Hochzeit im Winter

Dieses Thema im Forum 'Die Hochzeitsfeier' wurde von Sniawedd333 gestartet, 23 Februar 2017.

  1. Sniawedd333

    Sniawedd333
    Expand Collapse
    Neu hier

    Registriert:
    23 Februar 2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Berlin
    Was haltet ihr von der Hochzeit im Winter? Das ist meine Lieblingsjahreszeit und nämlich dann will ich diesen Tag erleben. Aber was würdet ihr als Gäste dazu sagen? Zu kalt?
     
  2. Herbstbraut

    Herbstbraut
    Expand Collapse
    Guter Ansprechpartner

    Registriert:
    4 August 2014
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    34
    Ich kann mir eine Hochzeit Winter gut vorstellen. Was schwebt dir denn vor?
    Wenn ihr gemütlich drinnen im Saal vllt mit schönem Ausblick und Kaminfeuer feiert, dürfte niemand frieren. Wenn ihr Zeit draußen verbringen wollt, sollte jeder für entsprechende Kleidung sorgen und ihr ggf für ein Alternativprogramm für ältere Gäste. Das kann man in der Einladung kommunizieren.
    Ich war mal bei einer Hochzeit mit Fackelwanderung im Dezember. Das war eine schöne Stimmung :)
    Und letztlich kommt es auch auf die Region an, ob ihr zB mit Eis und Schnee rechnen könnt oder nicht.
     
  3. Kleidliebhaberin

    Kleidliebhaberin
    Expand Collapse
    Neu hier

    Registriert:
    2 August 2016
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Oh wow, Fackelwanderung klingt toll und das ist mal was anderes! Ich stelle mir eine Winterhochzeit total schön und romantisch vor, aaallerdings nur, wenn es Schnee hat :) das macht diese Jahreszeit so rein und makellos. Ich kann mir für eine Hochzeit im Winter auch gut Kutschen mit dicken Decken vorstellen.
    Wahrscheinlich ist das Risiko aber auch höher, dass es mal einen Schneesturm oder ein Unwetter gibt, aber im Endeffekt steckt man nie drin und es kann auch im Juni runterregnen wie verrückt.
    Solange es in der Location gemütlich und warm ist, hätte ich als Gast überhaupt nichts gegen eine Winterhochzeit.
     
  4. Poulsen

    Poulsen
    Expand Collapse
    Neu hier

    Registriert:
    5 September 2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Endlich mal einer der meine Meinung teilt (y) Ich frage mich jeden Sommer wen ich eine Hochzeit besuche warum alle bei 35Grad immer Hochzeit feiern wollen. Ich bin selber ein Wintermensch und will auf jeden Fall mal auch nicht im Hochsommer heiraten.

    Und wie Kleidliebhaberin richtig sagt, auch im Sommer kannst mal einen Tag erwischen wo es nur regnet.

    Mir kommt da gerade eine Idee für eine Winterhochzeit: Ein Lagerfeuer abends vor der Location. Da könnte man auch als Mitternachtssnack z.B. Stockbrot anbieten.
     
  5. Ehegatte

    Ehegatte
    Expand Collapse
    Neu hier

    Registriert:
    13 September 2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Wenn es denn auch schneit dann wäre so eine Hochzeit sogar perfekt. Eine warme Jacke über das Hochzeitskleid und schon geht die Party los. Meine Schwester hat sogar im Winter im Dirndl gefeiert, das kam so super an dass sogar eine örtliche Zeitung darüber berichtete. Vielleicht wäre das hier ja etwas für Euch?
     
Entwurf gespeichert Draft deleted
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen im Hochzeitsforum Hochzeitsforum Datum
Welche Blumen für eine Winterhochzeit? Blumen und Hochzeitsdeko 23 Mai 2016
Hochzeit im Winter Meine Hochzeitserfahrungen 8 Juli 2014
Winterhochzeit??? Die Organisation 7 April 2014
Kuschelige Boleros und Braujacken für Winterhochzeiten Brautkleid & Co 28 Oktober 2011
Winterhochzeit Die Trauung 11 Oktober 2009
https://www.hochzeitsportal-stuttgart.de/musik_kue nstler_dj_hochzeit_band.php Die Hochzeitsfeier 31 Oktober 2017
Vorstellungsthread - Fotos eurer Hochzeit - Hochzeitsfotograf in Berlin Ich bin neu im Hochzeitsforum... 24 Oktober 2017
Sofortbildkamera für die Hochzeit ? Hochzeitsfoto und Video 18 Oktober 2017
Highlight zur Hochzeit Hochzeitsforum-Kleinanzeigen 11 Oktober 2017
Silberhochzeit der Eltern Blumen und Hochzeitsdeko 30 September 2017

Die Seite empfehlen