Hochzeitskerze

Dieses Thema im Forum 'Die Trauung' wurde von ninanina89 gestartet, 16 November 2009.

  1. ninanina89

    ninanina89
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    1 Januar 2009
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Stromberg
    (habe alles durchsucht aber dazu nix gefunden,wer anderen threat dazu kennt bitte zu mir:) )
    meine beste freundin hat mir eine seite geschickt,wo es traukerzen/hochzeitskerzen gibt,jetzt meine Frage wann in der kirche wird die benutzt wann wird sie angemacht für was hat man die kennt sich damit jemand aus?
    finde die kerzen total schön und wir sollen uns eine aussuchen die sie uns dann schenkt bin nur grad ratlos was ich damit mache ausser in den schrank stellen :)
     
  2. Sunshine

    Sunshine
    Expand Collapse
    Guest

    wir werden unsere Traukerze zum Hochzeitstag anzünden (wir zünden z.b. auch die Taufkerze zum Geburtstag an)

    Hier mal was zur Bedeutung aus www.ratgeber-hochzeit.de:
    -------------------------------
    Lexikon Hochzeitskerze

    Die Hochzeitskerze, auch Traukerze genannt, ist das Symbol für die Liebe des Brautpaares. So wie die Kerze, so soll auch die Liebe der Beiden sein: Sie soll leuchten und sich verzehren, sie soll hell machen und alle wärmen.

    In Griechenland hat die Traukerze noch eine zusätzliche Bedeutung: in ihren Flammen sollen die Sünden der vergangenen Tage geläutert werde. Eine solche Traukerze kann man natürlich kaufen oder aber auch selbst gestalten.

    Verzierwerkzeug findet man in Bastelgeschäften. übrigens: traditionell sind es meist die Männer, die den Hochzeitstag vergessen. Spätestens am Morgen des Hochzeitstages wird ihm jedoch ein Licht aufgehen, wenn der Frühstückstisch wunderschön gedeckt ist und mitten auf dem Tisch die angezündete Hochzeitskerze leuchtet.

    --------------------

    Hier auch mal ein Link zu einem anderen Thread über Traukerzen: http://www.diggis-hochzeitsforum.de/ich-heirate/771-trauungskerzen.html

    Ich hoffe das hilft dir ein bisschen weiter :)
     
  3. Krissie

    Krissie
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    21 September 2009
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    2
    Wohnort:
    Flensburg
    Hab auf einer Hochzeit auch ne Traukerzen gegeben. Dort wurden ganz hinten in den Bänken 2 Kerzen angezündet und jeweils durch die eine Hälfte der Reihen geschickt und dann kam die eine bei der Braut an und die andere beim Bräutigam und dann wurde damit die gemeinsame Traukerze angezündet. Das soll das zusammenführen der beiden Familien symbolisieren.
     
  4. Nitsrek

    Nitsrek
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    29 Oktober 2008
    Beiträge:
    2.982
    Zustimmungen:
    0
    Wohnort:
    Herzogenaurach
    das ist aber eine schöne Idee...

    würde auf diesen Brauch aber wohl doch eher verzichten...so etwasÄhnliches gibt es auch mit Sand...also so Dekosand...find ich schöner
     
  5. fifisuchard

    fifisuchard
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    23 September 2008
    Beiträge:
    1.248
    Zustimmungen:
    6
    Das ist eine tolle Idee!

    Mir persönlich ist die Traukerze nicht so wahnsinng wichtig, da ich es im Endeffekt als Staubfänger halte... Ich denke es wird was kleineres und schlichtes werden.

    Wir wollen auch auch die Traukerze mit unseren Taufkerzen anzünden.
     
  6. Dani78

    Dani78
    Expand Collapse
    Guter Ansprechpartner

    Registriert:
    13 August 2009
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    4
    Wohnort:
    Mönsheim
    Bei unserer Trauung hat meine Chousine das Sprüchlein "Die hochzeitkerze Spricht" vorgelesen. Das sind gedanken für was die kerze ist , wann man sie anmacht. Gieb einfach beim googel Die Hochzeitskerze spricht ein.
    zum beispiel wenn ein Kind unterwegs ist werde ich sie anmachen oder wenn sturm bei uns aufzieht.-wenn wir auser uns vor glück sind....
    Ich find das sehr schön, und kerzen mache ich sehr gerne an.
     
  7. Pfiff75

    Pfiff75
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    31 Dezember 2008
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    1
    Ich liebe ja Kerzen, aber eine Hochzeitskerze hatten wir auch nicht. Ich glaube, wenn ich meinem Mann das vorgeschlagen hätte, dann hätte er mich eh für völlig bekloppt gehalten und das total überflüssig gefunden. Und ich weiß auch nicht, ob ich die Kerze wirklich nur einmal im Jahr anmachen könnte oder würde... Oder überhaupt nochmal irgendwann.
     
  8. Dani1986

    Dani1986
    Expand Collapse
    Moderator
    Moderator

    Registriert:
    19 Juli 2009
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    1
    Wohnort:
    Ingolstadt
    also wir werden auch eine haben! ich mag kerzen eh voll gern. seit n paar wochen brennt bei uns jetzt beim essen auch immer eine. die erste ist schon runtergebrannt und seit dem wochenende ham wir ne neue. eine honigkerze in sternform. die duftet so gut :em2300:
     
  9. Krissie

    Krissie
    Expand Collapse
    Hochzeitsforum-VIP

    Registriert:
    21 September 2009
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    2
    Wohnort:
    Flensburg
    Bei uns wird es wohl eine geben. Und wenn ich sie nicht mehr anmachen möchte, kann sie irgendwann ja auch weg oder man macht sie einfach mal an und lässt sie runterbrennen. Eigentlich geht es ja nur um die Symbolik an dem Tag. Was danach mit der Kerze passiert ist ja nicht ganz so wichtig.
     
Entwurf gespeichert Draft deleted
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen im Hochzeitsforum Hochzeitsforum Datum
Hochzeitskerze wann entzünden? Die Trauung 2 Juli 2013
Suche eine passende Hochzeitskerze Die Trauung 1 Juni 2010
Hochzeitskerze Die Trauung 9 Januar 2010
Hochzeitskerze - ja oder nein? Die Trauung 29 Januar 2007

Die Seite empfehlen