Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Hochzeit im Mai 2007 wird eventl verschoben ?

Registriert
21 August 2006
Beiträge
29
Zustimmungen
0
#1
Hi Ihr Lieben,

mein Verlobter und ich hatten eigentlich im Mai 2007 unsere Hochzeit geplant, leider bekommt mein Schatz kalte Füsse da er im Juli seine Abschlussprüfung zum Polizist hat.

Würdet Ihr dann im Mai oder lieber später heiraten?

Ich hatte mich schon so riesig drauf gefreut. Wir haben uns schon viele Location angesehen und wollten eigentlich buchen.

Was soll ich jetzt machen ???

Bin traurig. :cry:
 

Odie

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
9 September 2006
Beiträge
1.921
Zustimmungen
0
#2
Hi Sonngirl,

ich bin ein Fan von Hochzeiten im Mai ! Im Frühjahr ist es noch nicht so heiß und alles blüht schon so schön.

Die Frage ist doch ob dein Schatz durch eine Maihochzeit von seiner Prüfung im Juli wirklich abgehalten wird, danach ist ja noch allerhand Zeit um sich auf die Prüfung vorzubereiten.

Wenn es ihn zu sehr stört, dann legt doch einen neuen Termin im August oder September fest. Kann vom Wetter ja auch nett sein.

Und du kannst weiterplanen.

Ich wäre auch enttäuscht wenn der Termin verschoben werden müßte , aber aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben......
 

peter

Administrator
Mitarbeiter
Admin
Registriert
22 April 2006
Beiträge
835
Zustimmungen
64
#3
Hallo,
unterschätzt bitte nicht die Hochzeitsvorbereitungen! Diese sind oft mit einem enormen Zeitaufwand verbunden und es klappt nicht immer alles so reibungslos wie gedacht. Ihr müsst halt sehen, in wie weit ihr die Sache im Griff habt. Um einige Probleme von Anfang an zu vermeiden würde ich ja einen Hochzeitsplaner empfehlen (Nein, ich gehöre dieser Berufsgruppe nicht an, es handelt sich also nicht um Eigenwerbung... :wink: ).

Wie auch immer, ich wünsche euch viel Glück und treffende Entscheidungen,

liebe Grüße,
Peter
 
Registriert
21 August 2006
Beiträge
29
Zustimmungen
0
#4
Hi Odie,

vielen Dank für deine Antwort.

Danke das du mich verstehst.

Hab gestern ganz schön geweint.

Im August weiß er noch nicht wo er hinversetzt wird und da ist es auch sehr warm ( ist nicht so gut für ein Büffee + kalte Platte, da wir das gern den Abend stehen lassen wollten und unsere Gäste jederzeit sich bedienen können).

Mal sehen, er soll sich es ruhig mal überlegen, vielleicht heiraten wir doch im Mai.

Lg
 

peter-norge

Ganz gerne hier
Registriert
4 Juli 2006
Beiträge
81
Zustimmungen
0
#5
Hochzeitstermin

Hallo Sonni :))

nicht traurig sein, ich kann deinen liebsten verstehen, männer sind halt in solchen dingen "manchmal anders gestrickt", einfach nochmal in ruhe zusammen reden. Ich denke ihr findet einen passenden termin .
Was das Büffett betrifft gibt es immer auch möglichkeiten das es trotz hitze nicht"davonläuft". Der Vorschlag von peter im blick auf einen weddingplaner ist sicherich hilfreich, ich erlebe es immer wieder das meist die braut( die ja oft die meiste arbeit hat) in "panik" gerät je näher der termin rckt, weil es anfangs immer so aussieht als wäre VIEL zeit und plötzlich ist der tag da...
also bleibe ganz ruhig :) es wird

peter :)
 

Odie

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
9 September 2006
Beiträge
1.921
Zustimmungen
0
#6
Hi Sonngirl,

dass es viel zu planen gibt, ist klar, auch dass man es manchmal unterschätzt, aber.....

es ist noch relativ viel Zeit bis Mai. Wenn ihr rechtzeitig anfangt, kann bis zum Prüfungsvorbereitungsbeginn vieles erledigt sein.

Und wenn im August evtl eine Versetzung ansteht, dann läßt sich eine Hochzeit auch nicht so gut planen oder ?

Denkt einfach in Ruhe nochmal über eure Pläne nach und sucht euch vielleicht Hilfe.Muß ja kein Wedding-Planer sein. Manchmal tun es ja auch gute Freunde oder Familie ?

Schlaft ruhig nochmal über eure Pläne .Zu guter letzt klappt alles bestimmt wie geplant und hinterher lacht ihr drüber. :D

Bye,bis zum nächsten Mal...
 
Registriert
21 August 2006
Beiträge
29
Zustimmungen
0
#7
Hi peter-norge,

weiste das mit der Hochzeit wurde schon Anfang Mai 2006 (zur unsere Verlobung) besprochen. Er hat den Termin Mai 07 vorgeschlagen und ich hatte mich daraufhin eingestellt.

Seinen Eltern sagt er auch das wir im Mai 07 heiraten wollen.

Wir haben uns schon viele Location angeschaut und immer wieder den Termin 19 oder 26. Mai 07 erwähnt (erst diesen Montag wo wir einen Termin hatten).

Konnte er mir nicht früher davon was sagen, nicht erst jetzt wo wir den Raum oder die Gaststätte buchen wollen. Er wusste ja schon ein Jahr früher Bescheid das die Prüfung im Juli statt findet.

Für Ihn ist das so einfach gesagt. Wie ich mich fühle, einfach mies !!

Ich habe keine Panik, mir machen sogar die Vorbereitung sehr viel Spaß, bloß ich weiß nicht ob oder wann ich weiter mache damit.

Meine Mam sagt das Männer nun mal so sind ! Ja die meiste Arbeit macht die Braut.

Lg
 

peter-norge

Ganz gerne hier
Registriert
4 Juli 2006
Beiträge
81
Zustimmungen
0
#8
Männer

hallo :)
ich hab vollstes verständnis für dich und deine reaktion
es ist so manchmal "ticken" männer da echt anders,
aber lass dich nicht beirren, vielleicht machst du es so wie es eine braut von mir gemacht hat einfach weiterplanen und mit viel freude alles organisieren
es ist ja noch zeit und vielleicht wird es ja im verlauf der weiteren planungen noch so das "mann" dann trotz prüfungsstress freude daran bekommt

liebe grüße
peter
 
Registriert
21 August 2006
Beiträge
29
Zustimmungen
0
#9
Hi,

ich wollte aber unsere Hochzeit gemeinsam planen.

Er soll ja mit eintscheiden ob wir diesen Saal oder den anderen nehmen, das kann ich nicht alleine. Weißt du da fängt es schon mal an.

Ich muss ja der Location diese Woche bescheid sagen ob wir diese auch nehmen oder doch nicht.


Die großen Sachen wie z.B.: Saal oder Gaststätte, Band usw. kann ich nur mit meinen Schatz planen.

Wie soll ich das machen.

:roll:

Lg