Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Hochzeitslocation-wie weit fahren ?

Registriert
19 September 2011
Beiträge
4
Zustimmungen
0
#1
Hallo,
wir wollen nächstes Jahr im August heiraten.
Wir wohnen (leider) in südöstlichen Teil von Thüringen- so zusagen Provinz.
Wir haben leider große Probleme eine geeignete Hochzeitlocation.
Das Problem liegt darin, das wir für die meisten schönen Räume zu viele Leute sind,
wobei wir eigentlich nur knapp 80 Personen sind.
Natürlich gibt es auch noch größere Räume, aber das sind dann meist sehr große Räume wie Turnhallen oder ähnliches, die für eine Hochzeit eher ungeeingnet sind.
Wir fahren jetzt schon seit 1 Monat durch das Land und bekommen nur Absagen aufgrund von Platzmangel.
Jetzt haben wir mehrer schöne Räumlichkeiten gefunden, das Problem besteht darin das wir dorthin ca.
45 min fahren würden.Da niemand unserer Gäste kommt von dort .Eigentlich sagt uns diese doch sehr lange Fahrtzeit eher nicht zu.Da wir an unserem Hochzeitstag sowohl kirchlich als auch standesamtlich heiraten wollen ist es ja auch eine zeitliche Frage.
Jetzt wissen wir nicht weiter, einen Kompromiss eingehen und eine Lokalität nehmen die uns vielleicht eher nicht so zusagt oder eher weiter fahren ???
Was meint ihr?

Viele Grüße an die weite Welt:0520:
 

princesse

Professionelle Ex-Braut
Registriert
27 September 2010
Beiträge
6.150
Zustimmungen
1
#2
also wenn euch die Location gefaäält, dann wäre es mir die Fahrzeit wert.... Zeit sparen kann man ja an anderer Stelle z.B. indem ihr ein After-Wedding-Shooting macht. Oder habt ihr die Möglichkeit die Trauungen in die Nähe der Locations zu verlegen?

Aber erstmal: Herzlich willkommen bei uns
 

Mupfelmu

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
11 November 2010
Beiträge
801
Zustimmungen
0
#3
Also wir fahren wenn alles frei ist auf der Autobahn auch 30 Minuten zur Location. Dafür haben wir das Standesamt einen Tag vorverlegt so dass wir Freitags standesamtlich heiraten und Samstags Kirche und Feier haben, so dass genug Zeit für die Anfahrt besteht :)

Herzlich Willkommen :)
 

shalun

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
23 November 2010
Beiträge
624
Zustimmungen
0
#4
wenn genügend Zeit zwischen Kirche und Feier ist, ist das ok. Denk dran, für Gäste die nicht mit dem Auto kommen, eine Transportmöglichkeit anzubieten, z.B. ein Bus oder Van. Und eine präzise Beschreibung, vielleicht gleich in der Einladung wie man von einme Ort zum anderen kommt.
 
E

elle75

Guest
#5
Wir denken auch darüber nach, alles ganz woanders zu feiern. Da mein Schatz in der Schweiz arbeitet (und an der Grenze wohnt) und es dort viele wunderschöne Orte gibt, könnte das eine Möglichkeit sein. Der Nachteil ist ganz klar, dass das teuer wird. Einmal ist es sowieso nicht billig, zum anderen werden wir unsere Gäste doch wohl zugleich auch unterbringen müssen und das ist auch bei einer eher kleinen Runde von vielleicht 10 oder 15 Leuten keine Kleinigkeit. Aber die Idee gefällt uns erst mal - übernächste Woche wollen wir uns mal ein paar Tage dort umschauen.
 

shalun

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
23 November 2010
Beiträge
624
Zustimmungen
0
#6
elle75, schon mal an Ferienwohnungen gedacht? Vielleicht kann die eine oder andere Gruppe zusammen bleiben? Und warum müsst ihr alles übernehmen? Du kannst es organisieren, aber übernehmen würde ich es nicht....
 

princesse

Professionelle Ex-Braut
Registriert
27 September 2010
Beiträge
6.150
Zustimmungen
1
#7
da unsere Gäste nicht aus der Nähe komen, mussten die eh irgendwo übernachte, egal wo wir feiern... wir haben daher alle gebeten ihre Hotelzimmer selber zu zahlen (allerdings hatten wir natürlich die Möglichkeit unsere Freunde (Studenten, also eher knapp bei Kasse) bei anderen Freunden, die hier wohnen unterzubringen
 
Registriert
19 September 2011
Beiträge
4
Zustimmungen
0
#8
Hi!
Das mit dem After-Weeding Shooting ist eine echt gut Idee.Ich denke halt das es auch für unsere gäste es schwer wird wieder heimzukommen und für 80 Leute Transportmöglichkeiten zu schaffen wird halt echt problematisch...
Hat jemand von euch schon mal ne Hochzeit erlebt die in einer Turnhalle oder
ähnlich gefeiert wurde?
Ich habe gesehen mal kann ja echt alles mieten sogar runde Tische, vieleicht kann man es sich ja auch schön herdekorieren??
 

MelanieXe

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
10 Januar 2011
Beiträge
678
Zustimmungen
19
#9
Also wir haben in einer Halle (zwar nicht Turnhalle, aber immerhin) gefeiert. Es ist wesentlich mehr Arbeit als wenn man in einem Restaurant feirt und ob man viel spart, weiß ich auch nicht (weil sich der Kleinkram dann doch ganz schön zusammenläppert).

Aber ich würde wieder in einer Halle feiern, weil man dann unabhängiger ist (Dekoration, Zeiten, ...).

Vielleicht können eure Gäste sich ja auch auf die vorhandenen Autos verteilen. Könnt ihr ja mal durchrechnen. Dann müsstest ihr euch um nix kümmern und eure Gäste kämen trotzdem von A nach B.
 

princesse

Professionelle Ex-Braut
Registriert
27 September 2010
Beiträge
6.150
Zustimmungen
1
#10
wir wollten auch erst nur einen Raum mieten und dann den Rest selber organisieren, aber ich bin im Nachhinein echt froh, dass sich das zerschlagen hat... meine ToDo-List hat sich halbiert, weil das halt echt eine Menge Kram ist, den man organisieren muss