Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Hochzeitskleid selber nähen

Steph

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
12 Januar 2007
Beiträge
1.192
Zustimmungen
0
#1
Hallo zusammen,

wollte nur berichten, was unsere neuste Entscheidung bezüglich unserer Hochzeit ist: eine Freundin wird mein Hochezeitskleid und die Sachen für meinen Freund für uns nähen. :p

Wir wollen ja mittelalterlich heiraten, und da soll auch die Kleidung stimmen. Deshalb haben wir eine Freundin gefragt, ob sie nicht unsere Kleider nähen möchte. Sie ist keine Schneiderin, hat aber bereits diverse tolle Klamotten genäht. Und vor allem kann ich mir dann jedes Detail am Kleid aussuchen, wie ich es haben möchte (Schnittmuster, welchen Stoff ich haben möchte, ...). Habe schon ganz viele tolle Ideen und langsam formt sich in meinem Kopf ein traumhaftes weißes Kleid. Es soll schlicht sein, nicht glänzen, eventuell mit Brokat-Stoff, ohne Schnörkel. Die Ärmel sollen an der Oberseite bis zur Schulter offen sein (ich hoffe, das kann man sich jetzt aus der Beschreibung vorstellen)... und das ganze soll halt mittelalterlich wirken. :D

Für meinen Freund sind wir noch fleißig am Ideen sammeln. Haben uns schon diverse Schnittmuster rausgesucht, von denen wir das ein oder andere Element verwenden wollen.

Schuhe wird sie uns übrigens auch machen. Es sollen Lederschuhe werden, ähnlich denen, wie man sie auf Mittelaltermärkten manchmal findet - nur etwas eleganter.

Der Schleier soll ein dünner Stoff sein, der an 2 Stellen an einem Blütenkranz befestigt ist. (haben auch schon eine andere Freundin eingespannt, die Floristin gelernt hat und Hochzeitsstrauß, Blumendeko und Haarkranz machen wird (Hochzeitsstrauß und passender Haarkranz waren übrigens ihre Abschlussarbeit, passt also super ) :wink:


An dieser Stelle will ich deshalb noch eines loswerden: wenn ihr Ideen habt und genau wisst: das wird teuer im Laden, aber ich kann sowas nicht selber machen: überlegt, welcher eurer Freunde das vielleicht kann und wem ihr es zutraut. Und wenn es da jemanden gibt: fragt ihn! Bei uns haben sich alle riesig gefreut, uns helfen zu können. Die waren regelrecht begeistert von der Idee und wir mussten sie sogar bremsen, weil die gleich losgelegt haben, genaue Pläne zu schmieden - nach ihren eigenen Vorstellungen, die dann nicht immer ganz die unseren waren! :lol:
 

Odie

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
9 September 2006
Beiträge
1.921
Zustimmungen
0
#2
Hi Stephanie,

toll, dass du so liebe Freundinnen hast. Solche Unterstützung ist ja nicht immer selbstverständlich.

Ich bin schon ganz gespannt wie dein Kleid aussehen wird.

Wir haben mit dem Mittelalter selber nix am Hut, aber ich finde es toll, wenn ihr das Ganze möglichst detailgetreu plant ( soweit wie möglich ;-) ) und das hört sich ja schon mal danach an.
Es wird sicher eine ganz besondere Hochzeit werden. :D

LG
 

Steph

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
12 Januar 2007
Beiträge
1.192
Zustimmungen
0
#4
Mit den Fotos wirds noch etwas dauern. Die Hochzeit ist ja erst nächstes Jahr. Und da ich sichtbar schwanger heiraten möchte, kann das Kleid auch erst kurz vor der Feier fertig genäht werden :mrgreen:

Aber ich habe mal angefangen, das Kleid aufzuzeichnen (sozusagen). Bin da nicht besonders talentiert, aber die Ideen sind erkennbar und mein Flo(h) wirds hoffentlich besser umsetzen (der kann sowas um einiges besser als ich). Also wenn das mit dem Zeichnen was wird, werd ich das bestimmt mal hier reinsetzen. :D
 

Odie

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
9 September 2006
Beiträge
1.921
Zustimmungen
0
#5
Hi Stephanie,

hat es einen bestimmten Grund, dass du "sichtbar schwanger" heiraten möchtest ?

Die meisten Bräute wollen doch lieber, dass man es noch nicht so sehr sieht.
:wink:


Mein Schatz ist im übrigen auch zeichnerisch der Talentierte bei uns. Bei mir reichts nur zur groben Vorlage und er kann alles recht genau zeichnen....
Viel Spaß noch beim weiteres Entwerfen deines Kleides.

LG
 

thea

Hochzeitsforum-Experte
Registriert
2 Januar 2007
Beiträge
502
Zustimmungen
0
#6
Ich kann den Tip von Stephanie nur unterstützen, auch wir werden eineige Dinge an Freunde delegieren, die Profis oder zumindest halbprofis sind: eine gute Freundin ist Konditormeisterin, ein anderer Floristikmeister und so weiter - klar wirds dadurch noch nicht "umsonst", aber deutlich billiger. Oder aber sie schenkes quasi, das ist dann natürlich auch toll... :))
 

Odie

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
9 September 2006
Beiträge
1.921
Zustimmungen
0
#7
Ihr habt es ja gut mit euren Freunden :)

Wir haben irgendwie nicht so die richtigen Berufsbilder im Freundeskreis... Naja dafür hatte ich eine Anwältin zur Hand als ich damals geschieden wurde, war auch praktisch :wink:

Nee, mal im Ernst :Ich kann auch nicht klagen, bekommen auch ganz viel Unterstützung und bisher ist auch noch keiner offensichtlich genervt von meinem derzeitigen Lieblingsthema....

LG
 

thea

Hochzeitsforum-Experte
Registriert
2 Januar 2007
Beiträge
502
Zustimmungen
0
#8
Kommt auch ein bisschen drauf an, ob man sich eher im "Milieu" der "Studierten" oder der Handwerker aufhält - wenn ich nen Studienkollegen heiraten würde, wäre das auch nicht so selbstverständlich, aber mein Schatz ist selber handwerker und kennt da einfach die richtigen Leute. ;-) Ich hâtte früher nie gedacht, dass die Ausbildung solche Unterschiede macht, aber es ist doch tatsächlich so, dass man eher mit "Gleichen" zu tun hat.
 

Odie

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
9 September 2006
Beiträge
1.921
Zustimmungen
0
#9
Das mag sein...

Wir sind fast alles "Büromenschen " :wink:

LG
 

Steph

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
12 Januar 2007
Beiträge
1.192
Zustimmungen
0
#10
@Odie: Ich finde schwangere Frauen ganz allgemein wunderschön, ich kann mir nicht helfen, aber der Babybauch ist einfach sexy.

Babybauch verstecken? Auf keinen Fall! Und wieso bei der Hochzeit nicht noch einen zusätzlichen Gast bei sich haben? :wink:

Habe auf der Hochzeitsmesse auch ein Kleid für Schwangere gesehen und mir gedacht: das Kleid ist eigentlich nicht schön, aber die Tatsache, dass es für schwangere Frauen ist, macht es sehr besonders!