deine Mutter kommt aus dem Saarland?
 

Ramona

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
25 August 2007
Beiträge
3.951
Zustimmungen
2
#5
Also ne.... ist doch eure Hochzeit und ihr sollt feiern wo ihr wollt.
Deine Mama wird ja wohl für Ihre Tochter auch mal nen weiteren Weg auf sich nehmen.
 

Ariadne

Wohnt hier...
Registriert
13 August 2009
Beiträge
234
Zustimmungen
0
#6
@ Oramin

richtig.



Das ist das Problem, sie scheint wohl IHRE Hochzeit planen zu wollen und wenn sie das nicht bekommt, zickt sie rum und will dafür nicht an MEINER Hochzeit teilnehmen. Leider habe ich nur noch sie und ihre Mutter. Daher wirft mich ihr Verhalten doch etwas aus der Bahn...
 

Oramin

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
21 März 2009
Beiträge
3.180
Zustimmungen
17
#7
Ach blöd, hoffentlich renkt sich das wieder ein. Vielleicht muss noch ein bißchen Gras darüber wachsen und sich die Gemüter beruhigen. Ich würde aber trotzdem weiter an den eigenen Planungen festhalten. Noch hast Du ja auch ausreichend Zeit, Deine Mutter zu überzeugen. Ich halte Dir die Daumen.
 

Ariadne

Wohnt hier...
Registriert
13 August 2009
Beiträge
234
Zustimmungen
0
#8
Naja, derzeit planen wir halt so weiter.. Ohne sie und wie wir es uns vorstellen. Aber es drückt halt etwas die Stimmung.
 

Shehinez

Hochzeitsforum-Experte
Registriert
18 August 2009
Beiträge
578
Zustimmungen
7
#9
Hallo,
tja..die Vorbereitungen laufen so vor sich hin... Wir haben auch das Problem, dass wir uns auf die standesamtliche Trauung konzentrieren, die am 3.9 ist und den anschließenden Polterabend. Das Konzept dafür steht schon auf dem Papier, aber so richtig mit Durchführen können wir wohl erst einen Tag vorher anfangen, da wir es wetterabhängig gestalten. Wenns schön ist, feiern wir vorwiegend draußen. falls es regnen sollte - was ich nicht hoffe - müssen wir zumindest das Wohn-, Gästezimmer und den Partykeller leerräumen und dort alles aufbauen. Also damuemdrücken :)
Für nächstes Jahr steht schon Folgendes fest:
Brautkleid bestellt
Kirche reserviert
Location reserviert
Erste Entwürfe von Einladungen in Arbeit gegeben

Was sind denn Eure Erfahrungen?
Wann muss man die wegschicken?
Wann das menü klären?
Und was ist besonders wichtig und muss Monate vorher gemacht werden???
 

Oramin

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
21 März 2009
Beiträge
3.180
Zustimmungen
17
#10
Wir scheinen ziemlich gleich weit zu sein. Wann wollt Ihr die Karten verschicken? Vor oder nach Weihnachten?