Hochzeitsmotto

Dieses Thema im Forum 'Ich bin neu im Hochzeitsforum...' wurde von Lavendel gestartet, 13 November 2015.

  1. Lavendel

    Lavendel
    Expand Collapse
    Neu hier

    Registriert:
    13 November 2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr :)
    ich bin neu hier. Mein Verlobter und ich möchten nächstes Jahr August heiraten. Ich bin die ganze Zeit am grübeln, welches Motto wir für unsere Hochzeit nehmen sollen, mir fällt aber leider keins ein.
    Habt ihr vielleicht Ideen?

    Es soll eigentlich eine "klassische" Hochzeit werden, schick und edel, hauptsächlich in den Farben weiß und rot.

    Allerdings ist im August Hochsommer und vielleicht könnte man das irgendwie mit Sonnenblumen und Pastellfarben kombinieren?

    Ich bin da noch etwas unschlüssig und leider auch ideenlos, was das Motto betrifft.

    Daher würde ich mich sehr über eure Ideen freuen :)
     
  2. Franzi1986

    Franzi1986
    Expand Collapse
    Ganz gerne hier

    Registriert:
    28 Mai 2015
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    2
    Wohnort:
    Hamburg
    Hochzeit:
    16.06.2016
    Hallo und willkommen im Forum!

    Das ist ja ein schwieriges Thema. Habt ihr denn schon irgendwas geplant anhand dessen man das Motto ableiten könnte? (z.B. die Art der Blumen). Mir kommen spontan nur Dinge wie "Schneewittchen" oder "Schneeweißchen und Rosenrot" in den Kopf, was dir sicher nicht wirklich weiter hilft. Sorry!
     
  3. Joy

    Joy
    Expand Collapse
    Bastelfee

    Registriert:
    24 November 2013
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    181
    Wohnort:
    Bremen
    Hochzeit:
    02.05.2014
    Willkommen hier bei uns!

    Wenn es eine klassische Hochzeit werden soll, wozu dann ein Motto?
    Das findet man doch eher bei nicht klassischen Hochzeiten.

    Ich finde das immer schwer/problematisch mit einem Motto.
    Wenn ich eines wähle, muss es sich auch durch alles durchziehen, Kleidung, Deko, Musik, bestenfalls auch die Räumlichkeiten, Essen und die Trauung.
    Wir hatten kein Motto. Im nachhinein konnte man eines benennen "Hab ich aus dem Internet" :LOL:
    Unsere Hochzeit war auch eher klassisch.
    Meine Cousine hatte 50er Jahre. War sehr cool, weil auch die Gäste fast alle in Fiftys-Klamotten kamen, war ne super Party.

    Unbedingt nötig finde ich ein Motto, grad bei klassischen Feiern, daher nicht.
    "Wir heiraten" reicht da als Motto doch auch völlig aus.
    Ansonsten vielleicht was sommerliches "Sommer-Sonne-Liebesgeflüster" oder "Unser Sommermärchen 2016" (wenn man Fußballerisch etwas angehaucht ist z.b. auch möglich)
    Oder als anspruchsvolles Motto "Ein Sommernachtstraum"
     
    #3 Joy, 20 November 2015
    Last edited: 20 November 2015
  4. Herbstbraut

    Herbstbraut
    Expand Collapse
    Guter Ansprechpartner

    Registriert:
    4 August 2014
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    34
    Ich finde auch, eine klassische Hochzeit braucht kein Motto.
    Wenn würde ich ein Thema wählen, das euch zwei verbindet. Ein Hobby, euer Kennenlernen oder so.
     
  5. eva25

    eva25
    Expand Collapse
    Ansprechpartner

    Registriert:
    19 Februar 2016
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Im Trend sind ja gerade Vintage-Hochzeiten. Finde da kann man einiges Machen. Deko in Pastellfarben, evlt. "60erJahre-Auto" als Brautauto, aber auch die Einladungskarten, sowie die Dankeskarten kann man in diesem Stil designen :) Bin eigntl. kein Fan von solchen Modeerscheinungen ;-) aber könnten mir eine Vintage-Hochzeit ganz gut vorstellen
     
  6. Rent-Oldtimer

    Rent-Oldtimer
    Expand Collapse
    Neu hier

    Registriert:
    11 Mai 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
Entwurf gespeichert Draft deleted

Die Seite empfehlen