Was ist neu?

Willkommen im Hochzeitsforum!

Anmelden, mitquatschen und eine unvergessliche Hochzeit planen...

Jetzt registrieren!

Hochzeitszeitung

sandy the sheep

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
7 Juni 2009
Beiträge
1.179
Zustimmungen
0
#1
Hallo meine Lieben,

ich habe jetzt schon von mehreren gehört das es eine tolle Sache ist, an einer Hochzeit eine Hochzeitszeitung zu haben, weil da noch ein bischen Geld in die Brautkasse kommt und weils eine schöne Erinnerung ist.

Hab auch schon X-viele Beispiele im Internet gesehen und mir würde sowas echt super genial gefallen.

Jetzt aber, drängt sich bei mir eine Frage auf. Wer macht diese Zeitung?
Eigentlich die Trauzeugen.
Aber wenn die wenig kreativ sind und keine Lust/Zeit was auch immer haben und ich sowas aber doch soooo gerne haben würde....

Was denn dann?

Ich würde mir die auch selber machen :em2300: aber is das net bischen komisch :em16:

Was denkt ihr darüber? und hat jemand eine Zeitung bekommen??
 

Lisa

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
15 Februar 2009
Beiträge
1.247
Zustimmungen
0
#2
Also wir haben eine Hochzeitszeitung bekommen, hat mein Trauzeuge gemacht. Super lustige Beiträge mit witzigen Bildern. So kamen dann noch mal 30 Euro in die Kasse! Und es ist eine schöne Erinnerung. Aber selber würde ich keine machen:eek:) Sprecht doch Eure Trauzeugen mal unauffällig drauf an?!
 

Oramin

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
21 März 2009
Beiträge
3.180
Zustimmungen
17
#3
Hochzeitszeitung ist schon Sache der anderen. Aber warum nicht mal eindringlich anstoßen, wenn es gerade passt?
 

ellifee

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
6 Oktober 2008
Beiträge
1.530
Zustimmungen
0
#5
also ich kenne es auch nur so das die trauzeugen die hochzeitszeitung machen. oder vielleicht auch einfach die guten freunde?!:em2300:
ich hoffe auch das wir eine bekommen, angedeutet haben wir es ja :em3400:
 

Pfiff75

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
31 Dezember 2008
Beiträge
2.218
Zustimmungen
1
#6
Ich kenn das mit der Zeitung auch so, dass es von der Familie gemacht wird. Eben wegen der Kindergeschichten und Bildern und so. Ich würds einfach mal bei ein paar Leuten erwähnen... so ganz auffällig natürlich :)
 
M

Masine

Guest
#7
Bei uns hat die Hochzeitszeitung meine Mutter gemacht. Aber dass man dann Geld dafür kriegt kenn ich nicht. Wir haben einfach jedem eine gegeben. Wir waren halt großzügig :em3400:
 

ellifee

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
6 Oktober 2008
Beiträge
1.530
Zustimmungen
0
#8
ich jenne es so das man die zeitung für 1,-- € oder bis zu 2,-- € verkauft.
 

Pfiff75

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
31 Dezember 2008
Beiträge
2.218
Zustimmungen
1
#9
Das mit dem Verkaufen kenn ich auch nicht. Die Zeitung wird dann irgendwann an die Gäste und das Brautpaar verteilt.
 

sandy the sheep

Hochzeitsforum-VIP
Registriert
7 Juni 2009
Beiträge
1.179
Zustimmungen
0
#10
Also das mit dem verkaufen stimmt aber schon so.
Wobei verkaufen das falsche Wort ist.

Ich kenne das so und hab es auch schon oft so gelesen, dass die Zeitung einfach verteilt wird und man eine Dose um hat, einen Hut etc wo derjenige der die Zeitung bekommt einen kleinen Obulus reinwerfen kann, wenn er möchte.

Einen festen Betrag find ich da schon eher doof, weil wer großzügige Verwandten hat der gibt vielleicht freiwillig 5 :em2700::em2300:

Ok, ich deute das mal MEGA UNAUFFÄLLIG an :em3400: Und hoffe dann das jemand so nett ist ^^